Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Champignons roh essen: Sind sie so genießbar?

Champignons roh essen: Sind sie so genießbar?

Lecker!

Champignons lassen sich auf vielfältige Weise zu Köstlichkeiten verarbeiten. Doch kann man die kleinen Gewächse auch roh verspeisen? Wir informieren dich, worauf es ankommt.

Darf man Champignons roh essen?

Du solltest unbedingt Champignons einmal roh probieren, denn sie sind nicht nur absolut bedenkenlos genießbar, sondern auch sehr lecker. Mit etwa Mais oder Gurke stellen sie eine sehr gesunde Salatbeilage dar. Im rohen Zustand bleiben außerdem kostbare Vitamine erhalten, die beim Garen verloren gehen. Die leckeren Pilze bestehen nicht nur zu 90 Prozent aus Wasser, sondern enthalten reichlich Vitamin D, B2 und Biotin, außerdem die Mineralstoffe Kalium, Eisen, Kupfer, Selen als auch Phosphor. Darüber hinaus sind sie äußerst kalorienarm. Daher sind sie auch hilfreich während eines Abnehmprogramms. Ihre beinhalteten Ballaststoffe wirken sich außerdem positiv auf den Magen-Darm-Trakt aus und bringen die Verdauung in Gang.

Was gibt es beim rohen Verzehr zu beachten?

Bei den Champignons kommt es in erster Linie auf ihre Frische an. Sie sollten keine Druckstellen aufweisen und der Stil der Pilze sollte hell sein ohne jegliche Verfärbungen. Frische Champignons haben einen frischen erdigen Geruch. Die Pilze müssen vor dem Verzehr gut geputzt werden, dazu reicht aber in der Regel ein trockenes Tuch oder eine Stück Küchenpapier. Es bietet sich nicht an, sie mit Wasser zu reinigen, da sie sich ansonsten damit vollsaugen und ihr Aroma verlieren können. Da rohe Champignons relativ schwer verdaulich sind, ist es ratsam, sie immer gut zu kauen. Zu Anfang solltest du die Pilze vorsichtshalber in geringen Mengen zu dir nehmen, um zu schauen, wie dein Magen darauf reagiert. Vorsichtig solltest du beim Verzehr, insbesondere von rohen Pilzen, in der Schwangerschaft sein.

Sind weiße oder braune Champignons zu bevorzugen?

Die Nährwerte beider Pilze sind nahezu identisch. Der weiße Champignons besteht aus etwas mehr Wasser als der braune und ist preislich etwas niedriger angesiedelt. Das hat den Grund, dass sich die weißen etwas schneller vermehren als die braunen und der Ernteertrag einfach leicht erhöht ist. Geschmacklich sind die braunen Pilze etwas intensiver als die weißen. Die helle Variante ist übrigens nur eine Mutation ihrer braunen Verwandten, was aber in diesem Fall kein negativer Aspekt ist und sich in der Natur häufiger abspielt.

29 Lebensmittel, die nicht in den Kühlschrank gehören

29 Lebensmittel, die nicht in den Kühlschrank gehören
Bilderstrecke starten (30 Bilder)

Wie lange sind frische Champignons haltbar?

Etwa drei bis fünf Tage kannst du deine frisch erworbenen Pilze aufbewahren, doch dann sollten sie schleunigst verzehrt werden. Abgelaufenen Pilze lassen sich zudem sehr einfach erkennen, da sie schwammig und schmierig werden. Darüber hinaus verbreiten sie einen sehr unangenehmen Geruch, der leicht faulig riecht. Verzehrt man verdorbene Pilze, kann es eine sehr kräftezehrende Pilzvergiftung nach sich ziehen. Es besteht auch die Möglichkeit, frische Pilze einzufrieren. Dazu viertelst du sie oder schneidest die Pilze in Scheiben und gibt sie in einem Gefrierbeutel in die Tiefkühltruhe. Somit sind sie etwa für weitere sechs Monate haltbar. Das funktioniert übrigens auch sehr gut mit Pfifferlingen.

Fazit

Rohe Champignons, ob weiß oder braun, sind absolut genießbar und sehr lecker. Darüber hinaus beinhalten sie deutlich mehr Vitamine und Mineralstoffe als im gegarten Zustand. Jedoch sollte man sich an diese Art der Rohkost vorsichtig herantasten, um die Darmfunktionen nicht zu überlasten, da sie sehr viele Ballaststoffe besitzen und etwas schwerer zu verdauen sind. Gerne erklären wir dir auch mehr dazu, ob Tofu roh verträglich ist.

Fitness-Test: Wie fit ist dein Wissen zu Sport und Ernährung?

Bildquelle: Pexels/alleksana

Na, hat dir "Champignons roh essen: Sind sie so genießbar?" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Galerien
Lies auch
Teste dich