Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Schwangerschaft
  3. Vornamen
  4. 71 fantastische albanische Namen, die Glück, Stärke oder gutes Leben bedeuten

Mal was Neues!

71 fantastische albanische Namen, die Glück, Stärke oder gutes Leben bedeuten

Albanische Namen klingen nicht nur wunderschön, sondern haben meist auch einen historischen Ursprung, der bis in die Antike reicht. Daher verwundert es nicht, dass die Namen auch heute noch sehr beliebt sind.

Viele Namen, die aus Albanien stammen, findet man häufig auch nur auf der Balkaninsel. Da sie sich aber sehr schön anhören und meist eine historische Bedeutung haben, hört man die Namen, die beispielsweise auf illyrische Götter zurückgehen, auch in Deutschland.

Ihr könnt euch nicht für einen Namen entscheiden? In diesem Video findet ihr sechs Tipps, die euch bei der Namensgebung helfen:

Namensgebung: 6 Tipps, wie ihr den perfekten Vornamen findet! Abonniere uns
auf YouTube

Glück und das goldene Leben

Namen mit der Vorsilbe "Fat-" sind in Albanien sehr beliebt, kein Wunder denn die Bedeutung dahinter steht für Glück und Schicksal. Aber auch andere Bedeutungen, wie Stärke und das goldene Leben, sollen Babys schon von klein auf begleiten.

Albanische Namen für Mädchen

  • Adelina (die Edle)
  • Altea (Königin aus der griechischen Mythologie)
  • Ariana, Arjana (unser Gold)
  • Arjeta (das goldene Leben)
  • Bekime (die Gesegnete)
  • Dafina (Lorbeerbaum)
  • Diellza, Djellza (kleine Sonne)
  • Donika (die Siegerin)
  • Edita (Kämpferin für das Glück)
  • Elvana (die Blume)
  • Eriona (unser Wind)
  • Fatmire (gutes Schicksal)
  • Gëzime (Freude)
  • Jeta (sie lebt)
  • Jetmire, Jetmira (gutes Leben)
  • Krenare (die Stolze)
  • Liridona (die Freiheitsliebende)
  • Luana (Löwin)
  • Marija (die Geliebte, die Wohlgenährte)
  • Marina (die aus dem Meer stammende)
  • Miranda (die Bewundernswerte)
  • Pajtime (die Versöhnung)
  • Qendrime, Qëndrime (die Aufrechte)
  • Qerime (die Gütige)
  • Rovena (Ruhm, Freude)
  • Salije (die Fromme, die Tugendhafte)
  • Shpëtime (die Erlösung, die Rettung)
  • Shpresa (die Hoffnung)
  • Tefta (nach der illyrischen Königin Teuta)
  • Valbona (Stadt und Fluss in Albanien)
  • Valdete (die Meereswelle)
  • Valentina (die Gesunde, die Starke)
  • Xhelale (die Erhabene)
  • Xhevahire/Xhevaire (der Edelstein, Juwel)
  • Ylbere (Regenbogen)
  • Yllka (Sternchen)

Außergewöhnliche Namen: 21 skurrile Vornamensideen von prominenten Kindern

Außergewöhnliche Namen: 21 skurrile Vornamensideen von prominenten Kindern
Bilderstrecke starten (22 Bilder)

Albanische Namen für Jungen

  • Admin (der Bewundernswerte)
  • Adonis (Griechischer Gott der Schönheit )
  • Agim (die Morgenröte, die Dämmerung)
  • Alban (Name eines illyrischen Stammes)
  • Andri (der Mannhafte, der Tapfere)
  • Arian, Arjan (unser Gold)
  • Artan (der Goldene)
  • Avni (der Hilfsbereite)
  • Bamir (der, der Gutes tut)
  • Bekim (der Gesegnete)
  • Besian, Besjan (das Versprechen)
  • Edi (der Schatzmeister)
  • Egzon (der immer Glückliche)
  • Emiljan (das Glück, die Liebe)
  • Enes (der Freundliche)
  • Engjull (der Engel)
  • Fatmir (gutes Schicksal)
  • Fitim (der Gewinner)
  • Florim, Florin, Flori (das Gold)
  • Hashim (der Großzügige)
  • Ilir (der Freie, frei sein, vom Volk der Illyrer)
  • Jetmir (gutes Leben)
  • Leotrim, Leutrim (geborener Held)
  • Lirim (die Freiheit)
  • Luan (der Löwe)
  • Marin (der aus dem Meer stammende)
  • Nijaz (der Barmherzige)
  • Qendrim, Qëndrim (der Aufrechte)
  • Qerim (der Gütige)
  • Ramiz (der Gelehrte)
  • Shpëtim (die Rettung, die Erlösung)
  • Valentin (der Gesunde, der Starke)
  • Xhemail (der Schöne)
  • Ylber (der Regenbogen)
  • Ylli (der Stern)
Test: Wie soll unser Baby heißen?
Test: Wie soll unser Baby heißen?
Quiz starten
Bildquelle: Getty Images/ Iryna Imago

Na, hat dir "71 fantastische albanische Namen, die Glück, Stärke oder gutes Leben bedeuten" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: