Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Schulkind
  3. Was fressen Krähen? Das mögen die schwarzgefiederten Vögel

Kinderfragen

Was fressen Krähen? Das mögen die schwarzgefiederten Vögel

Sie gehören nicht unbedingt zu den beliebtesten Vögeln, dabei können sie schön singen und sind sehr intelligent. Aber was fressen Krähen eigentlich? Hier bekommst du die Antworten.

Kinderleicht erklärt: Was fressen Krähen in der Natur?

Krähen haben sehr unterschiedliche Lebensräume. Manche leben in Wäldern, an Gewässern oder auch in Städten. Darum unterschiedet sich auch die Nahrung der Tiere ein wenig. Im Gegensatz zu anderen Vögeln wie Rotkehlchen oder Amseln, die zu den Weichfutterfressern gehören, sind Krähen Allesfresser. Das erleichtert ihnen natürlich die Futtersuche. Getreide, Samen, Nüsse, aber auch Früchte und Gemüse schmecken den Vögeln. An tierischer Kost nehmen sie vor allem Insekten, Spinnen oder Würmer zu sich. Es kann auch mal vorkommen, dass sie die Jungtiere oder Eier anderer Vögel fressen, aber das ist eher selten. Manchmal erwischen sie auch kleinere Säugetiere wie Mäuse oder Ratten. Krähen, die an einem Fluss oder Teich leben, fangen sich sogar Fische.

Wissen für Vorschulkinder: Darf man Krähen füttern?

Zwar haben Krähen auch im Winter weniger Probleme bei der Futtersuche als viele andere Tiere, aber dennoch kannst du sie bei Eis und Schnee etwas unterstützen. Wichtig ist dabei, dass du ihnen heimisches, nicht zubereitetes Essen gibst. Krähen fressen zwar auch Essensreste, die sie im Müll finden, aber das ist natürlich nicht gut für sie. Gib ihnen Äpfel, Birnen, Karotten oder vielleicht auch Kürbis. Zudem kannst du Krähen Nüsse in die Futterstelle legen. Auch hier am besten nur, was auch bei uns wächst. Krähen sind übrigens genau wie ihre Verwandten die Raben sehr schlau. Wenn sie mitbekommen, dass irgendwo Futter liegt, dann merken sie sich das und kommen immer wieder.

Fazit

Krähen haben einen sehr abwechslungsreichen Speiseplan, der tierische und pflanzliche Kost umfasst. Im Winter kannst du sie gerne füttern. Weißt du eigentlich, ob das auch bei Tauben erlaubt ist? Übrigens freuen sich nicht nur Vögel im Winter über Futter. Schau doch mal, was du Eichhörnchen in der kalten Jahreszeit geben kannst.

Quiz für Kinder: Allgemeinwissenstest für helle Köpfchen

Bildquelle: Pexels/Chris F

Na, hat dir "Was fressen Krähen? Das mögen die schwarzgefiederten Vögel" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.