Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. DIY
  3. Basteln
  4. Osterbasteln
  5. Frohe Farben, frohe Ostern: Wie ihr in nur 5 Schritten einen Osterkranz basteln könnt

Angesagt!

Frohe Farben, frohe Ostern: Wie ihr in nur 5 Schritten einen Osterkranz basteln könnt

PXL_20230309_102013017.MP
© Redaktion/Tina Hoffmann

Ostern klopft bereits an die Tür. Es ist höchste Zeit für etwas saisonales DIY. Neben dem Eierfärben möchten viele Familien sich ihren ganz eigenen Osterkranz basteln. Ich zeige euch, wie ihr mit minimalem Aufwand ein schönes Exemplar aus Naturmaterialien gestalten könnt.

Osterkranz basteln: Diese Materialien braucht ihr

Osterkranz basteln
Material für euren Osterkranz im Naturlook. (© Redaktion/Tina Hoffmann)
Anzeige

Einige der Materialien könntet ihr auch selbst machen, wenn ihr euch richtig ins Zeug legen wollt. Blumen könnt ihr selbst trocknen, einen Weidenkranz selbst binden, die Eier beispielsweise aus selbst trocknender Modelliermasse formen und bemalen.

Osterkranz basteln – so geht es

Ich mag ja auch bei Flower Hoops die Varianten besonders, wo nur ein Teil des Kranzes dekoriert wird. So sieht man auch das schöne Grundmaterial noch. Anders als bei einem Styroporring, den man natürlich komplett bekleben muss.

Schritt 1: Überlegt euch zuerst, wie ihr eure Blumen und Gräser drapieren wollt, damit sich ein harmonisches Bild ergibt. Legt darum am besten erstmal nur an, ohne zu kleben.

Osterkranz basteln: Schritt 1
Erstmal nur testweise anlegen. (© Redaktion/Tina Hoffmann)

Schritt 2: Seid ihr zufrieden, dann könnt ihr anfangen zu kleben. Die Stiele könnt ihr auch einfach in den Kranz mit einflechten, ohne Heißkleber. Üblicherweise bringt man auf einer Seite die Blumen bis relativ weit oben an und auf der anderen Seite etwas tiefer. Dabei zeigen eure Blüten von unten mittig aus gesehen immer nach außen, um die Mitte macht ihr eine Art kleines Nest.

Osterkranz basteln: Schritt 2
Nur kleine Klebekleckse machen. (© Redaktion/Tina Hoffmann)

Schritt 3: Nun klebt ihr eure Eier an. Schaut am besten einfach, wo noch Kranz herausschaut und schließt diese Lücken.

Osterkranz basteln: Schritt 3
Die Eier schön arrangieren. (© Redaktion/Tina Hoffmann)

Schritt 4: Wer möchte, setzt jetzt noch unten eine süße Figur rein. Ein etwas größeres Ei, ein Osterhäschen oder irgendwas anderes, was vom Motiv her passt.

Anzeige

Schritt 5: Jetzt fehlt nur noch eine Schnur oder ein Band, um den Kranz aufzuhängen. Zieht die Schnur einfach oben mittig durch eine Lücke im Kranz und macht einen Knoten.

Osterkranz basteln: Schritt 5
Letzter Schritt. (© Redaktion/Tina Hoffmann)

Dann ist euer schönes Stück im Naturlook auch schon fertig, um es an die Wand, Tür oder an einen Schrank zu hängen.

Osterkranz basteln: Ergebnis
Fertig in wenigen Schritten (© Redaktion/Tina Hoffmann)
Hallo Frühling: Wunderschöne Kreativprojekte für Frühling und Ostern

Hallo Frühling: Wunderschöne Kreativprojekte für Frühling und Ostern

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 20.05.2024 08:19 Uhr
Buntes Oster-AllerlEi aus Papier (kreativ.kompakt): Festlich-schöne Fensterbilder, Tischdeko & Co.

Buntes Oster-AllerlEi aus Papier (kreativ.kompakt): Festlich-schöne Fensterbilder, Tischdeko & Co.

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 20.05.2024 07:32 Uhr

Noch mehr Osterbasteleien

Seid ihr auf den Geschmack gekommen? Wir haben noch viele schöne Ideen, wie ihr euch in der Zeit vor Ostern kreativ austoben könnt:

Anzeige
Tina Hoffmann

So schön natürlich

Ich bin sehr begeistert vom Osterkranz basteln mit Naturmaterialien. Das Modell ist mit wenigen Handgriffen gemacht und total individuell. Der Stil fügt sich ganz wunderbar in Zimmer im Shabby-Chic-Look, im skandinavischen Stil oder auch im Landhaus-Style ein.

Tina Hoffmann

Und hier noch ein paar hübsche Ideen für eure Osterkarten. Wir wünschen viel Spaß beim Nachbasteln.

Mit Kleinkindern Karten zu Ostern basteln
Mit Kleinkindern Karten zu Ostern basteln

Osterquiz 2024: Bist du eher Oster-Muffel oder Hasen-Expert*in?

Hat dir "Frohe Farben, frohe Ostern: Wie ihr in nur 5 Schritten einen Osterkranz basteln könnt" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.