Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. DIY
  3. Basteln
  4. Basteln mit Karton: 6 wunderbare & kreative Ideen aus Pappe für Kinder

Nachhaltiges DIY

Basteln mit Karton: 6 wunderbare & kreative Ideen aus Pappe für Kinder

Fast alle Eltern haben schon erlebt, dass die Verpackung bei den Kleinen besser ankam als das Geschenk. Kartons werden mit ein bisschen Fantasie sofort zu Zügen, Schiffen, Flugzeugen, Häusern und vielem mehr. Basteln mit Kartons liegt Kids quasi im Blut. Hier zeige ich euch, was ihr zusammen aus Pappe alles gestalten könnt. Aufheben lohnt also!

Grundausstattung fürs Basteln mit Karton

Spielzeug aus Pappe gestalten ist nicht nur nachhaltig, sondern auch günstig. Schaut einfach, was ihr so an Bastelsachen vorrätig habt und überlegt euch dann, was ihr daraus machen könnt. Bereitlegen könnt ihr neben Papprollen und Schachteln aller Art auf jeden Fall:

Bastelidee mit Karton: Murmelbahn

Eine supercoole Bastelidee, weil ihr euch damit danach wirklich lange vergnügen könnt. Und ihr braucht dafür nichts weiter, als einen großen, flachen Karton und ein paar leere Klo- oder Küchenrollen.

So geht es:

  1. Entfernt von eurem Karton die obere Seite.
  2. Überlegt euch eine Art Parcours, durch den ihr innerhalb der Schachtel eine Murmel lenken wollt und klebt die Rollen entsprechend mit Heißkleber fest. Wollt ihr das Spiel gerne länger nutzen, dann könnt ihr die Rollen noch farblich gestalten. Wir haben ein bisschen Washi Tape verklebt.
  3. Dann braucht ihr nur noch am Anfang und am Ende der Murmelbahn ein Loch, durch das eine Murmel passt.
Basteln mit Karton
Hier ist Geschick gefragt!

Ihr könntet auch noch Pfeile aufmalen, wenn man eine bestimmte Reihenfolge einhalten soll oder auch Zahlen auf die Rollen schreiben. Eure Kids können mit dem Kartonspiel auf jeden Fall Geschicklichkeit und Geduld trainieren – dabei kann es auch mal laut werden, denn die Murmel macht nicht immer, was sie soll!

Hier findet ihr noch mehr Ideen für lustige Spiele zum Selbermachen:

Roboter basteln aus Pappe und Karton

Ein bei Kindern sehr beliebtes Bastelobjekt und auch sehr dankbar, weil die Möglichkeiten wirklich unbegrenzt sind. Neben Kartons und Papprollen könnt ihr echt viel verwenden, was ihr rumliegen habt wie beispielsweise Dosen, Kronkorken oder vielleicht altes Besteck. Ansonsten braucht ihr nur Alufolie.

So geht es:

  1. Für den Körper nehmt ihr einen mittelgroßen Karton, den ihr mit Kleber bestreicht und dann mit Alufolie bespannt.
  2. Der Kopf entsteht aus einem deutlich kleineren Karton. Ich hatte dafür noch eine kleine Pralinenschachtel übrig. Den könnt ihr mit irgendetwas gestalten, was glänzt bzw. nach Metall aussieht. Ich habe goldenes Klebeband und goldenes Glitzerbastelpapier verwendet.
  3. Als Augen bieten sich Kronkorken an. Die halten mit einem Klecks Heißkleber super.
  4. Für Beine und Arme sind Klo- und Küchenrollen gut geeignet. Die haben wir noch etwas mit denselben Materialien wie den Kopf dekoriert.
  5. Dann alles mit Heißkleber an den Körper kleben. Die Beine müsst ihr je nach Form des Kartons so anbringen, dass der Roboter sein Gleichgewicht halten kann.
Basteln mit Karton
Roboter sind echte Bastelklassiker!

Mit Kronkorken könnt ihr übrigens noch viele weitere tolle Sachen basteln:

Basteln mit großen Kartons
Basteln mit großen Kartons
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 28.09.2022 08:59 Uhr

Fotoapparat aus Karton selber machen

Bevor Kids selbst technische Geräte bekommen, spielen sie auch sehr gerne mit gebastelten Alternativen. Hauptsache, sie können Mama und Papa nachahmen. Aus einem kleinen, flachen Karton – wie sie öfter mal als Warensendung ins Haus flattern – könnt ihr mit euren Lieblingen ganz easy eine Kamera basteln.

So geht es:

  1. Beklebt die Vorderseite mit einem schönen Papier, falls sich dort Adressaufkleber oder Ähnliches befinden.
  2. Schneidet von einer Klorolle ein etwa zwei Zentimeter dickes Stück ab, das ihr vorne mittig als Objektiv festklebt.
  3. Den Auslöser könnt ihr aus einem Stück Korken oder mit einem Plastikdeckelchen machen.
  4. Dann fehlt nur noch eine Schnur. Ich habe die Enden einfach mit den Laschen reingeschoben. Falls das bei euch nicht hält, dann nutzt ein bisschen Heißkleber.
Basteln mit Karton
Ruckzuck fertig: Kamera aus kleinem Karton.

Obwohl meine Tochter schon eine echte Kinderkamera besitzt, hat sie heute mehrmals mit ihrem neuen Fotoapparat gespielt. Kartonspielzeug scheint seine Faszination also lange zu behalten.

Bitte lächeln – und KLICK!
Pappenheim
Pappenheim
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 28.09.2022 08:57 Uhr

Bastelidee aus Karton: Puppentheater

Wer einen großen Karton zuhause hat, der kann sich richtig verkünsteln und ein großes Puppentheater bauen. Wir hatten nur kleine parat und haben uns darum an einem Mini-Theater für Fingerpuppen versucht. Neben der Pappe braucht ihr dafür nur noch einen kleinen Stoffrest und irgendwelche Deko.

Und so geht es:

  1. Schneidet an der Unterseite eurer Schachtel ein großes Rechteck aus.
  2. Messt von einem Stoffrest zwei gleich große Stücke ab, die zusammen etwas größer sind als das ausgeschnittene Rechteck.
  3. Zuschneiden und von hinten über euer Rechteck kleben.
  4. Mit zwei Stückchen Schnur könnt ihr den Theatervorhang während der Vorstellung unten zusammenbinden.
  5. Bei der Deko hat sich meine Kleine einfach ausgetobt. Ihr könnt natürlich auch etwas darauf schreiben oder malen.
Basteln mit Karton
Bühne frei für eure Fingerpuppen!
BILLMOSS Fingerpuppen, 10 Stück Tiere, Plüsch-Handpuppe für Babygeschichtenzeit
BILLMOSS Fingerpuppen, 10 Stück Tiere, Plüsch-Handpuppe für Babygeschichtenzeit
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 28.09.2022 02:35 Uhr
Puppentheater mit Kindern
Puppentheater mit Kindern
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 28.09.2022 08:27 Uhr

Puppenstube to go basteln aus Schuhkarton

Mit mehreren Kartons könnt ihr für zu Hause tolle mehrstöckige Puppenhäuser bauen. Falls ihr mal einen dieser Schuhkartons zum Rausziehen habt, dann könnt ihr daraus stattdessen auch eine Puppenstube für unterwegs basteln. Sammelt dafür am besten eine Weile Minikartons bzw. Schachteln, denn aus denen könnt ihr Betten, Schränke, Regale und vieles mehr kreieren.

Spaß für unterwegs.

Ein echtes Lieblingsstück bei uns im Kinderzimmer ist seit ein paar Monaten ein Puppenhaus, das ich aus einer antiken Schublade gebaut habe. Wie und weitere Ideen zum Schubladen-Upcycling lest ihr hier:

Schöne Spielzeugkiste aus Karton gestalten

Schachteln mit Deckel hebe ich grundsätzlich auf. Die kann man wirklich oft brauchen! Unter anderem verwenden wir sie als Ordnungshelfer in Kinderzimmerregalen, Bastelschubladen und im Flur. Natürlich stellen wir nicht einfach olle Schuhkartons auf, sondern gestalten sie vorab nach Herzenslust. Motivpapier kann dabei ebenso zum Einsatz kommen wie Washi Tape, Postkarten oder Bildchen, die ich aus alten Kalendern ausgeschnitten habe.

Basteln mit Karton
Ordnungshelfer aus Karton basteln.

In so einer schönen Schachtel lassen eure Kleinen doch sicher ihren Krimskrams auch gerne verschwinden, oder? Stapelbar sind die schicken Kisten obendrein.

Lasst eure Fantasie spielen!

Ihr braucht kleinere Schachteln und habt keine? Dann faltet sie schnell selbst mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Tina Hoffmann

Fazit zum Basteln mit Karton

Kartons und Pappe gehören ebenso wie Papier zu meinen Lieblingen beim Basteln. Das Material lässt sich ja nicht immer vermeiden, aber so könnt ihr es wenigstens noch weiterverwenden. Kosten fallen zudem auch fast keine an. Bestenfalls sind eure Kids nicht nur beim Gestalten kreativ und eifrig bei der Sache, sondern können danach auch noch damit spielen. Und vor allem kleine Kinder machen kaum einen Unterschied zwischen diesen nachhaltigen Sachen und gekauftem Spielzeug.

Sucht ihr noch mehr Inspiration? Hier weitere Basteltexte mit Pappe und Papier:

Noch mehr tolle DIY-Ideen findet ihr in unserem Video:

Upcycling mit Kindern: 3 einfache DIY-Ideen Abonniere uns
auf YouTube

Welche Wandfarbe passt zu dir und deiner Familie?

Bildquelle: familie.de Redaktion

Na, hat dir "Basteln mit Karton: 6 wunderbare & kreative Ideen aus Pappe für Kinder" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: