Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Schulkind
  3. Was fressen Igel? Das steht auf ihrem Speiseplan

Kinderfragen

Was fressen Igel? Das steht auf ihrem Speiseplan

Wenn man nachts etwas durch den Garten huschen sieht oder im Gebüsch rascheln hört, ist es häufig ein Igel. Aber was fressen die stacheligen Tierchen eigentlich? Hier bekommst du die Antwort.

Kinderleicht erklärt: Was fressen Igel?

Igel sind nachtaktiv und finden bei ihren nächtlichen Streifzügen jede Menge zu fressen. Am liebsten mögen sie Insekten, zum Beispiel Käfer oder Schmetterlinge, aber auch Regenwürmer, Schnecken oder Spinnen stehen auf ihrem Speiseplan. Auch wenn sich die kleinen Tiere gerne in unseren Gärten einquartieren, musst du keine Angst haben, dass sie sich am Gemüsebeet bedienen. Igel sind nämlich Fleischfresser.

Darf ich Igel füttern?

Wenn du einen Igel in deinem Garten hast, musst du dir erst mal keine Sorgen darum machen, ob er genügend zu fressen findet. Igel sind Wildtiere und finden sich prima alleine zurecht. Wenn wir Menschen sie zu häufig füttern, könnten sie sich daran gewöhnen und kein eigenes Futter mehr suchen. Jungtiere lernen dann erst gar nicht richtig, wie man auf Insektenjagt geht. Außerdem kann falsches Fressen sie sogar krank machen. Beobachte deine stacheligen Freunde also lieber aus der Ferne oder mache ihnen einen schönen kuscheligen Laubhaufen, in dem sie sich verstecken können. Wenn du doch mal einen Igel siehst, der sehr abgemagert oder gar verletzt ist, kannst du das zusammen mit deinen Eltern einer Pflegestation für Wildtiere melden. Weitere Informationen dazu findet du auf Pro-igel.de.

Tiere im Winter: Wer hält Winterschlaf, wer nicht?

Tiere im Winter: Wer hält Winterschlaf, wer nicht?
Bilderstrecke starten (10 Bilder)

Fazit

Igel sind absolute Fleischfresser und mögen am liebsten Insekten und andere Krabbel- und Kriechtiere. Sie fressen vor allem nachts, weil sie nachtaktiv sind. Wenn du einen Igel im Garten siehst, kannst du ihm einen Laubhaufen zusammenkehren, in dem er sich verstecken kann. Ihn zu füttern ist aber nicht nötig. Bei uns erfährst du auch, was Eichhörnchen fressen und ob du sie füttern darfst.

Das große Tierquiz: Wie gut kennst du die Welt der Tiere?

Bildquelle: Pixabay/Alexas_Fotos

Na, hat dir "Was fressen Igel? Das steht auf ihrem Speiseplan" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.