Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Feiern
  3. Karneval
  4. Last-Minute-Kostüme: 9 coole DIY-Verkleidungen für Kids in Blitzgeschwindigkeit

Kein Stress!

Last-Minute-Kostüme: 9 coole DIY-Verkleidungen für Kids in Blitzgeschwindigkeit

Last Minute Kostüme
© Getty Images/coscaron

Fasching, Gruselfest, Motto-Partys zum Kindergeburtstag ... es gibt so viele gute Gründe für Kids, sich zu verkleiden! Für alle, die mit ihren Kostüm-Ideen spät dran sind, keine Panik: Hier sind die besten und schnellsten neun Last-Minute-Kostüme, die sich auch am Morgen vor Kita-Karnevalsfeier und Co. noch zusammenbasteln lassen.

Rosenmontag. Schon beim Aufwachen beschleicht dich das Gefühl, dass du irgendwas vergessen hast. Beim Frühstück-Vorbereiten fällt es dir dann plötzlich ein: Mist, heute findet doch die Faschingsfeier in der Kita statt! Von einem coolen Kostüm für deine Kids fehlt natürlich jede Spur. Wenn dein Morgen in der Karnevalszeit so (oder so ähnlich) startet, kannst du jetzt tief durchatmen. Denn eine bunte Karnevalsverkleidung kann man hervorragend auch auf den letzten Drücker zaubern – und dafür brauchst du ungelogen keine zehn Minuten!

Keine Schminke? Kein Problem!

Ein gelungenes Kostüm wirkt mit etwas Karnevalsschminke oft am besten. Du hast keine Kinderschminke im Haus? Macht nichts, schließlich lassen sich bunte Gesichtsfarben ganz einfach selbst anrühren:

Du brauchst nur:

  • 1 EL Babycreme
  • ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe
Anzeige

Kinderschminke selber machen

  1. Als erstes gibst du die Creme in einer kleinen Schale für wenige Sekunden in die Mikrowelle.
  2. Jetzt gibst du ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe in die flüssige Creme. Gut umrühren, bis eine glatte und geschmeidige Creme entsteht.
  3. Kurz abkühlen lassen, fertig!

Eine gute Grundlage ist mit dieser schnellen DIY-Kinderschminke schon mal geschaffen. Vor allem Tierkostüme brauchen gar nicht viel mehr als eine coole Gesichtsbemalung: Male Schnurrhaare und einen schwarzen Punkt auf die Nase, zieh deinem Kind eine schwarze Leggings und einen schwarzen Pullover an, fertig ist das perfekte Katzenkostüm. Mit der passenden Schminke und einem gelben Pullover wird dein Nachwuchs in Windeseile zum Löwen. Nicht alle Kinder lassen sich gerne das Gesicht bemalen: Noch mehr Last Minute Kostüme, die komplett ohne Schminke auskommen, findest du hier.

Anzeige

Last-Minute-Kostüm #1: Gauner*in

Für dieses Kostüm brauchst du:

  • Dunkle Hose
  • Gestreiftes Oberteil
  • Schwarze Mütze
  • Für die fette Beute: Jutebeutel + Marker, um Geldzeichen drauf zu malen
  • Sonnenbrille oder Maske

Last Minute Kostüm #2: Strichmännchen

Für dieses Kostüm brauchst du:

  • Ein helles Outfit
  • Schwarzes Klebeband
  • Pappteller + Marker

Einfach das Tape wie ein Strichmännchen am Körper entlang kleben. Auf einen Pappteller könnt ihr nun noch ein passendes Gesicht malen, dass man sich vor das Gesicht halten kann. Alles easy!

Last Minute Kostüm #3: Mumie

Für dieses Kostüm brauchst du:

  • Rolle Toilettenpapier – einfach fleißig drauf los wickeln!

Last Minute Kostüm #4: Künstler*in

Für dieses Kostüm brauchst du:

  • Weißes Hemd/ T-Shirt
  • Bunte Farben
  • Pappe
  • Schere
  • Pinsel

Aus der Pappe eine Mal-Palette ausschneiden und mit Farbklecksen verzieren. Außerdem das weiße Hemd mit Farbspritzern versehen. Eine Baskenmütze rundet das Outfit ab, muss aber nicht sein.

Last Minute Kostüme #5: Minions

Für dieses Kostüm brauchst du:

  • Latzhose oder blaue Hose
  • Gelbes Oberteil
  • Taucherbrille

Last Minute Kostüme #6: Pirat*in

Für dieses Kostüm brauchst du:

  • gestreiftes oder weißes T-Shirt / Oberteil
  • Jeans
  • graues oder braunes Halstuch
  • Augenklappe (kannst du auch schminken)

Die Halstücher einfach lässig als Schärpe um den Bauch und als Kopftuch um den Kopf binden. Fertig!

Last Minute Kostüme #7: Gespenst

Für dieses Kostüm brauchst du:

  • Weißen Kissenbezug oder Wolldecke
  • Schwarze Hose
  • Schwarze Pappe oder Fleecestoff
  • Weiße Mütze

Einfach ein großes Loch in die Wolldecke oder den Kissenbezug schneiden für den Kopf. Eine möglichst gruselige Fratze aus dem Fleece oder schwarzer Pappe ausschneiden und auf das Gespenstergewand aufkleben. Mütze auf und los geht der Gruselspaß.

Anzeige

Last Minute Kostüme #8: Olaf der Schneemann

Für dieses Kostüm brauchst du:

  • Weißes T-Shirt
  • Schwarze Hose
  • Schwarze und orangefarbene Pappe oder Fleecestoff
  • Weiße Cappie + Marker

Das A und O bei diesem Kostüm sind die süßen Kulleraugen von Olaf, die du einfach mit einem Marker auf die Cappie aufmalen kannst. Als Nase schneidest du schnell aus orangefarbener Pappe eine Möhre aus. Fehlen noch die drei Knöpfe auf dem T-Shirt und fertig ist das kleine Held*innen-Kostüm aus "Die Eiskönigin". In der Kita findet sich bestimmt eine Königin Elsa, der sich euer kleiner Olaf anschließen kann.

Karneval-Sprüche für Groß und Klein: 15 lustige Grüße für alle Narren & Jecken!

Karneval-Sprüche für Groß und Klein: 15 lustige Grüße für alle Narren & Jecken!
Bilderstrecke starten (16 Bilder)

Und zu guter Letzt natürlich noch ein Last Minute Kostüm #9 für alle Eltern (mit einem zwinkernden Auge): Da die letzten zehn Minuten am Morgen für das Kinderkostüm draufgegangen sind, bleibt keine Zeit mehr für was Eigenes. Wer kennt es nicht?

Bring dich mit unserer Faschings-Playlist für die ganze Familie schon mal in Stimmung:

Du brauchst noch mehr Inspiration, z. B. für Kostüme ohne Nähen, Gruppenkostüme, Kinderschminken oder Karneval-Sprüche? Auf unserer Special-Seite zum Thema Karneval und Fasching findest du jede Menge tolle Ideen! Und falls ihr nach der Karnevalssause urlaubsreif seid, findest du hier die richtigen Ideen für euren nächsten Familien-Trip:

Erlebnisurlaub mit Kindern: 6 aufregende Abenteuer
Erlebnisurlaub mit Kindern: 6 aufregende Abenteuer Abonniere uns
auf YouTube

Quiz: Dieses Karnevalskostüm passt perfekt zu dir

Hat dir "Last-Minute-Kostüme: 9 coole DIY-Verkleidungen für Kids in Blitzgeschwindigkeit" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.