Die 10 coolsten Schwimmhilfen für glückliche Kinder und entspannte Eltern

Kleinkind

Die 10 coolsten Schwimmhilfen für glückliche Kinder und entspannte Eltern

Baden und Schwimmenlernen ist für Kinder ein großer Spaß und für Eltern der ulitimative Stresstest - schließlich kann im Wasser so viel passieren.  Hier unsere Top 10 der Schwimmhilfen für Kinder, die das Unfallrisiko minimieren können.

Schwimmhilfen für Kinder sorgen für sicheren Badespaß

Was wäre der Sommer ohne Baden? Bei heißen Temperaturen eine Tortur. Schwimmhilfen sind dabei ein Muss, damit Eltern und Kinder eine entspannte Zeit im kühlen Nass haben. Wir haben uns im Dschungel der Schwimmlern-Produkte für Kinder umgeschaut und unsere Favoriten zusammengestellt. Wichtiger Hinweis: Auch mit Schwimmhilfen müssen Kinder beim Baden immer beaufsichtigt werden.

Ninja-Turtle trifft Michael Phelps

Schwimmweste Michael Phelps von Aqua Sphere

Die Schwimmweste Michael Phelps von Aqua Sphere* ist perfekt, um kleine Wasserratten beim Schwimmenlernen zu unterstützen. Der Name verspricht ja schon einmal Großes. Die wie ein Schildkrötenpanzer anmutende Schwimmweste (Idee für den nächsten Karneval) verleiht mehr Auftrieb und durch den Griff am Rücken könnt ihr schnell eingreifen, wenn euer Kind nicht mehr kann.

Es gibt die Weste in in den Größen M (2-3 Jahre/ 15 bis 18 kg) und L (4-5 Jahre/ 18 bis 20 kg) und dank der viele Gurte lässt sie sich individuell und sicher anpassen. Aber Achtung, die Schwimmweste gibt nur Auftrieb und trägt, je nach Körperhaltung, das Kind nicht alleine.

Schwimmenlernen mit Fred

SWIMTRAINER Classic von FREDS SWIM ACADEMY

Mit Fred lernen schon die ganz Kleinen Spaß am Wasser zu haben und erste Schwimmbewegungen zu machen. Der SWIMTRAINER "Classic" von FREDS SWIM ACADEMY* hat 5 aufblasbare Kammern für ordentlichen Auftrieb und einen stufenlos verstellbaren Sicherheitsgurt, damit auch die kleineren Kinder nicht durchrutschen können. Außerdem ist die Schwimmhilfe für Babys und Kleinkinder aus phtalatfreiem Kunststoff (also ohne Weichmacher) - nicht ganz unwichtig, wenn euer Nachwuchs beim Planschen vor Freude in den Plastikring beißt.

Laut Hersteller ist die Schwimmhilfe für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren (15 bis 30 kg) geeignet. Es gibt den Schwimmring in den Farben rot, gelb und orange.

Für ambitionierte Wasserraten

Schwimmflügel von Aqua Sphere

Euer Kind ist ambitioniert das Schwimmen zu lernen und hat auch schon Planscherfahrung? Dann sind die Schwimmflügel von Aqua Sphere* vielleicht etwas für euch. Die Schwimmhilfen für Kinder (die in der großen Größe auch von Erwachsenen genutzt werden können) bieten leichten Auftrieb. Sie bestehen aus Schaum mit Stoffüberzug und können für eine bessere Passform zusätzlich aufgeblasen werden. Der Hersteller empfiehlt die Schwimmflügel für Kinder von 2 bis 3 Jahren (15 - 18 kg). In den Farben Grün-Blau und Rosa erhältlich. 

Tipp: Bei den Bewertungen auf Amazon weisen einige Eltern darauf hin, dass die Schwimmflügel sehr groß ausfallen.

Mit der Nudel ab ins Wasser

Schwimmnudel von Beco

Die Schwimmnudel oder auch Poolnudel* ist definitiv die Schwimmhilfe mit dem lustigsten Namen und den vielseitigsten Einsatzmöglichkeiten. Eure Kinder können sich mit den Armen darüber und der Brust darauf legen und erste Schwimmversuche unter eurer Aufsicht machen. Bei kleineren Kindern kann die Schwimmnudel um den Bauch geknotet werden und dient dann als Schwimmreif. Ältere Kinder und Erwachsen, die schwimmen können, haben Spaß sich im Wasser draufzusetzen oder einfach nur den Nacken beim rückwärtigen Floaten zu stützen.

Es gibt außerdem noch jede Menge Zusatzprodukte, die aus einer einfachen Poolnudel zum Beispiel einen Wassersitz* machen. Auch mit verschiedene Steckverbindungen* kann die Funktion der bunten schwimmenden Nudel erweitert werden.

Tipp: Man kann die Poolnudel auch als Bett-Rausfall-Schutz für Kinder auf Reisen verwenden. Einfach unter dem Bettlaken am Bettrand positionieren.

Für kleine Superheldinnen und Superhelden

Schwimmweste Wonderwoman von Zoggs

Als Superheldin oder Superheld durch Wasser flitzen? Kein Problem mit der Water Wings Veste von Zoggs*. Die Schwimmweste aus Neopren mit eingenähtem Schaumstoff sorgt für Auftrieb in eine natürliche Schwimmposition. Mit einem Reißverschluss am Rücken ist die Weste ruckzuck angezogen und verrutscht beim Schwimmen lernen nicht.

Es gibt die tragbare Schwimmhilfe in verschiedenen coolen Superhelden-Designs wie Wonderwoman, Batman, Superman und mit klassischen Motiven und Farben. Die Schwimmweste wird für Kinder ab 4 Jahren empfohlen und ist bis 25 kg belastbar.

Weste an und los

Schwimmweste Sealife von Beco

Schwimmwesten sind die ideale Schwimmhilfe für Kinder, die schon erste Schwimmerfahrung gesammelt haben und nun unbedingt alleine schwimmen lernen möchten. Die Schwimmweste Sealife von Beco* hält Dank des Beingurtes an Ort und Stelle - auch beim Springen vom Beckenrand. Die Auftriebskörper können individuell angepasst werden, je nachdem, wie schwer euer Kind ist, beziehungsweise wie viel Unterstützung es beim Schwimmen noch braucht.

Es gibt die Weste in verschiedenen Farben, sowie in den Größen S (1-3 Jahren/15-18 kg) und M (3-6 Jahren/18-30 kg).

Ab auf's Brett

Schwimmbrett Sealife von Beco

Mit einem Brett vor dem Bauch ist es ein Leichtes die richtige Schwimmbewegung der Beine zu erlernen. Das Schwimmbrett Sealife Shark von Beco* gibt dem Oberkörper Auftrieb, während die Beine fleißig die Frosch-Bewegung üben. Das Kick Board lässt sich außerdem mit anderen Hilfsmitteln kombinieren, zum Beispiel einer Schwimmnudel oder Schwimmflügeln.

In verschiedenen Designs erhältlich. Maße: ca. 47 cm x 31 cm x 3,6 cm

Geschnallt

Schwimmgürtel Sealife von Beco

Für maximale Bein- und Armfreiheit beim Schwimmenlernen sorgt ein Schwimmgürtel. Die fünf Schaumstoff-Elemente des Schimmgürtels von Beco* geben ein sicheres Gefühl und halten den Körper eures Kindes in der perfekten Paddelposition. Die Schwimmhilfe wird mit einem verstellbaren Sicherheitsverschluss am Rücken verschlossen und ist in verschiedenen Farben erhältlich.

Ab circa 2 Jahren. Bis 30 kg. Maße: 5 cm x 16 cm x 39 cm.

Praktische Schwimmhilfe für Reisen

Nackenschwimmweste von Nabbiji by Decathlon

Die aufblasbare Schwimmhilfe von Decathlon lässt sich super im Urlaubskoffer verstauen und wiegt nur 250 g. Die Schwimmweste wird mit einem 3-Punkt-Sicherheitsverschluss am Bauch geschlossen und ist mit einem Klettverschluss schnell in der Größe verstellbar.

Die Nacken-Schwimmweste von Nabaji gibt es in zwei Farben und eignet sich ab circa 2 Jahren (18 bis 30 kg).

Wir rufen Flipper, Flipper

Schwimmhilfen von Flipper Swimsafe

Orange-blaue Schwimmflügel kennen die meisten von uns Eltern noch aus ihrer eigenen Kindheit. Die klassischen Schwimmflügel wurden aber weiterentwickelt und habe in vielen Fällen neben Luftkammern auch jetzt auch noch einen Schaumstoffkern wie die Schwimmflügel Flipper SwimSafe*. Dabei sorgt der Kern aus PE-Schaum für den Auftrieb und das Aufblasen für die genaue Passform. So rutscht die Schwimmhilfe auch nicht von dünneren Kinderärmchen. Die Kammern sind zudem mit Anti-Rutsch-Folie beschichtet.

Empfohlen werden die Schwimmflügel ab 1 Jahr.

Sicherer Badespaß für die ganze Familie

Und auch zum Schluss noch einmal der lebenswichtige Hinweis, dass wir Eltern unsere Kinder niemals unbeaufsichtigt im und am Wasser spielen lassen sollen. Denn:  Auch die beste Schwimmhilfe kann unsere Kinder nicht hundertprozentig vor dem Ertrinken retten. 

Wir wünschen allen Familien viel Spaß beim gemeinsamen Planschen im Sommer, egal ob am See, im Meer, im Schwimmbad oder  im heimischen Planschbecken!

* gesponserte Links

 

 

 

Bildquelle:

Getty Images,Aqua Sphere,Freds Swim Academy,Beco,Zoggs,Decathlon,Flipper Swimsafe

Galerien

Lies auch

Teste dich