Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Schwangerschaft
  3. Vornamen
  4. Für Januar-Babys: Passende Vornamen für jeden Tag des Monats

Jungs & Mädchen

Für Januar-Babys: Passende Vornamen für jeden Tag des Monats

januar Kinder Babys Vornamen Namenstag

Du bekommst ein Januar-Baby und wünschst dir einen Namen, der den Zeitpunkt der Geburt in irgendeiner Form widerspiegelt? Wir haben für alle 31 Januartage je einen besonderen und passenden Namensvorschlag für einen Jungen und einen für ein Mädchen.

Babynamen mit Namenstag vom 1. bis 31. Januar

Ein Namenstag ist ein bestimmtes Datum, an dem im christlichen Glauben eines bestimmten Heiligen gedacht wird. Dieser Heilige ist dann sozusagen der Namenspatron der Person, die nach ihm benannt wurde. In manchen Regionen auf der Welt wird der Namenstag eines Menschen ähnlich wie sein Geburtstag gefeiert. Doch du musst nicht religiös sein, um diesen alten Brauch schön zu finden. Denn immer mehr Mütter und Väter finden es toll, wenn mit dem Vornamen ihres Kindes eine bestimmte Tradition und Bedeutung verbunden wird und es einen Namen passend zum Tag, an dem es geboren wurde, trägt.

Anzeige

1. Januar

William: „der entschlossene Beschützer“
Mayra: „die Bezaubernde“

2. Januar

Joris: „der Landarbeiter“
Svea: „die kleine Schwedin“

3. Januar

Rudi: „der Ruhmreiche“
Adelia: „die Vornehme“

4. Januar

Marin: „vom Meer“
Aida: „die Rückkehrerin“

5. Januar

Edvard: „Hüter seines Besitzes“
Amilia: „kleine Kämpferin“

6. Januar

Casper: „Verwalter der Schätze“
Willa: „die Willensstarke“

7. Januar

Tino: „der Lorbeerbekränzte“
Carlina: „die Schöne“

8. Januar

Lars: „berühmter Heeresführer“
Runa: „die Zauberhafte“

9. Januar

Adriano: „der von der Adria Stammende“
Riana: „die Bitterkeit“

10. Januar

Gregor: „der Wachsame“
Leonie: „die Löwin“

11. Januar

Theo: „das Geschenk Gottes“
Onka: „die Gönnende“

12. Januar

Ernest: „der Ernste“
Taina: „Geheimnis“

13. Januar

Remy: „Heilmittel“
Ilaria: „die Heitere“

14. Januar

Felix: „der Glückliche“
Mira: „die Friedliche“

15. Januar

Gabriel: „Mann Gottes“
Rilana: „die Göttliche“

16. Januar

Marcelo: „dem Mars geweiht“
Priscilla: „die Altehrwürdige“

17. Januar

Anthony: „der Unschätzbare“
Bea: „die Glückliche“

18. Januar

Atanas: „der Unsterbliche“
Gina: „die Königin“

19. Januar

Mario: „der Mann vom Meer“
Pia: „die Gottesfürchtige“

20. Januar

Benito: „der Gesegnete“
Fabienne: „die Edle“

20 warm-winterliche Vornamen für Babys aus der kalten Jahreszeit

20 warm-winterliche Vornamen für Babys aus der kalten Jahreszeit
Bilderstrecke starten (22 Bilder)

21. Januar

Jacob: „Gott beschützt“
Linn: „die Sanfte“

22. Januar

Henri: „der mächtige Herrscher“
Raya: „die Rose“

23. Januar

Roj: „der Rote“
Anessa: „die Reine“

24. Januar

Arne: „der Adler“
Oxana: „die Gastfreundliche“

25. Januar

Milos: „der Liebevolle“
Saana: „die Wahrhaftige“

26. Januar

Tizian: „der Ruhmreiche“
Pauline: „die Kleine“

27. Januar

Juri: „der Bauer“
Tonia: „die Antonierin“

28. Januar

Karl: „der freie Mann“
Lotti: „freie Frau“

29. Januar

Joscha: „Gott fügt hinzu“
Valea: „die Starke“

30. Januar

Willmut: „Geist“; „Sinn“
Neyla: „Mädchen aus dem Paradies“

31. Januar

Yves: „der Bogenschütze“
Emmi: „die Allumfassende“

Anzeige

Was haltet ihr von Unisex-Namen? Im Video zeigen wir euch 18 tolle genderneutrale Namen:

Esra, Taylor & Co.: 18 Genderneutrale Namen für deinen Nachwuchs
Esra, Taylor & Co.: 18 Genderneutrale Namen für deinen Nachwuchs Abonniere uns
auf YouTube

Test: Wie soll unser Baby heißen?

Bildquelle: Getty Images / ArtMarie

Hat dir "Für Januar-Babys: Passende Vornamen für jeden Tag des Monats" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.