Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Bachblüten für Kinder und Babys: FAQ rund um die Blütenessenzen

Bachblüten für Kinder und Babys: FAQ rund um die Blütenessenzen

Sanftes Heilen

Bachblüten sind für Kinder, wie auch Babys aber auch Erwachsene wahre Retter in der Not. Jeder kann auf die Blütenessenz zurückgreifen und sich so Linderung verschaffen, wenn ein inneres Ungleichgewicht vorherrscht. Aber welche Bachblüten sind fürs Baby oder Kinder geeignet?

Bachblüten für Kinder: Was ist das eigentlich?

Die Bachblüten-Therapie ist eine alternative Heilmethode aus den 30er Jahren. Edward Bach, der die Methode entwickelte, ging davon aus, dass seelisches Ungleichgewicht zu einer Krankheit führen kann.

Mit den Auszügen aus 37 Blüten und Pflanzenteilen sowie einer Essenz aus Felsquellwasser sollen innere Unruhe, Ängste, Stress oder andere emotionale Störungen wieder in Gleichgewicht kommen. Ähnlich wie bei der Homöopathie entspricht jede Blütenessenz einem negativen emotionalen Zustand.

Heile Dich selbst: Die 38 Bachblüten: Mit Symptomregister
Heile Dich selbst: Die 38 Bachblüten: Mit Symptomregister

Sind die Rescue-Tropfen für Kinder geeignet?

Rescue-Tropfen kann ein Baby genauso einnehmen wie ein Kind. Hierbei handelt es sich um eine bereits fertig zusammengestellte Mischung von fünf Blütenessenzen, die besonders bei seelischer Unausgeglichenheit als erste Maßnahme hilft.

Die Notfalltropfen könnt ihr euren Kids beispielsweise nach einer Impfung oder einem Sturz geben. Sie mildern den ersten Schreck etwas ab.

Bach Original Rescue Kids Tropfen 10 ml
Bach Original Rescue Kids Tropfen 10 ml

Welche Bachblüten für Kinder gibt es und wann kommen sie zum Einsatz?

Grundsätzlich sind alle Blütenessenze für Kinder geeignet. Beispielsweise können Bachblüten für Kinder hilfreich bei Schlafstörungen sein. Die Trotzphase steht an? Dann können Bachblüten für Kinder gegen Wutanfälle helfen. Hier empfiehlt sich “Holly”.

Bachblüten fürs Baby:

  • Für ängstliche und schreckhafte Babys: Mimulis
  • Hilfe beim Zahnen: Walnut und Elm
  • Hilft bei unruhigen Nächten: Impletiens
  • Bei Bauchkrämpfen und sonstigen Unruhen: Cherry Plum und Red Chestnut
  • Hilft bei Sensibilität: Aspen

Bachblüten für Kinder:

  • Konzentrationsstörungen und Lernprobleme: White Chestnut
  • Erschöpfung: Olive
  • Angst: Mimulus
  • Antriebslosigkeit: Clematis
  • Hilft bei Alpträumen: Rock Rose
  • Bei wählerischen und nörgeligen Kinder: Beech
  • Übertriebene Ehrgeizigkeit: Oak
  • Übermäßig diszipliniert: Rock Water
  • In der Pubertät oder andere neue Situationen: Walnut

Bitte denkt aber daran, dass Bachblüten keinen Arztbesuch ersetzen, wenn etwas auffällig ist.

Wie mischt man Bachblüten für Kinder?

In der Apotheke oder auch online erhaltet ihr die Blütenessenzen einzeln oder bereits fertig gemischt (z. B. Rescue-Tropfen). Ihr könnt den Kinder einzelne Essenzen geben oder als Mischung. Bis zu acht verschiedene Essenzen könnt ihr mixen.

Original BACHBLÜTEN 10 ml Set Tropfen, 400ml
Original BACHBLÜTEN 10 ml Set Tropfen, 400ml

Eure Mischung könnt ihr in der Apotheke anfertigen lassen oder ihr kauft 10 ml-Tropffläschchen und mischt selbst. Als Basis könnt ihr 2,5 ml Obstessig nutzen. Dann die entsprechenden Bachblüten hinzugeben und mit Mineralwasser auffüllen. Haltbar ist das ganze vier Wochen. Bachblüten als Globuli für Kinder gibt es in der Apotheke ebenso wie die Tropfen.

Die Resuce-Tropfen gibt es auch als Bonbons und als Cremes.

BACH ORIGINAL Rescue Pastillen Orange Holunder, 50 g
BACH ORIGINAL Rescue Pastillen Orange Holunder, 50 g
Bach Rescue Cream 50g
Bach Rescue Cream 50g

Bachblüten-Tropfen für Kinder: Wie oft kann der Nachwuchs sie nehmen?

Gebt dem Kind bzw. Baby drei- bis sechsmal täglich vier Tropfen der Bachblüten in den Mund. Alternativ könnt ihr die Tropfen auch mit Wasser mischen und verabreichen.
Die Behandlungsdauer beläuft sich auf drei bis vier Wochen.

Quellen: Bachblüten-Portal

6 Tipps, um kranke Kinder zu unterhalten

6 Tipps, um kranke Kinder zu unterhalten
Bilderstrecke starten (6 Bilder)
Bildquelle: Gettyimages/golibtolibov

Na, hat dir "Bachblüten für Kinder und Babys: FAQ rund um die Blütenessenzen" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Galerien
Lies auch
Teste dich