Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Familienleben
  3. Sei ein Goldfisch und andere Weisheiten, die wir von Coach Ted Lasso lernen können

Believe!

Sei ein Goldfisch und andere Weisheiten, die wir von Coach Ted Lasso lernen können

Ted Lasso Zitate
© Ted Lasso/ Apple TV+

Seit drei Staffeln begleiten die Lebensweisheiten von  "Ted Lasso" uns schon. Wie keine andere schafft es diese Serie zum Nachdenken und Fühlen anzuregen. Ich finde ja, wir alle bräuchten eigentlich einen Ted Lasso in unserem Leben. Meist fehlt er und deswegen kommen hier die 13 wichtigsten Dinge, die wir von ihm über Erziehung und das Leben gelernt haben. Zum immer wieder Durchlesen und Verinnerlichen.

#1 Believe!

Ted läutet mit diesem einfachen Ausspruch die Kehrtwende fürs ganze Team ein. Die sind am Anfang nämlich weder von ihrem neuen Trainer noch von seinen Methoden wirklich angetan. Das Machotum im Fußball ist groß, da auf Soft Skills wie den Glauben an sich selbst zu setzen? Viel zu unmännlich. Dabei ist Selbstvertrauen und das Erkennen des eigenen Wertes die Wiege für Resilienz. Unsere geistige Widerstandsfähigkeit trägt uns durchs Leben, verleiht uns Rückgrat. Der Glaube an sich selbst, der auch uns Erwachsenen oft genug fehlt, ist eines der wichtigsten Dinge, die wir unseren Kindern mitgeben können.

Anzeige

#2 Be a goldfish

Dieses Zitat hilft in wirklich jeder Lebenslage, auch wenn es erst mal nicht so aussieht. Denn niemand von uns möchte wirklich gern ein kleiner Goldfisch sein, oder? Was Ted aber meint, als er dem Fußballer Sam diesen Rat nach einem verpatzten Spiel mit auf den Weg gibt, ist: Vergiss (schlechte) Dinge so schnell wie ein Goldfisch. Diese Tiere haben eine Aufmerksamkeitsspanne von wenigen Sekunden und gerade wenn wir uns damit quälen, dieses oder jenes vermeintlich falsch gemacht zu haben, kann diese Perspektive helfen, sich nicht länger zu grämen. Natürlich ist es wichtig, aus Fehlern zu lernen, aber sich ihretwegen die ganze Zeit schlecht zu fühlen, sollte nicht unser Ziel sein.

Micky Moses

Hilft immer

"Be a goldfish" – hilft in allen Lebenslagen. "Doofe Mama" und Co direkt ad acta legen und weiter geht's wohl gelaunt.

Micky Moses
Ted Lasso Staffel 3 -Trailer Deutsch
Ted Lasso Staffel 3 -Trailer Deutsch

#3 Wenn du dich dabei wohlfühlst, machst du es vermutlich falsch

Eigentlich streben wir ja alle nach einem Wohlgefühl, wir wollen es angenehm und einfach haben. Aber die Wahrheit ist: Das sollte nicht immer so sein. Oft müssen wir für die Dinge, die wir erreichen wollen, kämpfen. Ted sagt im Original: “Taking on a challenge is a lot like riding a horse, isn’t it? If you’re comfortable while you’re doing it, you’re probably doing it wrong.” Es ist vollkommen in Ordnung, wenn es im Leben manchmal herausfordernder wird. Wir wachsen daran. Deswegen ist es auch nicht gut, wenn wir unseren Kindern jedes Hindernis aus dem Weg räumen, wir nehmen ihnen damit die Möglichkeit (über sich hinaus) zu wachsen.

#4 Sei neugierig, nicht wertend

Das Zitat "Be curious not judgemental" wird eigentlich dem US-amerikanischen Dichter und Journalistien Walt Whitman zugeschrieben. Für Ted Lasso aber ist es ein innerer Kompass im Umgang mit anderen Menschen. Denn gehen wir neugierig und offen auf andere zu, geben wir ihnen die Möglichkeit, uns zu überraschen. Wenn wir von vornherein mit einer bestimmten Haltung und Einstellung auf andere treffen, beschneiden wir uns um viele schöne Momente. Diesen Rat befolgen gerade jüngere Kinder übrigens ganz instinktiv, wir können hier also viel von unserem eigenen Nachwuchs lernen.

Ted Lasso Believe Sign T-Shirt

Ted Lasso Believe Sign T-Shirt

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.04.2024 14:42 Uhr
What Would Ted Lasso Do?: How Ted's Positive Approach Can Help You

What Would Ted Lasso Do?: How Ted's Positive Approach Can Help You

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.04.2024 13:24 Uhr
The Unofficial Ted Lasso Coloring Book (Unofficial Coloring Book)

The Unofficial Ted Lasso Coloring Book (Unofficial Coloring Book)

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.04.2024 13:04 Uhr

#5 If that’s a joke, I love it. If not, can’t wait to unpack that with you later.

Als Fußballcoach bekommt Ted Lasso Kritik von allen Seiten. Und auch unser Leben verläuft nicht vollkommen kritiklos. Wir müssen ab und zu ganz schön was einstecken. Statt uns das aber zu sehr zu Herzen zu nehmen, könnten wir erst mal einen Schritt zurückgehen und überlegen, wie diese Beleidigung vielleicht gemeint sein könnte. Sollte es ein (unglücklicher) Scherz sein? Dann könnten wir gemeinsam drüber lachen.

Anzeige

War die Absicht dahinter, uns zu verletzen? Dann können wir entscheiden, uns die Zeit zu nehmen und gemeinsam genauer hinzuschauen, was hinter den Worten eigentlich steckt. Die Haltung, statt zu reagieren, erst mal zu fragen, wie etwas gemeint sein könnte, kann uns selbst zu mehr Ruhe führen. Und hilft in herausfordernden Zeiten mit Teenagern, die ihre Grenzen testen.

#6 If you care about someone, and you got a little love in your heart, there ain’t nothing you can’t get through together.

Dieses Zitat von Ted trifft alle Eltern vermutlich genau ins Herz. Auch wenn wir natürlich sofort daran denken, wie sehr wir unsere Kinder lieben und wie viel einfacher alles ist, wenn wir es aus und mit Liebe tun, diese Aussage sollte ganz generell in unserem Alltag mehr Anwendung finden. Denn wenn wir für unser Gegenüber ein bisschen Liebe haben, wenn wir wollen, dass es anderen Menschen gut geht, dann ist alles möglich.

Leider vergessen wir in unserem stressigen Alltag die anderen, die nicht zu unserer Familie gehören ab und zu mal. Nehmt Teds Zitat doch als Anlass, jemandem etwas Gutes zu wünschen, der gar nichts mit euch zu tun hat.

Jessica Fowler

So wichtig

Was mir in diesem Zusammenhang auch einfällt: Wie wichtig es ist, sich zu entschuldigen UND zu vergeben. Das ist mir in der Erziehung meiner Tochter auch total wichtig, dass sie weiß, selbst Mama macht Fehler und wächst daran.

Jessica Fowler

#7 You could fill two internets with what I don´t know about football.

Ein Fußballcoach, der keine Ahnung von Fußball hat und das auch noch zugibt? In einer Welt, in der wir alle immer sehr darauf bedacht sind, kompetent und selbstsicher aufzutreten, ist Ted eine unglaublich wichtige Ausnahme. Denn es ist ok nicht alles zu wissen oder zu können. Wir alle sollten mehr dazu stehen, dass wir Unsicherheiten haben, dass wir vieles nicht wissen. Das macht uns nicht zu schlechteren Menschen, sondern einfach menschlich.

Anzeige

Und genau diese Nachricht, niemand muss alles wissen und können, sollten wir unseren Kindern vermitteln. Damit sie verinnerlichen, sie sind vollkommen perfekt, wie sie sind. Wir alle lernen unser Leben lang dazu. Ist doch ziemlich toll, oder?

#8 I think that you might be so sure that you´re one in a million, that sometimes you forget that out there you´re just one in 11.

Viele von uns streben danach, etwas ganz Besonderes zu sein. Social Media hat daran einen sehr großen Anteil, denn das Versprechen ist dabei ja: Potenziell könnten wir alle berühmt werden und Einfluss ausüben. Wir alle sind aber vollkommen einzigartig und brauchen dafür nicht die Validierung von anderen Menschen. Wenn wir die die ganze Zeit suchen, vergessen wir die Menschen die in unserem Leben sind.Es gibt sicher Tage da erscheint uns unser Leben ganhz durchschnittlich und vielleicht auch langweilig. Aber das ist nichts Schlechtes. Wir sind Teil einer Gemeinschaft und auf die gilt es aufzupassen. Statt also danach zu streben einen ganz besonderen Status anzunehmen, sollten wir nicht vergessen wo wir herkommen. Gesellschaft ist eine Aufgabe die uns alle angeht. Und was wir tun können um unsere Gemeinschaft im Kleinen zu verbessern, das sollten wir tun. Wir lassen unsere Kinder nicht im Stich, aber das sollte auch für Nachbarskinder gelten. Wir funktionieren nur als Gemeinschaft.

#9 Your body is like day-old rice. If it ain’t warmed up properly, something real bad could happen.

Natürlich sind unsere Körper nicht wie Reis, der schon einen Tag alt ist. Aber Ted Lasso hat selbstverständlich recht damit, dass wir auf uns aufpassen müssen, weil sonst leicht etwas in Schieflage geraten kann. Im Fall von nicht ausreichend durcherhitztem Reis wäre das vielleicht eine Magenverstimmung. Im Fall von einem nicht trainierten Körper Schmerzen aller Art. Was ich wichtig finde: Auch geistiges Training ist für unseren Körper wichtig. Es geht meiner Meinung nach immer darum, nicht nur etwas für den eigenen Körper zu tun, sondern immer auch aufs Mentale zu schauen.

#10 Ice cream is the best. It’s kinda like seeing Billy Joel perform live. Never disappoints.

Eis geht immer. Eine Regel, die wir im Leben mit Kindern sehr gut befolgen können. Natürlich achten wir auf gesunde Ernährung und alles sollte in Maßen gegessen werden. Aber wenn wir ganz ehrlich sind: Die schönsten Erinnerungen sind die, wenn es das ersehnte Eis nach dem Abendbrot dann doch noch gab. Oder das im Urlaub, was den perfekten Sommertag so richtig abgerundet hat. Eis enttäuscht nie und wir brauchen ganz viele Dinge in unserem Leben, die uns zufrieden und glücklich machen. (Auf Konzerte gehen kann da auch unbedingt dazugehören!)

Anzeige

#11 There’s two buttons I never like to hit: that’s panic and snooze.

Ok, zugegeben, die Allermeisten von uns haben ganz sicher schon die Snooze-Taste auf dem Wecker gedrückt. Aber in der Regel bringt das wenig Freude, denn aufstehen müssen wir ja trotzdem irgendwann. Und genauso verhält es sich auch mit der Panik, die manchmal in uns aufkommt. Auch sie ist nicht wirklich hilfreich, führt uns eher in eine Abwärtsspirale und sorgt dafür, dass wir nicht mehr klar denken können. Aber genau diese Klarheit braucht es, um handlungsfähig zu bleiben. Daher versucht euch beim nächsten Mal an Ted Lasso zu erinnern und atmet erst mal durch, bevor euch die Panik zu überrollen droht.

Charoline Bauer

Mit Nettigkeit zum Erfolg

Ted Lasso zeigt, dass es wichtig nicht zu bestrafen und dass man auch mit Niceness Erfolg haben kann.

Charoline Bauer

#12 I shouldn’t bring an umbrella to a brainstorm.

Wenn wir im Kontakt mit anderen sind, dann lieben wir den Austausch daran. Aber der kann nicht stattfinden, wenn wir mit dem sprichwörtlichen Regenschirm vorbeikommen, der uns vor allen guten Argumenten und Ideen schützt. Deswegen ist Teds recht verklausulierter Rat: Bleibt immer offen für die Argumente der anderen, kapselt euch nicht ab, wenn es um Austausch geht. Meist überraschen Menschen uns mit ihren tollen Ideen und Impulsen, sich davor zu verschließen, ist das Schlechteste, was wir tun können.

Andrea Zschocher

Zum immer wieder gucken

Ich liebe Ted Lasso wirklich sehr und gestehe: Auch wenn es bei Apple TV + auch andere gute Serien gibt, ich habe nur ein Abo abgeschlossen, um die dritte Staffel zum Serienstart schauen zu können.

Zunächst war ich skeptisch, ich interessiere mich überhaupt nicht für Fußball, warum also sollte ich mir eine Serie darüber anschauen. Aber Fußball kommt zum Glück nur so am Rande vor, dass es einfach großartig ist, dem ganzen Cast zuzuschauen. Es gibt viele leichte Momente, und auch schwere. Wenn wir alle ein bisschen mehr wie Ted Lasso wären, die Welt wäre ein guter Ort.

Andrea Zschocher
Anzeige

# 13 I promise you there is something worse out there than being sad, and that’s being alone and being sad.”

Oft haben wir das Gefühl, das Schlimmste, was uns passieren könnte, ist, dass wir traurig sind. Vermeintlich negative Gefühle wollen wir nicht spüren und sie nicht anerkennen. Aber Gefühle sind einfach nur Gefühle und alle sind gleich wichtig. Spürt in euch rein, erkennt an, was sich da zeigt. Es ist okay traurig zu sein, oder wütend oder enttäuscht. Wichtig ist, darüber zu reden. Denn wer mit seiner Trauer und seiner Wut allein gelassen wird, dem kann es auf Dauer immer schlechter gehen. Sucht euch, wenn es euch nicht gut geht, jemanden zum Reden. Und ja, das darf auch professionelle Hilfe sein. Wir haben leider nicht alle einen Ted Lasso in unserem Leben.

Wichtig ist es auch, unseren Kindern genau das mitzugeben. Wenn sie das Gefühl haben, sie könnten gerade nicht mit uns sprechen, dann sollten sie wissen wo sie Hilfe bekommen. Wirklich niemand sollte das Gefühl haben, traurig und allein zu sein.

Tina Hoffmann

Lieber einmal zu oft nachfragen

Ich liebe Ted Lasso. Ich habe sehr viel geweint in Staffel 2! Sein Vater hat Suizid begangen als er 16 war und er konnte ihm nicht helfen, der tiefere Grund, warum er immer so nett zu allen ist. Er hat Angst, wieder bei jemandem nicht zu bemerken, wie schlecht es ihm geht. Eine wichtige Erkenntnis fürs Leben: lieber einmal zu oft fragen, wie es jemandem wirklich geht, als einmal zu wenig!

Tina Hoffmann

Solltet ihr selbst suizidale Gedanken haben, könnt ihr euch anonym und rund um die Uhr unter 0800/1110111 und 0800/1110222 an die Telefonseelsorge wenden.

Ted-Lasso-Quiz: Bist du ein echter Fan der Serie?

Hat dir "Sei ein Goldfisch und andere Weisheiten, die wir von Coach Ted Lasso lernen können" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.