Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Familienleben
  3. We are family
  4. Wespen: Was fressen die gefürchteten Insekten?

Kinderwissen

Wespen: Was fressen die gefürchteten Insekten?

Dass Wespen gerne mal etwas von unserem Frühstückstisch klauen und auch von unserem Eis etwas abhaben wollen, ist überall bekannt. Aber was fressen die gelb-schwarzen Insekten normalerweise? Wir erzählen es dir.

Kinderleicht erklärt: Was fressen Wespen?

In der Natur sieht man Wespen, wie viele andere Insekten, häufig um bunte Blumen schwirren. Tatsächlich ernähren sie sich auch von Blütennektar, doch sie haben nicht die Fähigkeit, daraus Honig herzustellen. Das können nur Bienen. Wespen sind einfach ganz schöne Schleckermäulchen, denn sie mögen nicht nur den süßen Nektar, sondern auch anderen Zucker, den sie in Pflanzen, Baumrinde oder Obst finden. Auf ihrem Speiseplan stehen aber auch kleinere Insekten wie Fliegen oder Blattläuse; Wespen sind somit richtige Schädlingsbekämpfer und helfen der Natur.

Wespen: Kleine Jäger?

Um an die leckeren Insekten zu kommen, haben Wespen ihre ganz eigenen Tricks, wie sie ihre Beute fangen können. Wie jeder weiß, haben Wespen hinten einen Stachel, der sogar uns Menschen ganz schön weh tut. Andere Insekten werden von dessen Gift gelähmt und können dann von den Wespen ins Nest transportiert werden. Denn Wespen teilen ihre Nahrung oft miteinander oder verfüttern sie an ihre Larven. 

Wespen im Winter: Finden sie Nahrung?

Viele Tiere haben im Winter Probleme, genügend Nahrung zu finden. Andere wiederum sammeln ihr Futter schon Monate vorher, um durch die kalte Zeit zu kommen. Doch wie machen das die Wespen? Die Antwort ist ganz einfach: Die meisten Wespen leben nur 12–22 Tage und erleben somit den Winter gar nicht. Allein die Königin hat eine Lebensdauer von ca. einem Jahr. Hier erfährst du noch mehr über das Leben von Wespen.

Fazit

Wespen mögen sowohl süßen Nektar und Obst als auch andere Insekten wie Fliegen, Spinnen oder Läuse. Sie sind richtig gute Jäger und setzen dabei ihren giftigen Stachel ein, der auch uns Menschen wehtun kann. Lies hier, was du am besten tun solltest, falls du mal von einer Wespe oder von einer Biene gestochen wirst.

Das große Tierquiz: Wie gut kennst du die Welt der Tiere?

Bildquelle: Pexels / Ralph

Na, hat dir "Wespen: Was fressen die gefürchteten Insekten?" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.