19 schöne Fingerspiele mit Anleitungen zum Nachmachen

Hand- und Fingerspiele sind bei Babys und Kleinkindern sehr beliebt. Sie machen nicht nur Spaß, sondern fördern auch die Fantasie, die Sprachentwicklung und die Feinmotorik.

Fingerspiele

Babys und Kleinkinder lieben lustige Fingerspiele.


Die gereimten und gesungenen Verse, die mit Bewegungen der Finger oder der ganzen Hand bebildert werden, haben oftmals eine sehr eingängige Rhythmik und simple Bewegungsabläufe. Damit motivieren sie schon die Kleinsten zum Mitsprechen und Nachmachen. Ganz ohne Utensilien erzeugen die simplen Reimgeschichten so Aufmerksamkeit und wecken das Interesse. Damit eignen sich Fingerspiele toll zum Ablenken bei fiesen Arztbesuchen oder zur Überbrückung langweiliger Autofahrten. Und nicht selten sorgen die witzigen kleinen Geschichten für ein herzhaftes Kinderlachen und ein begeistertes "Nochmal!".

Wir stellen dir auf den nächsten drei Seiten die schönsten Hand- und Fingerspiele vor, die du vielleicht noch aus deiner eigenen Kindheit kennen. Dazu gibt’s die passenden Bewegungsanleitungen, die du nach Belieben abändern kannst.


Carolin Hohbein
von