Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Elektrische Zahnbürsten für Kinder im Test: Die besten Modelle für saubere Beißerchen

Elektrische Zahnbürsten für Kinder im Test: Die besten Modelle für saubere Beißerchen

Gut putzen!

Gib Karius und Baktus keine Chance: Zähneputzen ist super wichtig! Besonders gründlich geht das mit einer elektrischen Zahnbürste. Und außerdem macht es auch viel mehr Spaß! Wir verraten euch, welche elektrische Zahnbürsten für Kinder im Test gut abschnitten.

Es sind erschreckende Zahlen, die Oral-B im Rahmen des Kindertages am 1. Juni veröffentlicht: 14 % der unter Dreijährigen leiden an Karies. Und davon sind sind ganze 74 % nicht in ärztlicher Behandlung. Jeder zweite Erstklässler hat im Durchschnitt vier kariöse Zähne, 43 % davon gehen deswegen nicht zum Zahnarzt*.

Fakten, die jedem klar machen sollten: Regelmäßige und richtige Zahnpflege bei Kindern ist sehr, sehr wichtig! Besonders gut und gründlich geht das Zähneputzen mit einer elektrischen Zahnbürste für Kinder. Positiver Nebeneffekt: Meist macht den Kleinen das Schrubben mit einem elektrischen Modell auch mehr Spaß. Tägliche Dramen im Bad gehören dann der Vergangenheit an.

Elektrische Zahnbürste für Kinder im Test: Gibt es Veröffentlichungen der großen Verbraucherschutzorganisationen?

Es gibt zwar einen Test von elektrischen Zahnbürsten von Stiftung Warentest, allerdings wurden dabei fast ausschließlich Modelle für Erwachsene unter die Lupe genommen. Öko-Test veröffentlichte im "Jahrbuch Kinder und Familie für 2015" einen Test von neun elektrischen Zahnbürsten speziell für Kinder. Dabei schickten sie die Modelle ins Labor, untersuchten die Griffe auf Schadstoffe, erfassten die technischen Eigenschaften (Sturztest, Akku, Haltbarkeit), testeten die Praxistauglichkeit und ob sie wirklich kindgerecht sind.

Von drei am besten bewerteten elektrischen Zahnbürsten für Kinder im Test sind leider zwei inzwischen nicht mehr (leicht) verfügbar. Deswegen können wir euch nur einen der drei Testsieger verraten und ergänzen unsere Liste mit den absoluten Bestsellern bei Amazon, die mit mindestens vier von fünf Sternen bewertet werden. Dabei unterscheiden wir zwischen Modellen, die einen wiederaufladbaren Akku haben und solchen mit Batterie.

Die besten elektrischen Zahnbürsten für Kinder im Test in der Schnellübersicht

Name "Oral-B Power Stages Disney Princess" von Braun "Sonicare For Kids Connected HX6322/04" von Philips Elektrische Schallzahnbürste von Fairywill "Oral-B Junior Smart" von Braun Elektrische Zahnbürste von Dada-Tech "Paw Patrol, LN-1115" von Lorenay
Betrieb mit wiederaufladbarem Akku (über Ladestation) wiederaufladbarem Akku (über Ladestation) wiederaufladbarem Akku (über USB-Kabel) wiederaufladbarem Akku (über Ladestation) Batterie (AAA, nicht enthalten) Batterie (AAA, nicht enthalten)
Akkulaufzeit laut Hersteller 8 Stunden bis zu zwei Wochen  keine Angabe bis zu zwei Wochen - -
Putzmethode rotierend-oszillierend Schall  Schall rotierend-oszillierend Schall  Schall
Altersempfehlung 3 bis 5 Jahre 4+ und 7+ (kommt mit zwei Aufsätzen)  ab 3 Jahren ab 6 Jahren ab 4 Jahren  ab 3 Jahren
Aktuelle Amazon-Bewertung 4,7 von 5 Sternen 4,7 von 5 Sternen  4,6 von 5 Sternen 4,7 von 5 Sternen 4,5 von 5 Sternen  4,4 von 5 Sternen
Mittlerer Online-Preis 18 € 40 €  21 € 40 € 18 €  15 €
Hier kaufen

Die besten elektrischen Zahnbürsten für Kinder im Test mit Akku

"Oral-B Power Stages Disney Princess" von Braun

Elektrische Zahnbürste Kinder Test Oral-B Disney
Wurde von Öko-Test mit "Gut" bewertet: die "Oral-B Stages Power Disney Princess". Bildquelle: Hersteller

Insgesamt mit "Gut" wurde von Öko-Test das Modell "Oral-B Stages Power Disney Princess" von Braun bewertet. Die Gebrauchseignung schnitt sogar "Sehr gut" ab, die Technik "Gut". Die Praxiseignung stellte sich ebenfalls als "Gut" heraus und die Inhaltsstoffe wurden auch als "Gut" eingestuft.

Hier kaufen: 

Oral-B Kids Prinzessin Elektrische Zahnbürste für Kinder ab 3 Jahren, kleiner Bürstenkopf & weiche Borsten
Oral-B Kids Prinzessin Elektrische Zahnbürste für Kinder ab 3 Jahren, kleiner Bürstenkopf & weiche Borsten

Lediglich beim Testkriterium "Weitere Mängel" gab es nur ein "Befriedigend". Grund: Wie alle elektrischen Zahnbürsten für Kinder im Test sah Öko-Test Nachholbedarf, was Kabel und Platine angeht – es wurden PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen im Kabel und bromierte Flammschutzmittel auf der Leiterplatte im Innern des Geräts gefunden.

Hier Ersatzbürstenköpfe kaufen: 

Braun Oral-B Stages Power Kids Ersatz-Zahnbürstenköpfe, Design: Disney-Prinzessin, 2er-Pack
Braun Oral-B Stages Power Kids Ersatz-Zahnbürstenköpfe, Design: Disney-Prinzessin, 2er-Pack

Mit ihren weichen Borsten und dem kleinen, runden Bürstenkopf ist die elektrische Zahnbürste für Kinder ab drei Jahren geeignet. Der Akku hält laut Hersteller acht Tage, bevor er wieder aufgeladen werden muss. Sie ist kompatibel mit der Disney Magic Timer App von Oral-B und hat einen integrierten Timer, der es leicht macht, die Putzzeit von zwei Minuten einzuhalten.

Übrigens: Das Modell "Oral-B Stages Power" gibt es noch in vielen anderen Designs, zum Beispiel:

Star Wars: 

Oral-B Stages Power Kids Star Wars Elektrische Zahnbürste für Kinder
Oral-B Stages Power Kids Star Wars Elektrische Zahnbürste für Kinder

Frozen: 

Oral-B Stages Power Kids "Frozen", Elektrische Zahnbürste, wiederaufladbar
Oral-B Stages Power Kids "Frozen", Elektrische Zahnbürste, wiederaufladbar

Das sagen die Amazon-Kunden:

Mit 4,7 von 5 möglichen Sternen schneidet die Oral-B-Zahnbürste auch bei den Amazon-Kunden sehr gut ab. Ein Käufer schreibt zum Beispiel: "Seitdem wir die Oral-B Kids verwenden, ist das Zähneputzen bei unserem kleinen Sohn viel leichter geworden. Früher war es manchmal ein Kampf. Jetzt putzt er begeistert selbst die Zähne. Die Stärke der Vibrationen bzw. Bewegungen des Bürstenkopfs empfinde ich als nicht zu stark."

"Sonicare For Kids Connected HX6322/04" von Philips

Elektrische Zahnbürste Kinder Test Philips
Ihr Akku hält bis zu drei Wochen: "Sonicare For Kids Connected HX6322/04" von Philips. Bildquelle: Hersteller

Die kinderfreundlichen Putzeinstellungen der "Sonicare For Kids Connected HX6322/04" von Philips reinigen die Zähne sanft und gründlich. Durchdacht: Der sogenannte "KidTimer" erhöht die Putzzeit über 90 Tage auf die empfohlenen Dauer von zwei Minuten. Dank des "KidPacer", der während des Putzens lustige Melodien abspielt, wird es nicht so schnell langweilig.

Hier kaufen: 

Philips Sonicare For Kids Connected Elektrische Zahnbürste mit Schalltechnologie für Kinder HX6322/04, türkis
Philips Sonicare For Kids Connected Elektrische Zahnbürste mit Schalltechnologie für Kinder HX6322/04, türkis

Über eine kostenlose Coaching-App lernen Kinder, sich selbstständig die Zähne richtig zu putzen. Die App synchronisiert sich über Bluetooth mit der Schallzahnbürste und zeigt Fortschritte beim Putzverhalten an. Für eine gute Ausführung gibt es Belohnungen – sehr motivierend!

Noch so ein Feature dieser elektrischen Zahnbürste für Kinder im Test, das Kids toll finden: Mit den acht mitgelieferten Aufklebern kann die elektrische Zahnbürste für Kinder individuell gestaltet werden.

Hier kompatible Ersatzbürstenköpfe kaufen: 

8er HSYTEK Ersatzbürsten kompatibel mit Elektrische Zahnbürste Philips Sonicare For Kids HX6322/04
8er HSYTEK Ersatzbürsten kompatibel mit Elektrische Zahnbürste Philips Sonicare For Kids HX6322/04

Das sagen die Amazon-Kunden:

4,7 von 5 Sternen bei bislang über 4.600 Rezensionen: Die Bewertungen auf Amazon zur Philips-Schallzahnbürste können sich sehen lassen. Eine Käuferin schreibt zum Beispiel: "Tolle Zahnbürste mit liebevoller App. Meine Tochter ist 6 und hat großen Spaß beim Zähneputzen."

Kinder Schallzahnbürste von Fairywill

elektrische Zahnbürste Kinder Test Fairywill
Kann auch in der Badewanne benutzt werden: die wasserdichte Schallzahnbürste von Fairywill. Bildquelle: Hersteller

Eine elektrische Zahnbürste für Kinder im Test, die bei den Amazon-Kunden sehr gut ankommt, obwohl sie nicht von einem namhaften Hersteller ist: die Schallzahnbürste von Fairywill.

Hier kaufen: 

Fairywill Kinder Schallzahnbürste Ultraschall-Technologie für Kinder
Fairywill Kinder Schallzahnbürste Ultraschall-Technologie für Kinder

Es lassen sich drei verschiedene Putzprogramme einstellen: ein sanfter Modus, Clean-Modus und Massage-Modus. Für "Anfänger" wird zunächst die softe Einstellung empfohlen. Auch dieses Modell verfügt über einen Zwei-Minuten-Timer und eine 30-Sekunden-Erinnerung.

Das Design der wasserdichten, leisen Bürste ist niedlich, besonders die mitgelieferte Schutzkappe mit Hasenohren. Mit dem USB-Kabel lässt sich die Zahnbürste über jeden USB-Port aufladen, zum Beispiel über den Handy-Ladestecker oder eine Power-Bank.

Hier Ersatzbürstenköpfe kaufen: 

Fairywill - Ersatz-Zahnbürstenkopf für Kinder mit Weichen Borsten, 4er-Pack
Fairywill - Ersatz-Zahnbürstenkopf für Kinder mit Weichen Borsten, 4er-Pack

Das sagen die Amazon-Kunden:

4,6 von 5 Sternen bei rund 150 Bewertungen können sich sehen lassen. Ein Käufer schreibt: "Mein Kind war sehr begeistert und putzt sehr gern die Zähne. Ist jetzt schon länger im Gebrauch und es gibt nichts zu bemängeln."

"Oral-B Junior Smart" von Philips

Elektrische Zahnbürste Kinder Test Oral B
Für Kinder ab 6 Jahren: die elektrische Zahnbürste für Kinder "Oral-B Junior Smart" von Braun. Bildquelle: Hersteller

Diese Zahnbürste ist super für die etwas größeren Kinder ab sechs Jahren: Die "Oral-B Junior Smart" von Braun putzt mit einem sanften, runden Bürstenkopf mit ultra-dünnen Borsten, der sich dreht.

Hier kaufen: 

Oral-B Junior Star Wars Wiederaufladbare Elektrische Zahnbürste Powered By Braun
Oral-B Junior Star Wars Wiederaufladbare Elektrische Zahnbürste Powered By Braun

Hilfreich ist die visuelle Andruckkontrolle: Drückt das Kind zu fest auf, leuchtet eine Licht am Handstück rot auf und die Putzgeschwindigkeit wird automatisch reduziert. So wird die richtige Putztechnik erlernt und das Zahnfleisch geschützt.

Der integrierte Timer sorgt dafür, dass die empfohlene Putzzeit von zwei Minuten eingehalten wird. Alle 30 Sekunden erinnert eine kleine Vibration daran, den Quadranten zu wechseln. Die "Oral-B Junior Smart" ist kompatibel mit der "Oral-B FunZone App", über sich Putzfortschritte mit Echtzeit-Feedback verfolgen lassen. Als Belohnung für ausreichend langes Putzen gibt es lustige Fotofilter.

Die Junior-Zahnbürste gibt es auch in einer Star-Wars- und einer Minnie-Mouse-Version.

Hier Ersatzbürstenköpfe kaufen: 

Oral-B Sensitive Clean Aufsteckbürsten für unsere sanfteste Reinigung, 8 Stück
Oral-B Sensitive Clean Aufsteckbürsten für unsere sanfteste Reinigung, 8 Stück

Das sagen die Amazon-Kunden:

"Meine Tochter putzt klasse damit und hat deutlich sauberere Zähne, fiel sogar heute dem Zahnarzt auf", erzählt ein Käufer. Mit 4,7 von 5 Sternen bei aktuell rund 2.500 Bewertungen kommt dieses Modell super an.

Die besten elektrischen Zahnbürsten für Kinder im Test mit Batterie

Elektrische Zahnbürste mit Schalltechnologie von Dada-Tech

Elektrische Zahnbürste Kinder Test Dada-Tech
Gut bewertetes No-Name-Produkt: die elektrische Zahnbürste für Kinder von Dada-Tech. Bildquelle: Hersteller

Große Marken wie Philips oder Braun dominieren die Markt für elektrische Zahnbürsten für Kinder. Aber es gibt auch No-Name-Produkte, die in Sachen Leistung durchaus mithalten können. Dieses Modell mit Schalltechnologie von Dada-Tech hat mit knapp 18 € zusätzlich noch einen guten Preis.

Hier kaufen: 

Elektrische Zahnbürste Kinder Ultraschall Batterie Kinderzahnbürste mit Timer
Elektrische Zahnbürste Kinder Ultraschall Batterie Kinderzahnbürste mit Timer

Die Sonic-Technologie, mit der die Zahnbürste arbeitet, wurde auf der Grundlage der Mund- und Zahnmerkmale von Kindern entwickelt. Sie ist ausgestattet mit einem Zwei-Minuten-Timer und einer 30-Sekunden-Pausenerinnerung, die die Kinder daran erinnert, den nächsten Quadranten zu putzen.

Kids fahren voll auf die farbenfrohen LED-Lichter ab, die den Hals des Bürstenkopfes zum Leuchten bringen. Betrieben wird die schlanke Zahnbürste mit drei AAA-Batterien, die nicht im Lieferumfang enthalten sind. Dafür sind zwei Ersatzbürstenköpfe inklusive.

Hier Ersatzbürstenköpfe kaufen: 

Baby/Kinder Elektrische Zahnbürste Ersatzkopf - 2 Stück
Baby/Kinder Elektrische Zahnbürste Ersatzkopf - 2 Stück

Das sagen die Amazon-Kunden:

"Seit wir diese Zahnbürste beschafft haben klappt es mit dem Zähneputzen bei unserem Junior ausgezeichnet", berichtet ein Käufer. Mit 4,5 von 5 Sternen bei knapp 1000 Bewertungen schneidet die No-Name-Bürste bei den meisten Kunden gut ab.

Elektrische Zahnbürste "Paw Patrol" von Lorenay

zähne putzen paw patrol
Eine einfache elektrische Zahnbürste für kleine Fans: die "Paw Patrol LN-1115" von Lorenay. Bildquelle: Hersteller

"Marshall, Rubbel, Chase, Rocky, Zuma, Skye. Wir eilen flink herbei" Wer im Kopf gedanklich weitersingt, hat wohl auch einen kleinen, großen Paw-Patrol-Fan Zuhause. Wer diesem eine Freude machen will und nebenbei noch die Motivation, die Zähne gründlich zu putzen, erhöhen will, für den ist diese elektrische Zahnbürste für Kinder im Test etwas: die "Paw Patrol, LN-1115" von Lorena..

Hier kaufen: 

Lorenay LN-1115 Elektrische Zahnbürste mit zwei Aufsätzen und Batterie, Paw Patrol
Lorenay LN-1115 Elektrische Zahnbürste mit zwei Aufsätzen und Batterie, Paw Patrol

Für knapp 15 € bekommt man eine ganz einfache Schallzahnbürste ohne Schnickschnack. Zwei Bürstenköpfe sind dabei. Die benötigten Batterien sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Hier kompatible Ersatzbürstenköpfe kaufen: 

8 Stück Kinder Extra Ersatzköpfe Zahnbürstenkopf für Jungen Mädchen über 3 Jahre
8 Stück Kinder Extra Ersatzköpfe Zahnbürstenkopf für Jungen Mädchen über 3 Jahre

Das sagen die Amazon-Kunden:

Mit 4,4 von 5 Sternen bei momentan rund 260 Bewertungen wird die Paw-Patrol-Zahnbürste gut bewertet. Eine KäuferIn sagt: "Ich hab die Zahnbürste für meinen Sohn bestellt, da er in einer Phase war, wo Zähne putzen ganz blöd war. Da Paw Patrol seine momentanen Lieblingstiere sind, hab ich gedacht, probiere ich es doch mit dieser elektrischen Zahnbürste. Seitdem geht das Zähne "kitzeln" perfekt."

Elektrische Zahnbürste für Kinder: Ab wann?

Zahnärzte empfehlen das Zähneputzen mit einer elektrischen Zahnbürste für Kinder erst ab drei Jahren. Davor – also ab dem ersten Milchzähnchen – sollte besser eine klassische Handzahnbürste für Kinder mit weichen Borsten verwendet werden. Experten sind sich einig, dass es mit einer elektrischen Zahnbürste leichter ist, die Zähne richtig gründlich zu putzen. Denn während man mit einer normalen Zahnbürste in kleinen, kreisenden Bewegungen jeden einzelnen Zahn mit genau richtig viel Druck vom Zahnfleisch weg reinigen sollte, übernimmt ein elektrisches Modell diese schwierige Putzbewegung.

Ab drei Jahren, wenn viele Kinder auch schon selbst ihre Beißerchen reinigen, kann eine elektrische Zahnbürste also diese motorisch anspruchsvollen Bewegungen abnehmen und für perfekt saubere Zähne sorgen. Davor riskiert man Verletzungen der kleinen Zähnchen und des Zahnfleisches.

Und wie lange sollten die Eltern nach dem Zähneputzen kontrollieren? Andrea Zschocher, Autorin von "Nicht mehr klein und noch nicht groß" ist Expertin für die Wackelzahnpubertät. Sie rät: "Eltern soIlten Kindern auch nach der Kleinkindzeit noch die Zähne nachputzen. Denn bis sie flüssig Schreibschrift beherrschen, können sie die erforderlichen Bewegungen gar nicht ausführen." Die Zahngesundheit eurer Kinder wird es euch danken.

Nicht mehr klein und noch nicht groß: Der liebevolle Ratgeber für die Wackelzahnpubertät.
Nicht mehr klein und noch nicht groß: Der liebevolle Ratgeber für die Wackelzahnpubertät.

Elektrische Zahnbürste für Kinder im Test: Ist mit Schall oder rotierend besser?

Sollte man seinem Kind eine elektrische Zahnbürste mit einem rotierenden Bürstenkopf kaufen – oder auf die neuere Schalltechnologie setzen? Die gute Nachricht: Egal, für welche Variante ihr euch entscheidet, ihr könnt nichts falsch machen. Reinigen tun sie beide gut.

Nur das Wie ist unterschiedlich:

Zahnbürste mit rotierend-oszillierendem Bürstenkopf Zahnbürste mit Schalltechnologie
Der runde Bürstenkopf kreist im Halbkreis. Der Bürstenkopf vibriert etwa 30.000 Schwingungen pro Minute hin und her.
Er wechselt dazwischen die Bewegungsrichtung. Zahncreme-Speichel-Mischung wird durch die Zahnzwischenräume ausgeschwemmt.
Gründliche Befreiung von Plaque. Kein Bürstendruck auf die Zähne nötig.

Video: 5 Tipps für gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch

Quelle: Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege: Epidemiologische Begleituntersuchungen zur Gruppenprophylaxe 2016. 2017

Bildquelle: Courtney Hale / Getty Images

Na, hat dir "Elektrische Zahnbürsten für Kinder im Test: Die besten Modelle für saubere Beißerchen" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Galerien
Lies auch