Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Schulkind
  3. Dürfen Christen Schweinefleisch essen? Wir erklären es für Kinder

Kinderfrage

Dürfen Christen Schweinefleisch essen? Wir erklären es für Kinder

© unsplash/Aaron Burden

In manchen Religionen ist es verboten, bestimmte Lebensmittel zu essen. Doch wie ist es im Christentum? Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

Kindgerecht erklärt: Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

Immer wieder hörst du davon, dass man in verschiedenen Religionen auf bestimmte Lebensmittel verzichten muss. So kommt es, dass Moslems kein Schweinefleisch essen und Buddhisten häufig vegetarisch oder vegan leben. Doch wie ist das bei den Christen? Dürfen Christen Schweinefleisch essen? Tatsächlich sollten Christen kein Schweinefleisch essen. In der Bibel steht im 3. Buch Mose ab Vers 11.2 „Redet mit den Israeliten und sprecht: Dies sind die Tiere, die ihr essen dürft unter allen Tieren auf dem Lande.“ In den weiteren Versen werden Tiere aufgeführt, die Christen nicht essen dürfen, zu denen beispielsweise Kamele und Hasen gehören. Vers 11.7 untersagt auch den Verzehr von Schweinefleisch: „Das Schwein, denn es hat wohl durchgespaltene Klauen, ist aber kein Wiederkäuer; darum soll es euch unrein sein.“ Auch in der christlichen Religion werden Tiere teilweise als unrein angesehen, sodass sie nicht verzehrt werden sollten. 

Anzeige

Essen Christen trotzdem Schweinefleisch?

Auch wenn deine Familie vielleicht christlich geprägt ist, ist es mittlerweile nicht mehr so, dass du auf verschiedene Lebensmittel verzichten musst. Früher, zu Zeiten Jesu, war es so, dass Menschen „rein“ bleiben mussten, um zu Gott zu finden. Durch den Tod Christi ist dies nun nicht mehr nötig. Jesus hat die Last der Sünde von den Christen genommen und so können die Christen jetzt jederzeit vor Gott treten. Er sieht sie nicht mehr als unrein an, sodass sie auch Schweinefleisch essen können. Grundsätzlich sind in diesem Bereich aber verschiedene Meinungen vertreten: Manche Christen essen Schweinefleisch, manche Christen sind strikt dagegen. Achte darauf, beide Meinungen zu akzeptieren, um ein harmonisches Miteinander aufrechtzuerhalten. 

Der christliche Glaube für Entdecker: Die Basics des Glaubens für Kinder (evangelischer Katechismus)

Der christliche Glaube für Entdecker: Die Basics des Glaubens für Kinder (evangelischer Katechismus)

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 26.02.2024 15:28 Uhr

Christen dürfen – je nach Auslegung ihrer Religion – Schweinefleisch essen. Ist der Glaube sehr stark von der Bibel geprägt, ist es ihnen verboten, Schweinefleisch zu essen. Leben sie ihren Glauben jedoch freier aus und sind der Meinung, dürfen sie Schweinefleisch verzehren. Akzeptiere am besten verschiedene Meinungen im Bereich der Religion. In Sachen Religion gibt es noch viel zu lernen: Schaue dir zum Beispiel an, was der Unterschied zwischen katholisch und evangelisch ist. Finde auch heraus, welche Gebete es für Kinder gibt und was Grundrechte sind. In unserem Video erklären wir dir außerdem, was die Bedeutung von Ostern ist:

Das wichtigste Fest der Christen: Die Bedeutung von Ostern
Das wichtigste Fest der Christen: Die Bedeutung von Ostern Abonniere uns
auf YouTube

Osterquiz 2024: Bist du eher Oster-Muffel oder Hasen-Expert*in?

Hat dir "Dürfen Christen Schweinefleisch essen? Wir erklären es für Kinder" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.