Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Schulkind
  3. Tiere mit „S“: Wie viele dieser Tiere kennst du?

Tierlexikon

Tiere mit „S“: Wie viele dieser Tiere kennst du?

Ein Stachelrochen im flachen Wasser.
Ein Stachelrochen im flachen Wasser. (© unsplash/Fernando Jorge)

Große und kleine, schnelle und langsame, flauschige und ledrige – die Welt der Tiere ist faszinierend. Wir stellen dir heute Tiere vor, deren Name mit „S“ beginnt. 

Tiere in Deutschland mit „S“

Es gibt einige Tiere in Deutschland, die mit „S“ beginnen. Am bekanntesten ist wohl das Schaf, das du öfter einmal auf der Weide siehst. Es zeichnet sich durch sein flauschiges Fell aus, das, wenn du es anfasst, eher drahtig wirkt. Weitere Tiere mit „S“ in Deutschland sind:

  • Schmetterling: Im Sommer siehst du Schmetterlinge in verschiedenen Farben im Garten umherfliegen. Sie sind auf der Suche nach Nektar.
  • Schildkröte: In Deutschland kommt in der Natur nur die Sumpfschildkröte vor. Sie ist leicht zu erkennen an ihrem gepunkteten Muster.
  • Schlange: Die am häufigsten vorkommende Schlange in Deutschland ist die Ringelnatter. Sie kann bis zu 80 cm lang werden.
  • Schnecke: Gehst du im Wald spazieren, siehst du die ein oder andere Schnecke. Es gibt sie mit oder ohne Haus. Ohne Haus heißen sie Nacktschnecken.
  • Stier: Bei einem Stier handelt es sich um ein erwachsenes männliches Rind.
  • Streifenhörnchen: Streifenhörnchen sind kleine, flinke Wesen, die optisch an Eichhörnchen erinnern. Sie kommen ursprünglich aus Nordamerika, sind aber durch ausgesetzte oder entlaufene Tiere mittlerweile auch in Deutschland in manchen Regionen heimisch.
  • Schwein: Das Hausschwein kommt in Deutschland häufig vor. Es ist intelligent und ein sehr freundliches Tier.
Anzeige

In unserem Video kannst du dir ungewöhnliche Haustiere anschauen:

Außergewöhnliche Haustiere: Die Alternativen zu Hund, Katze & Co.
Außergewöhnliche Haustiere: Die Alternativen zu Hund, Katze & Co. Abonniere uns
auf YouTube

Diese Tiere mit „S“ gibt es in der ganzen Welt

Es gibt einige Tiere in der ganzen Welt, die mit einem „S“ beginnen. Eines der bekanntesten und interessantesten Tiere mit einem „S“ ist der Schimpanse. Die Affenart gehört zu den Menschenaffen und ist der nächst lebende Verwandte des Menschen. Schimpansen sind uns Menschen recht ähnlich. Sie benutzen ihre Hände, haben ein Sozialgefüge und einen rundlichen Kopf. Weitere Tiere mit „S“ aus der ganzen Welt stellen wir dir jetzt vor:

  • Schneeeule: Im Mittelmeerraum gibt es Schneeeulen. Sie sind aber mit ihren weiß-schwarzen Federn nur schwer zu entdecken.
  • Schneeleopard: Der Schneeleopard ist weiß gefleckt. Er kommt in vielen Teile Asiens vor.
  • Seelöwe: Seelöwen leben direkt am Meer, an felsigen Küsten. Sie kommen in Nordamerika und Neuseeland vor.
  • Stachelrochen: Es gibt Süßwasser- und Salzwasserstachelrochen. Die Süßwasserrochen leben in den Flüssen Südamerikas, die Salzwasserrochen sind im Pazifik, Mittelmeer und Südatlantik beheimatet. Manche Arten leben in Küstennähe und manche rund 30 Meter in der Tiefe.
  • Skorpion: Auf allen Kontinenten (außer der Arktis) sind Skorpione zu finden. Sie leben versteckt im Sand oder im steinigen Boden. Sie mögen heißes Wetter, weswegen sie besonders in Wüsten zu finden sind.
  • Stabheuschrecke: Bei einer Stabheuschrecke handelt es sich um ein Insekt. Manche Arten der Stabheuschrecke können sich zusammenklappen und sehen dann aus wie ein Stock. Sie kommen in Vorder- und Südindien vor.
Anzeige

Finde in unserer Bilderstrecke heraus, welche Tiere Winterschlaf halten:

Tiere im Winter: Wer hält Winterschlaf, wer nicht?

Tiere im Winter: Wer hält Winterschlaf, wer nicht?
Bilderstrecke starten (10 Bilder)

Jetzt haben wir die Tiere mit „S“ vorgestellt. Auch wenn sie alle mit dem gleichen Buchstaben anfangen, sind sie doch unglaublich unterschiedlich. Fallen dir noch mehr Tier mit „S“ ein? Finde auch heraus, welche Tiere mit einem „D“ anfangen und welche Tiere im Stehen schlafen.

Tierbilder-Quiz: Welches Tier haben wir hier?

Hat dir "Tiere mit „S“: Wie viele dieser Tiere kennst du?" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.