Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Familienleben
  3. Die besten Klopf-Klopf-Witze: 15 Ideen für kleine Sprücheklopfer

Knock, knock!

Die besten Klopf-Klopf-Witze: 15 Ideen für kleine Sprücheklopfer

Klopf Klopf Witze: Mädchen klopft an schwere Holztür und lacht dabei
Klopf Klopf Witze_Teaser (© iStock / Getty Images Plus / Gins Wang)

Klopf-Klopf-Witze sind bei Kindern der absolute Renner und sie haben eine lange Tradition. Was sie so besonders macht und unsere 15 – garantiert jugendfreien – Favoriten.

Wie sind Klopf-Klopf-Witze aufgebaut?

Wer Klopf-Klopf-Witze verstehen will, muss ihren Aufbau kennen. Diese Struktur macht nämlich die Attraktivität eines Klopf-Klopf-Witzes aus. Und nur wer die kennt, kann wirklich mitlachen (oder sich selbst welche ausdenken, was Kinder ja so lieben):

  • Sprecher*in 1: "Klopf, klopf!"
  • Sprecher*in 2: "Wer ist da?"
  • Sprecher*in 1 nennt einen Namen oder Begriff
  • Sprecher*in 2 fragt genauer nach: "Name/Begriff wer?"
  • Sprecher*in 1 präzisiert Namen oder Begriff auf eine lustige, unerwartete oder absurde Weise
Anzeige

Das war jetzt natürlich sehr theoretisch. Hier deshalb ein ganz praktisches Beispiel für einen Klopf-Klopf-Witz (übrigens von unserer familie-Redakteurin Charoline ausgedacht):

Klopf, klopf!
Wer ist da?'
Klaus!
Klaus wer?
Klaus(t) du mir den Schlüssel, muss ich halt klopfen!

Unsere 15 liebsten Klopf-Klopf-Witze

Klopf, klopf!
Wer ist da?
Mag mich.
Mag mich wer?
Nein.

Klopf, klopf!
Wer ist da?
Maya.
Maya, wer?
Maya hi, maya ha, maya ho, maya haha.

Wer diesen Witz nicht versteht, braucht wahrscheinlich eine kleine Erinnerung oder Erklär-Musik, bitteschön:

Klopf, klopf!
Wer ist da?
Wayne.
Wayne, wer?
Wayne interessierts?

Anzeige

Klopf, klopf!
Wer ist da?
Luke.
Luke, wer?
Luke doch mal nach draußen, dann weißt du es.

Klopf, klopf!
Wer ist da?
Feuer.
Feuer, wer?
Was? Wo brennt es denn?

Klopf, klopf! Wer ist da? Lars. Lars, wer? Lars mich rein und hör endlich auf mit den Fragen!
Charoline Bauer, familie.de-Redakteurin

Klopf, klopf!
Wer ist da?
Brokkoli.
Brokkoli, wer?
Brokkoli hat doch keinen Nachnamen.

Klopf, klopf!
Wer ist da?
Kanu.
Kanu, wer?
Kanu kommen und mit mir spielen?

Klopf, klopf!
Wer ist da?
Hartmut.
Hartmut, wer?
Hat Mutter wieder die Tür verriegelt?

Anzeige

Klopf, klopf!
Wer ist da?
Gorilla.
Gorilla, wer?
Gorilla mir einen Burger.

Klopf, klopf!
Wer ist da?
Lass uns.
Lass uns, wer?
Lass uns rein, es regnet!

Oh je, hoffentlich zieht zum Regen nicht auch noch ein Gewitter auf. Falls doch, erfahrt ihr in unserem Video, wie ihr euch richtig verhaltet:

Gewitter-Tipps: So verhaltet ihr euch richtig
Gewitter-Tipps: So verhaltet ihr euch richtig Abonniere uns
auf YouTube

Klopf, klopf!
Wer ist da?
Harry.
Harry, wer?
Harry up und mach auf, es ist kalt draußen!

Klopf, klopf!
Wer ist da?
Aileen.
Aileen, wer?
Aileen steh ich vor deiner Tür und will mit dir zusammen sein.

Klopf, klopf!
Wer ist da?
Kuh.
Kuh, wer?
Kuh-linarische Grüße, hier ist der Pizza-Lieferdienst!

Fritzchen Witze: Über diese 45 Jokes haben wir schon als Kinder gelacht

Fritzchen Witze: Über diese 45 Jokes haben wir schon als Kinder gelacht
Bilderstrecke starten (47 Bilder)

Wie sind die Klopf-Klopf-Witze entstanden?

Wann und wie genau die Klopf-Klopf-Witze entstanden sind, ist nicht erforscht. Aber die lustigen Sprüche haben auf jeden Fall eine lange mündliche Tradition und wurden im Laufe der Zeit durch kulturelle Einflüsse und humoristisch immer weiterentwickelt.

Anzeige

Die heutige Form der Klopf-Klopf-Witze hat ihren Ursprung wohl im frühen 20. Jahrhundert in den USA. In dieser Zeit haben es die Witze dort auf jeden Fall in Zeitungen, Zeitschriften und Comedy-Shows geschafft und wurden dadurch immer populärer. Und wie so oft so, kam dieser Trend über den großen Teich nach Europa und schließlich auch zu uns nach Deutschland. Und so wurden aus den "Knock-knock jokes" die Klopf-Klopf-Witze.

Und zum Abschluss noch ein Klopf-Klopf-Witz, der streng genommen gar keiner ist – und der auch nur mit Englisch-Kenntnissen funktioniert. Wir feiern ihn trotzdem hart: 

Frage: Wer hat eigentlich die Klopf-Klopf Witze erfunden?
Antwort: Keine Ahnung! Aber er oder sie hat auf jeden Fall den No-Bell-Preis verdient!

21 Chuck Norris-Witze rund ums Familienleben, die jeder witzig findet

21 Chuck Norris-Witze rund ums Familienleben, die jeder witzig findet
Bilderstrecke starten (23 Bilder)

Warum sind Klopf-Klopf-Witze so beliebt bei Kindern?

Klopf-Klopf-Witze sind wohl deshalb bei Kindern so beliebt, weil der einfache Aufbau einlädt, selbst mit Sprache zu spielen und neue Witze zu erfinden. Und diese Wortspiele mit Klängen, Wörtern und Bedeutungen sind richtig gut fürs Sprachgefühl. Aber: Nicht alle Klopf-Klopf-Witze, die Kinder kreieren, finden auch wir Erwachsenen lustig. Vielleicht gefallen euch ja aber unsere Ostfriesenwitze, Blondinenwitze oder Egal-wie-Witze?

Klopf-Klopf-Witze für Kinder

Klopf-Klopf-Witze für Kinder

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 30.05.2024 01:27 Uhr
Klopf-Klopf-Witze für Schüler

Klopf-Klopf-Witze für Schüler

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 30.05.2024 00:39 Uhr

"Die Drei Fragezeichen"-Quiz: Nur echte Fans schaffen alle 17 Fragen

Hat dir "Die besten Klopf-Klopf-Witze: 15 Ideen für kleine Sprücheklopfer" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.