Gesundheit


Bettnässen

Enuresis: Bettnässen bei Kindern

Wenn sich Kinder im Alter von fünf Jahren oder älter regelmäßig im Schlaf einnässen, spricht man im medizinischen Sinne von "Enuresis". Bettnässen zählt zu den häufigsten Störungen im Kindesalter und wird als Erkrankung eingestuft.


Milchstau, was tun?

Ein Milchstau ist ein typisches Problem von stillenden Mamas: unangenehm und schmerzhaft. Wir erklären, wie Sie ihn richtig behandeln.

Kinderkrankheiten von A bis Z
Kinderkrankheiten

Welche Krankheiten Kinder und Babys bekommen können, welche Symptome auftreten und wie eine Therapie aussehen kann, das erfahren Sie in unserem Lexikon.

Mastitis richtig behandeln

Stillende Neu-Mamas sind häufig betroffen: Brustentzündung. Wir erklären, wie Sie eine Mastitis erkennen und was zu tun ist.





familie.de Forum

Sonnenschutz für die Kleinen
Promotion Sonnenschutz zum Rollern

Kinder lieben es, in der Sonne zu spielen - das lästige Eincremen dagegen weniger. NIVEA hat die Lösung: Sonnenschutz zum Rollern.

FAQ zum Zika-Virus
FAQ zum Zika-Virus

Das Virus aus Lateinamerika schädigt das Ungeborene. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

Achtung, giftig

Der Gefleckte Schierling kann leicht verwechselt werden, dabei ist er hoch giftig. So erkennen Sie ihn.


Sommergrippe
Das hilft bei Sommergrippe

Wie man ihr vorbeugt, das Immunsystem im Sommer stärkt & die Sommergrippe richtig behandelt, erfahren Sie hier.

Phimose beim Kind
Phimose beim Kind

Vorhautverengung bei Kleinkindern: Warum der Penis bei kleinen Jungs noch so ganz anders aussieht und funktioniert als beim Papa.

Im Test: Sonnencreme
Im Test: Sonnencreme

Die neuen Testergebnisse der Stiftung Warentest sind da! Und wieder einmal zeigt sich: Guter Sonnenschutz muss nicht teuer sein. Die Testsieger.


Flohbisse: WIe man Flöhe wieder los wird
Flohbisse bei Kindern

Flohbisse sind zwar nicht gefährlich, aber sie jucken ganz schlimm. Woher Flöhe kommen und wie man sie wieder los wird.

Hitzepickel beim Baby
Hitzepickel beim Baby

Babys bekommen schnell mal Hitzepickel. Woran Sie die erkennen und warum Sie schnell handeln sollten.


Wasser in den Beinen: Was tun?
Wasser in den Beinen?

Ihre Beine sind dick, geschwollen und wollen Sie nicht mehr tragen. Wassereinlagerungen sind lästig. Das hilft dagegen.

Hilfe, Blasenschwäche!
Hilfe, Blasenschwäche!

Lachen, Niesen, Husten, Hüpfen - nach der Geburt oft schwierig. Was Sie gegen die Blasenschwäche tun können.

Gesundheit

Willkommen auf dem familie.de Gesundheits-Ratgeber. Hier erfahren Sie alles rund ums Gesundbleiben und Gesundwerden. Wir bieten hier zum Beispiel  Rat und Tipps zur gesunden Ernährung, zu altbewährten Hausmitteln und zur Erholung. Außerdem informieren wir Sie hier über die wichtigsten Krankheiten: von Schwangerschaftsdiabetes bis Bluthochdruck, von Masern bis Windpocken – Hier finden Sie alle medizinischen Themen.