Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. DIY
  3. Basteln
  4. Basteln beim Kindergeburtstag: nachhaltig und spaßig

Partyhighlight

Basteln beim Kindergeburtstag: nachhaltig und spaßig

basteln Kindergeburtstag
Material für euren Basteltisch unbedingt altergsgerecht aussuchen. (© familie.de-Redaktion/TH)

Jedes Jahr stellt sich die gleiche Frage: Wie beschäftigen wir die kleinen Gäste beim Kindergeburtstag? Die Bespaßung an Indoorspielplätze oder Museen auslagern, schont zwar die Nerven, den Geldbeutel leider umso weniger. Wenn Zuhause irgendwann die Luft aus Topfschlagen und Co. raus ist, dann könnt ihr die Rasselbande kreativ beschäftigen. Mit der richtigen Vorbereitung ist Basteln beim Kindergeburtstag eine feine Sache!

Wie bereite ich die Bastelaktion vor?

Wer beim Kindergeburtstag basteln möchte, der kann natürlich einfach spontan ein paar Bastelutensilien und Papier auf den Tisch legen und hoffen, dass das Ganze von alleine läuft. Besser wäre es aber, wenn ihr euch vorab überlegt, was die Kleinen beim Kindergeburtstag kreieren könnten. Wenn ihr ein paar altersgerechte Basteleien zusammengetragen habt, dann bastelt diese als Anschauungsmodell vor – am besten natürlich mit eurem Kind. So seht ihr gleich, was Spaß macht und funktioniert. Das macht ihr am besten schon mit etwas Vorlauf zur Party, denn dann habt ihr genug Zeit, um ausreichend Material zu sammeln.

Anzeige

Materialliste fürs Basteln am Kindergeburtstag

Wer rechtzeitig anfängt zu sammeln, muss am Ende vermutlich nur noch wenig dazukaufen, denn die besten Materialien fallen ohnehin in jedem Haushalt an und werden meist weggeworfen. Ein zusätzlicher Grundstock an Stiften, Wasserfarben und Scheren ist bei Kindern meist ja auch schon vorhanden. Zusätzliche Bastelscheren könnt ihr bei Freund*innen oder Nachbar*innen ausleihen.

Material zum Sammeln (je nach Bastelprojekten):

  • Klo- oder Küchenrollen
  • Eierkartons
  • Zeitungspapier
  • Korken
  • kleine Schachteln
  • Eisstiele
Basteln Kindergeburtstag
Mögliches Material zum Sammeln. (© familie.de-Redaktion/TH)

Grundausstattung:

Anzeige

Das alles könnt ihr dann auf einem großen Tisch schön anrichten – ziemlich schnell herrscht dann aber völliges Chaos. 

Basteln Kindergeburtstag
So sieht ein Basteltisch dann in Benutzung aus. (© familie.de-Redaktion/TH)

Bastelideen für den Kindergeburtstag

Die richtigen Bastelideen für den Kindergeburtstag müssen natürlich vor allem altersgerecht sein. Kitakinder lieben beispielsweise Klorollenbasteleien, größere Grundschulkinder eher nicht. 

Bastelideen für Kitakinder

Meine bisherige Erfahrung hat gezeigt, dass vor allem Schmetterlinge und Raketen aus Klorollen sehr beliebt sind. 

Aber auch kleine Monster aus Eierkartons, Klorollenraupen oder einfache Basteleien aus Papier wie Kronen, Drachen oder Schiffe sind gute Bastelideen für den Kindergeburtstag. Bittet am besten in der Geburtstagseinladung darum, dass die Gäste Bastelschürzen mitbringen, falls vorhanden. 

Anzeige

Notfalls könnt ihr aber auch welche zur Verfügung stellen:

KNEWMART 12 Kinder-Bastelschürze

KNEWMART 12 Kinder-Bastelschürze

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 15.07.2024 00:01 Uhr

Bastelideen für Grundschulkinder

Bei Grundschulkindern haben sich bei uns vor allem Eisstiele und Korken als begehrtes Material herausgestellt. 

Mein Tipp: Sammelt – falls ihr sie mögt – die Pappschachteln von Physalis. Mit Eisstielen beklebt, können sich Kinder daraus ganz coole Schmuck- oder Schatztruhen basteln.

Basteln Kindergeburtstag
Das kann beim Geburtstagsbasteln entstehen. (© familie.de-Redaktion/TH)

Das Finale: die eigene Give-away-Tüte gestalten

Als mein Sohn klein war, bekamen die Kids bei Kindergeburtstagen am Ende noch kleine Plastiktüten überreicht. Inzwischen werden zum Glück fast nur noch Papiertütchen verwendet – wie wäre es, wenn die Kinder diese selbst falten und gestalten? Schneidet dafür Rechtecke aus Zeitungspapier, die mindestens A4-Format haben sollten. Gefaltet wird nach dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Basteln Kindergeburtstag Tüten
Nach Schritt 5 darf bemalt, beklebt, bestempelt werden. (© familie.de-Redaktion/TH)
  • Nehmt ein rechteckiges Papier, faltet die beiden kurzen Seiten leicht üperlappend zur Mitte und klebt sie mit Tesa oder Washi Tape zusammen.
  • Klappt den unteren Rand nach oben. Je weiter, desto größer wird der Boden der Tüte.
  • Stellt den unteren Rand jetzt senkrecht auf und klappt an beiden Seiten Falz auf Falz.
  • Nun faltet den oberen und unteren Rand des Bodens zur Mitte und klebt ihn zusammen.
Anzeige

Ich denke, dass Kinder das so ab 5 Jahren gut nachfalten können, wenn ihr es vormacht und ein bisschen unterstützt. Die Tüte ist jetzt noch platt. Bevor ihr sie auseinander faltet, lasst ihr die Kinder ihr Exemplar noch verzieren, allerdings nicht zu feucht. Also lieber keine Wasserfarben verwenden! Für kleinere Kinder könnt ihr ja bis hierhin die Tüten vorbereiten und dann gestalten sie diese nur.

Und so könnten die fertigen Tütchen für die Geburtstags-Giveaways aussehen. Sie können natürlich auch offenbleiben, zugeklebt werden oder eben mit Wäscheklammern oder Haarspangen (wäre dann ein zusätzliches Geschenkchen) verschlossen werden. Ewig halten sie nicht, aber müssen sie ja auch nicht.

Basteln Kindergeburtstag Tütchen
Kreativ und nachhaltig: die DIY-Giveaway-Tütchen! (© familie.de-Redaktion/TH)

Eine ausführliche Anleitung mit Bildern findet ihr hier:

Tina Hoffmann

Basteln beim Kindergeburtstag? Klar

Ich habe auch schon auf einem Stadtfest einen Bastelstand veranstaltet und finde es total faszinierend, wie unterschiedlich Kinder basteln. Einige setzen sich an den Tisch, legen sofort los und es entstehen richtig tolle Fantasiewerke. Andere haben lieber eine Vorlage, an der sie sich orientieren können – schaut einfach, wie die Kinder an eurem Basteltisch reagieren und macht den Unentschlossenen bei Bedarf ein paar Vorschläge bzw. bastelt am Anfang ein bisschen mit. 

Tina Hoffmann

Mehr nachhaltige Bastelideen gibt es in unserem Video.

Upcycling mit Kindern: 3 einfache DIY-Ideen Abonniere uns
auf YouTube

Quiz: Teste, wie nachhaltig du lebst!

Hat dir "Basteln beim Kindergeburtstag: nachhaltig und spaßig" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.