Geburtshoroskop: Sternzeichen Fische

Astrologie

Geburtshoroskop: Sternzeichen Fische

Wenn dein Baby zwischen dem 20. Februar und 20. März geboren ist, hast du einen kleinen Fisch zu Hause. Unsere Astrologin erklärt, die Fische-Babys ticken.

Temperament Sternzeichen Fische

Kinder mit Sternzeichen Fische sind sehr feinfühlige und intuitive Kinder, die sehr viel Wärme und Geborgenheit brauchen. Sie verfügen über eine rege Gefühlswelt und über sehr viel Phantasie und Kreativität. Sie verspüren eine tiefe Verbundenheit und Mitgefühl mit allem Leben, mit Pflanzen, Tieren und Menschen. Kinder mit dem Sternzeichen Fische können sich gut in andere Lebewesen einfühlen und sie in ihrem tiefsten Wesen verstehen.

Persönliche Anliegen Sternzeichen Fische

Kinder mit dem Sternzeichen Fische haben ein starkes Bedürfnis nach einer harmonischen und liebevollen Umgebung. Ist diese nicht gegeben, ziehen sie sich still, für andere kaum merklich, in ihre eigene bunte Phantasie- und Traumwelt zurück, in der alles perfekt ist, es keinen Streit, sondern nur Liebe gibt.

Soziale Eigenschaften Sternzeichen Fische

Kinder mit dem Sternzeichen Fische sind romantisch und gefühlvoll und brauchen die innere Verbundenheit mit anderen Menschen mehr als andere. Die wahre Persönlichkeit ist bei kleinen (auch großen) Fischen nicht immer einfach zu erkennen, da sie sich stets ändert, um den Erwartungen ihrer Umwelt gerecht zu werden.

Tipps für Eltern von Kindern mit Sternzeichen Fische

Dein Kind mit Sternzeichen Fische nimmt die Dinge durch Empfindungen wahr. Mit seinem feinen Gespür erkennt es leiseste Stimmungen. Auch wenn du noch so sehr versuchst, dir nichts anmerken zu lassen, dein Kind spürt, ob du traurig oder wütend bist. Es saugt all diese Stimmungen wie ein Schwamm auf und vermischt dabei seine Gefühle mit denen Anderer.

Damit es lernen kann zwischen seinen und den Gefühlen anderer zu unterscheiden ist es wichtig deinem Kind mit Sternzeichen Fische zu sagen, was du denkst und was du fühlst und dein Kind aufmerksam zu machen, dass deine Gefühle nicht die Seinen sind. So bleibt sein seelisches Gleichgewicht erhalten.
Dadurch dass dein Kind mit Sternzeichen Fische es immer allen recht machen will, ist es empfehlenswert es nach seinen eigenen persönlichen Wünschen, Bedürfnissen und seiner eigenen Meinung zu fragen. Dadurch kann es sein eigenes Ich erkennen und lernt nach und nach Grenzen zu ziehen. Dies können Sie z.B. durch gemeinsame Spiele fördern, indem du dein Kind mit Sternzeichen Fische immer wieder dazu auffordern, sich selbst, seine eigenen Gefühle und Gedanken auszudrücken.

Das feinfühlige, phantasievolle Wesen von Kindern mit Sternzeichen Fische findet seinen Ausdruck im künstlerischen Bereich. Durch Musik, Zeichnen und Malen, oder auch Tanzen kann es seinen Gefühlen Ausdruck verleihen.
Um seine Entwicklung zu fördern, ist es einerseits wichtig es träumen und seine Phantasie ausleben zu lassen, auf der anderen Seite ist es jedoch unumgänglich es auch mit den Gesetzen der Wirklichkeit zu konfrontieren, damit es eines Tages im alltäglichen Leben und im Zusammenleben mit anderen zurecht kommt und bestehen kann.

Spielzeug-Horoskop: So spielen die Sternzeichen

Spielzeug-Horoskop: So spielen die Sternzeichen
Bilderstrecke starten (17 Bilder)

Hinweis: Das Geburtshoroskop deutet die Anlagen und das Schicksal eines Menschen aus der Stellung der Gestirne. Das Geburtshoroskop ist deshalb kein psychologisches Gutachten über die individuelle Persönlichkeit, sondern beschreibt allgemeine Wesenszüge und deren Entwicklungsmöglichkeiten anhand astrologischer Erfahrungen und Beobachtungen. Ein Geburtshoroskop wird nie die genauen Zukunftsereignisse und Entwicklungen im Leben eines bestimmten Menschen vorhersagen können.

Dieser Text stammt von Petra Keller, Psychologische Astrologin.Mehr über die Bedeutung der Sterne findest du unter www.horoskopwerkstatt.com!

Bildquelle: Thinkstock

Galerien

Lies auch

Teste dich