Hase schminken leicht gemacht

Ihr Kind möchte sich zu Fasching in einen kleinen, süßen Hasen verwandeln? Nichts leichter als das! In unserer Step-by-Step-Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie in wenigen Schritten ein Hasengesicht schminken können.

Hase schminken: Das brauchen Sie

• wasserlösliche Schminkfarbe in Rosa, Schwarz und Weiß
• ein Schminkschwämmchen
• einen Rundpinsel
• evtl. Glitzer

Hase schminken

In etwa 15 Minuten wird aus einem Mädchen ein süßes Hoppel-Häschen


So schminken Sie einen Hasen

➤ Als erstes werden die rosa Flächen geschminkt: Dazu mit einem Schwämmchen die Bäckchen, die Nase und die Partie über den Augen grundieren. Wenn Sie mögen, können Sie Ihrem Kind die Lippen pink anmalen.

➤ Im zweiten Schritt kommen die weißen Details dran. Zeichnen Sie mit einem feinen Pinsel die Partie um die Augen und die lustigen Schnurrhaare. Wenn Sie auf die Nase Ihres Kindes dicht beieinander liegende Striche zeichnen, schaut das nach kuschelweichem Häschen-Fell aus.

➤ Zuletzt sorgen Sie mit schwarzer Farbe für Highlights: Schwarze Pünktchen oberhalb der Lippen und auf der Stirn plus ein paar schwarze Schnurrhaare, fertig ist unser Häschen!

Alle Schminkschritte können Sie sich in unserer Schritt-für Schritt-Anleitung und mit großen Bildern in unserer Galerie noch einmal anschauen:

Und wir haben noch viel mehr Schminkanleitungen für Sie: Vom coolen Indianer bis hin zum fröhlich bunten Marienkäfer finden Sie viele Step-by-Step-Anleitungen auf unserer Seite zum Kinderschminken .
Schauen Sie auch auf unserer Themenseite Fasching vorbei für viele Anregungen rund ums närrische Treiben. Hier gibt's Rezepte, Basteltipps, Kostümgalerien und lustige Spielideen.

Hat dir der Artikel "Hase schminken leicht gemacht" gefallen? Dann freuen wir uns, wenn du uns auch einen Besuch auf unserer Facebookseite abstattest. Für originelle Bastelideen und jede Menge Inspiration schau auf unserer Pinterest-Seite vorbei.

Mehr zum Thema