Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Familienleben
  3. "Feuerwehrmann Sam – Tierische Helden": So divers wie kaum eine Kinderserie!

Für euch geschaut

"Feuerwehrmann Sam – Tierische Helden": So divers wie kaum eine Kinderserie!

Feuerwehrmann Sam - Tierische Helden - Trailer Deutsch

Das beschauliche Küstenstädtchen Pontypandy ist auch auf der großen Kinoleinwand ein Garant für strahlende Kinderaugen. Das Beste am neuen "Feuerwehrmann Sam"-Kinofilm ist: Er hat die ideale Länge für den ersten Kinobesuch eurer noch jüngeren Kinder und ist trotz viel Spannung nicht zu aufregend und schnell für die Kleinen.

Worum gehts im Film?

Der Kinofilm "Feuerwehrmann Sam – Tierische Helden" besteht aus fünf einzelnen brandneuen Folgen der beliebten Kinderserie, in denen es immer einen anderen tierischen Freund zum Finden oder Retten gibt. Und natürlich stellen die Kinder von Pontypandy Norman, Mandy, Sarah und James mal wieder jede Menge Unfug an, aus denen Feuerwehrmann Sam und sein Team sie retten müssen. Es gibt also jede Menge niedliche Tiere und richtige coole Rettungsfahr- und flugzeuge zu bestaunen.

Anzeige

"Feuerwehrmann Sam – Tierische Helden" läuft ab dem 08.02.2024 in den deutschen Kinos.

Filmplakat des neuen Films "Feuerwehrmann Sam - Tierische Helden"
Filmplakat (© Leonine Studios)

Ab welchem Alter ist der Film geeignet?

Mit knapp 50 Minuten hat "Feuerwehrmann Sam – Tierische Helden" die perfekte Länge, um auch mit jüngeren Kindern einen ersten Kinobesuch zu wagen. Der FSK liegt dementsprechend auch bei 0 Jahren. Auch, dass der Film aus fünf Folgen der brandneuen Staffel 15 (natürlich noch bevor sie im TV laufen) besteht, ist super. Denn so könnt ihr den Kinosaal im Zweifelsfall auch früher verlassen, wenn eure Kleinen nicht mehr stillsitzen können und verpasst nicht gleich den ganzen Film.

So finden wir und unsere Kinder den Film

Charoline Bauer

Große Pferde- und Flugzeug-Liebe

Bei diesem neuen Kinofilm durfte unser jüngstes Kind mal als Kinder-Kritikerin schauen. Mit drei Jahren hatte sie ein gutes Alter, um den Film "Feuerwehrmann Sam – Tierische Helden" schon zu verstehen, obwohl sie die Serie noch nie gesehen hat.

Sie saß die ganzen 50 Minuten gebannt auf dem Sofa und wollte die letzte Folge mit dem Pferd am liebsten noch 100 Mal schauen. Ihr Lieblingsfigur war die Polizeihauptkommisarin – weil sie auf dem Pferd reiten durfte und so ein cooles Flugzeug flog.

Da meine Kinder nie Feuerwehrmann Sam geschaut haben bzw. schauen, aber wir die einige Bücher davon zuhause haben, kannte ich die Serie zwar, aber war mega überrascht, dass Feuerwehrmann Sam daran gar keine so tragende Rolle spielt. Stattdessen sind alle vom Rettungspersonal der Feuerwehr und Polizei gleich wichtig und bekommen gleichberechtigt Raum. Das fand ich sehr erfrischend und macht die Serie sicher auch für Mädchen viel attraktiver bzw. bekommen sie tolle Vorbilder gezeigt.

Charoline Bauer
Jennifer Kober

Nicht nur für Sam-Fans

Ich habe den Kinofilm mit meinen 3,5 (großer Fan der Serie) und 6-jährigen Kids geschaut und beide hatten großen Spaß. Auch der Große, der seiner Sam-Phase eigentlich entwachsen ist, hat sehr gerne mitgeschaut. Daher kann ich es auch für einen Kinotrip mit der ganzen Family empfehlen.

Vor allem beim Kleinen gab es auch viel Gelächter. In den Episoden kommen tolle Fahrzeuge und natürlich auch die liebsten (und echt liebenswerten) Charaktere aus der Show zum Einsatz. Im Vergleich zu vielen anderen Filmen gefällt mir hier der langsamere, unaufgeregte Rhythmus, sodass die Kids alles gut nachvollziehen konnten und danach auch nicht überreizt waren. Viel eher hieß es: "Können wir's nochmal anschauen?" 

Als Erwachsene fand ich die Diversität in der Show und auch den Themenmix im Film gut: Es gab süße Wildtiere, Dinofunde, Pferde und Tiefseeabenteuer: für alle was dabei. Allerdings fand ich die Social-Media-Thematik einer Episode etwas seltsam, Kinder im Zielgruppen-Alter können damit wohl noch wenig anfangen. Dem Spaß hat das aber keinen Abbruch getan. 

Jennifer Kober
Anzeige

Für Fans von ...

Wisst ihr alles über die Serien der 80er und 90er?

Hat dir ""Feuerwehrmann Sam – Tierische Helden": So divers wie kaum eine Kinderserie!" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.