Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Getestet!
  3. Kinderfernglas: 5 Modelle zum Erkunden aus der Ferne

Was seh´ ich da?

Kinderfernglas: 5 Modelle zum Erkunden aus der Ferne

Kinderfernglas
© Getty Images/ Olha Sydorenko

Wenn kleine Entdecker viel draußen in der Natur unterwegs sind, wünschen sie sich oft ein Kinderfernglas. Eine sinnvolle Anschaffung, um Tiere und Vögel oder auch den Sternenhimmel zu beobachten und die kindliche Neugier zu unterstützen. Wir stellen euch fünf coole Kinderferngläser vor und beantworten die wichtigsten Fragen zum Thema. 

Kinderfernglas: 5 Modelle im ersten Überblick

Vögel und Tiere aus der Ferne beobachten, neue Sternenbilder entdecken oder Sehenswürdigkeiten im Urlaub ganz genau betrachten: Ein Kinderfernglas ist ideal für neugierige Entdecker und Entdeckerinnen, die Spaß an der Natur sowie Tierwelt haben und wissbegierig sind. Wir stellen euch fünf der besten Kinderferngläser vor, damit euer Kind einen besseren Durchblick hat.

HABA Terra Kids Fernglas für Kinder
HABA Terra Kids Fernglas für Kinder
ab 21,62 €
Moses Fernglas Expedition Natur
Moses Fernglas Expedition Natur
ab 19,95 €
Bresser Junior Kinderfernglas 6x21
Bresser Junior Kinderfernglas 6x21
ab 25,99 €
National Geographic Kinderfernglas 7x30
National Geographic Kinderfernglas 7x30
ab 34,90 €
ZIRBITZ HD Fernglas Kinder
ZIRBITZ HD Fernglas Kinder
ab 59,95 €
Produktinformationen
Altersempfehlungab 6 Jahrenab 8 Jahrenab 6 Jahrenk. A.k. A.
Gewicht221 gk. A. 177 gk. A.230 g
Vergrößerungspotenzial4-fach8-fach6-fach7-fach8-fach
Objektiv-Durchmesser k. A. 21 mm21 mm30 mm25 mm
Rädchen zur Fokussierung
Augenabstand einstellbar
Für Brillenträger
Mit Umhängeband bzw. Trageschlaufe
Mit Gürteltasche
Verfügbar bei21,62 €21,69 €Galaxus22,39 €22,40 €27,99 €19,95 €Weltbild19,95 €Galaxus N/A 25,99 €Galaxus29,45 €29,99 €34,90 €59,95 €

Die 5 Ferngläser für Kinder im Detail

Ihr könnt euch noch nicht entscheiden? Wir haben die fünf Kinderferngläser aus der oberen Tabelle genauer unter die Lupe bzw. das Fernglas genommen und gehen nachfolgend auf die jeweiligen Besonderheiten ein.

Anzeige

Haba Terra Kids Fernglas

Kinderfernglas von Haba
© Haba

Das Kinderfernglas von Haba für ca. 22 € ist ideal, um Pflanzen oder Tiere im heimischen Garten bzw. unterwegs in der Natur im Großformat zu betrachten. Wird das hellgrüne Fernglas mal nicht verwendet, kann es entweder um den Hals getragen oder in der Gürteltasche mit praktischem Klickverschluss sicher verstaut und transportiert werden. 

HABA Terra Kids Fernglas für Kinder jetzt ab 21,69 € bei Hugendubel
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 20.06.2024 19:51 Uhr

Für ältere Kinder ist das Fernglas allerdings weniger geeignet, weil damit lediglich eine 4-fache Vergrößerung möglich ist. Als Anfänger-Fernglas ist es jedoch optimal, was in Kundenrezensionen von zahlreichen Eltern bestätigt wird.

Moses Fernglas Expedition Natur

Günes Kinderfernglas von Moses
© Moses

Mit dem Kinderfernglas von Moses für rund 20 € und einer 8-fachen Vergrößerung kann eure kleine Forscherin bzw. euer kleiner Forscher auch weit entfernte Vögel und Tiere aus der Ferne betrachten und selbst kleinste Insekten sehen damit riesig aus. Dabei lassen sich sowohl die Schärfe als auch der Augenabstand anpassen und dank der gummierten Oberfläche liegt das Fernglas bei der Expedition eures Kindes gut in der Hand. 

Moses Fernglas EXPEDITION NATUR jetzt ab 19,95 € bei Tausendkind
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 20.06.2024 17:13 Uhr

Und da das Fernglas in grüner Tarnfarbe nicht auf den ersten Blick an ein Modell für Kinder erinnert, könnt ihr es bestimmt auch mal nutzen. Worauf wartet ihr noch? Ab in die Natur und auf geht's zu spannenden Beobachtungstouren! 

Anzeige

Bresser Junior Kinderfernglas 6x21

Grünes Kinderfernglas von Bresser
© Bresser

Sucht ihr ein Kinderfernglas speziell für Brillenträger*innen? Dank umklappbarer Augenmuscheln ist das Beobachten mit dem Kinderfernglas von Bresser für rund 25 € auch mit Brille bzw. Sonnenbrille komfortabel möglich und euer Kind kann die einheimische Tier- und Pflanzenwelt nach Lust und Laune erkunden. Das Modell ist mit 177 g sehr leicht und die Oberfläche aus Gummi ist nicht nur sehr robust, sondern sorgt beim Beobachten für guten Halt und eine einfache Handhabung. 

Bresser Junior Kinderfernglas 6x21 jetzt ab 25,99 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 20.06.2024 16:14 Uhr

Praktisch ist außerdem, dass neben einer Gürteltasche auch noch ein Mikrofasertuch im Lieferumfang enthalten ist, um die Linsen des Fernglases zu reinigen. Damit hat euer Kind einen noch besseren Durchblick als sowieso schon und kann die Wunder der Welt in 6-facher Vergrößerung betrachten. 

National Geographic Kinderfernglas

Kinderfernglas von National Geographic
© National Geographic

Egal, ob im Wald, beim Erkunden des heimischen Gartens, beim Camping mit Freunden oder im Urlaub: Mit dem Kinderfernglas von National Geographic für ca. 30 € sieht euer Kind seine Umgebung 7-fach vergrößert und entdeckt Dinge, die es sonst nicht gesehen hätte. Dabei überzeugt das Fernglas auch noch mit einem professionellen Look und einer coolen Farbkombination in Schwarz-Gelb. 

National Geographic Kinderfernglas 7x30 jetzt ab 34,90 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 20.06.2024 17:59 Uhr

Neben einem einstellbaren Augenabstand verfügt das Kinderfernglas zudem über umstülpbare Twist-up-Augenmuscheln und ist daher bestens für neugierige Brillenträger*innen geeignet, die ihre Umwelt und die Natur aus nächster Nähe erleben wollen. 

Anzeige

Zirbitz HD Fernglas Kinder

Kinderfernglas von Zirbitz
© Zirbitz

Das kleine und kompakte Fernglas von Zirbitz ist ideal für Wanderungen, zur Vogelbeobachtung und für den Urlaub, da es überallhin mitgenommen und dank Gürteltasche sicher transportiert werden kann. Zwar ist das Fernglas mit ca. 60 € etwas teurer, doch dafür ist es unter anderem mit einem Dioptrienausgleich versehen und aufgrund der hochwertigen Ausstattung sowie der edlen Optik auch für Erwachsene geeignet.

ZIRBITZ HD Fernglas Kinder jetzt ab 59,95 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 20.06.2024 17:09 Uhr

Mit einer 8-fachen Vergrößerung sowie einem Objektiv-Durchmesser von 25 mm können damit selbst weit entfernte Tier- oder Vogelarten identifiziert werden und eurem Kind entgeht so schnell nichts mehr. Ein richtiges Profi-Fernglas eben!

FAQs zum Kinderfernglas: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Nachfolgend gehen wir unter anderem darauf ein, auf welche Faktoren ihr beim Kauf achten solltet, ab welchem Alter ein Kinderfernglas Sinn macht und wo ihr gute Ferngläser bekommt.

Anzeige

Kinderfernglas: Was gibt es beim Kauf zu beachten?

Um ein gutes Fernglas für euer Kind zu finden, solltet ihr folgende Punkte berücksichtigen:

1. Bedenkt das Alter eures Kindes

Bei Kleineren ist es wichtig, dass das Fernglas stabil und mit Gummi umhüllt ist. So geht es nicht gleich kaputt, wenn es mal runterfällt und das Kind kann sich nicht am Fernglas verletzen. Bei älteren Kinder empfiehlt es sich, vorrangig auf eine gute Linse zu achten, damit das Entdecken auch Spaß macht.

2. Das Fernglas sollte schadstofffrei sein

Ein gutes Fernglas für Kinder enthält keine Weichmacher oder andere schädliche Stoffe. Schließlich kommt es mit der Haut und den Augen eures Kindes in Berührung.

3. Wählt keine extreme Vergrößerung

Anzeige

Bei Kinderferngläsern reicht je nach Alter eine vier-, sechs- oder maximal achtfache Vergrößerung völlig aus. Den Grad der Vergrößerung erkennt ihr an der vorderen Zahl, die beim Fernglas steht. Ein 3x30 Fernglas macht dreifache Vergrößerungen möglich. Für eine extremere Vergrößerung muss das Fernglas schon sehr ruhig gehalten werden, was für Kinder schwierig ist.

Alternativ könnt ihr ein Modell mit Bildstabilisator wählen, diese sind dann allerdings schwerer und empfindlicher. Außerdem schränken extreme Vergrößerungen das Sehfeld immer weiter ein. Das Sehfeld ist der Bereich, den das Kind durch das Fernglas sehen kann, ohne den Kopf zu drehen. Mit einem zu kleinen Sehfeld kann euer Kind das Gesehene nicht mehr einordnen und verliert wahrscheinlich schnell das Interesse am Fernglas.

4. Achtet auf den Objektivdurchmesser

Der Durchmesser des Objektivs ist die Fläche in Millimetern, durch die das Licht einfällt. Ein größerer Durchmesser bedeutet also mehr Licht. Dies ist vor allem bei schlechten Lichtverhältnissen, in der Dämmerung oder bei trübem Wetter, wichtig. Je größer der Objektivdurchmesser, desto schwerer und unhandlicher ist aber auch das Fernglas. Die meisten Kinderferngläser haben deswegen einen Objektivdurchmesser von 21 oder 22 mm, was in der Regel ausreicht. Den Objektivdurchmesser erkennt ihr an der hinteren Zahl, die beim Fernglas steht. Ein 8x21 Fernglas hat einen Objektivdurchmesser von 21 mm.

5. Der Abstand zwischen den Augenmuscheln sollte einstellbar sein

Damit das Fernglas eurem Kind wirklich "passt" sollte der Abstand zwischen den an den Augen anliegenden Okularen verstellbar sein. Die Beschreibung beim Fernglas liefert einen minimalen sowie maximalen Wert. Wenn ihr ein Fernglas online bestellt, solltet ihr den Abstand von Pupille zu Pupille deswegen bei eurem Kind messen oder beim Optiker messen lassen. Damit könnt ihr einschätzen, ob das Fernglas für euer Kind passend ist. Optimalerweise liegt der Abstand bei Kinderferngläsern zwischen 50 und 60 mm. Mit einem verstellbaren Augenabstand kann das Fernglas auch mitwachsen, wenn das Kind größer und der Abstand zwischen den Augen weiter wird.

6. Das Kind sollte das Fernglas gut scharfstellen können

Ferngläser, die kompliziert zu fokussieren sind, nerven vor allem jüngere Kinder. Deswegen hat ein gutes Kinderfernglas idealerweise ein einfaches Rad am Mitteltrieb, mit dem beide Gläser gleichzeitig verstellt werden können. Damit kommen Kids am besten klar.

7. Das Fernglas sollte kompakt sein

Wenn es zu groß und schwer ist, wird es für euer Kind unangenehm beim Halten und Umhängen. Deswegen empfiehlt sich ein Gewicht von unter 200 g für kleinere, unter 300 g für ältere Kinder.

8. Checkt das Zubehör

Wenn beim Fernglas auch gleich eine Tasche, ein weiches Reinigungstuch und ein Umhängegurt für den Hals dabei sind, ist das superpraktisch.

9. Berücksichtigt die Brille eures Kindes

Bei Brillenträger*innen solltet ihr darauf achten, dass die Augenmuscheln umstülpbar sind. So kommt das Kind mit den Augen näher an das Glas. Für Kids mit Sehschwäche ist es ggf. auch wichtig, dass man die Dioptrien an den Gläsern einzeln verstellen und damit dann auch ohne Brille durchgucken kann.

10. Überlegt, welche Zusatz-Features ihr braucht

Wenn ihr schon wisst, dass ihr das Fernglas mit auf Wanderungen nehmt, könnt ihr ein faltbares wählen, das ist praktisch zu transportieren. Wasserdichte Exemplare überleben auch mal einen ordentlichen Regenguss oder einen Sturz in den Bach.

Ab welchem Alter macht ein Fernglas für Kinder Sinn?

Viele Hersteller haben Kinderferngläser ab 3 Jahren im Sortiment. Diese sind gewöhnlich sehr robust und gehen nicht gleich kaputt, wenn sie mal auf den Boden fallen. Ferngläser für Kinder in diesem Alter machen meist nur eine 3-, 4- oder 6-fache Vergrößerung möglich, da die Kleinen die Gläser noch nicht so stabil halten können. Bei einer extremeren Vergrößerung würde das Bild zu sehr wackeln und unscharf werden. Ferngläser für Kleinkinder sollten außerdem auch sehr kompakt sein, damit die kleinen Hände das Fernglas gut fassen können.

Kinderferngläser für Kleinkinder

Carson Hawk Outdoor-Fernglas Kinder

Carson Hawk Outdoor-Fernglas Kinder

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 20.06.2024 19:27 Uhr
Kidsfun Fernglas für Kinder

Kidsfun Fernglas für Kinder

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 20.06.2024 18:15 Uhr
Bresser Fernglas für Kinder, 8x21

Bresser Fernglas für Kinder, 8x21

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 20.06.2024 19:42 Uhr

Hochwertige Kinderferngläser für ältere Kinder

Hochwertigere Ferngläser empfehlen sich erst ab ca. 12 Jahren. Diese liefern ein besseres Bild, sind aber meist auch deutlich schwerer und komplexer in den Einstellungen, weswegen sie den meisten Kids erst ab diesem Alter Spaß machen. Als optimal gilt dann ein 8-facher Vergrößerungsgrad.

RYACO Fernglas Kinder bis 12 Jahre

RYACO Fernglas Kinder bis 12 Jahre

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 20.06.2024 19:23 Uhr

ENIPA Mini-Fernglas-kompakt

Das Produkt ist nicht mehr verfügbar. Zuletzt geprüft: 20.06.2024 19:07 Uhr
Promora Fernglas für Kinder

Promora Fernglas für Kinder

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 20.06.2024 18:00 Uhr

Kinderfernglas: Wo kann man es kaufen?

Bei kleinen Kindern haben Ferngläser oft noch Spielzeugcharakter, weswegen ihr einfache Modelle zum Beispiel im Spielwarenhandel bekommt. Für ältere Kinder, die ihr hochwertigeres Fernglas für Tierbeobachtungen, Wanderungen etc. nutzen möchten, seid ihr im Fachgeschäft für Optik oder für Outdoor-Ausrüstung gut beraten.

Der Kauf im Handel bringt den Vorteil, dass euer Kind das Fernglas direkt in die Hand nehmen und ausprobieren kann. Natürlich könnt ihr euch aber auch vorab zuhause informieren und dann online bestellen. Vorher testen könnt ihr das Fernglas dann nicht, dafür spart ihr oft ein paar Euro.

Das Beobachten von Insekten, Vögeln oder auch Wolken in der Natur kann ein großartiger Outdoor-Spaß für Kids und Erwachsene sein. Ihr sucht aber eine Outdoor-Aktivität mit mehr Action? Dann schaut doch mal in unser Video:

5 Ideen für sportliche Outdoor-Aktivitäten Abonniere uns
auf YouTube

Gibt es ein Kinderfernglas mit Nachtsicht-Funktion?

Wenn ihr mit den Kids eine Nachtwanderung machen oder nachtaktive Tiere beobachten wollt, eignen sich dafür Ferngläser mit Nachtsicht-Funktion. Diese kommen allerdings fast immer mit einer mindestens zehnfachen Vergrößerung daher, sodass sie erst für ältere Kinder und Jugendliche wirklich Sinn machen.

Achtung: Falls ihr den Sternenhimmel beobachten möchtet, braucht ihr keine Nachtsicht-Funktion. Stattdessen solltet ihr dann auf einen großen Objektiv-Durchmesser von mindestens 50 mm achten, damit genug Licht durch die Linse fällt. Um Verwackeln zu vermeiden empfiehlt sich in diesem Fall zusätzlich ein Stativ.

Aurosports 10x25 Fernglas Kinder

Aurosports 10x25 Fernglas Kinder

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 20.06.2024 20:14 Uhr
beenate Fernglas 10x25 für Kinder

beenate Fernglas 10x25 für Kinder

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 20.06.2024 18:11 Uhr

Gibt es spezielle Kinderferngläser für die Jagd?

Ferngläser für Erwachsene unterscheiden sich oft nach dem Zweck, für den sie genutzt werden. So sind einige Modelle zum Beispiel besser für die Jagd, andere besser für Vogelbeobachtungen oder auch den Besuch in der Oper geeignet. Bei Kinderferngläsern wird in der Regel nicht nach dem Zweck unterschieden. Sie sind möglichst universal einsetzbar.

Stadt oder Land: Wo solltest du wohnen?

Hat dir "Kinderfernglas: 5 Modelle zum Erkunden aus der Ferne" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.