Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Herzblut-Papa: So süß singt Robbie Williams sein Baby in den Schlaf

Herzblut-Papa: So süß singt Robbie Williams sein Baby in den Schlaf

Lullaby

Am Valentinstag dieses Jahres sind Robbie und seine Frau Ayda Field zum vierten Mal Eltern geworden. Was für ein liebevoller Vater er ist, zeigt seine Frau Ayda jetzt auf Instagram. Bei diesem Vater-Sohn-Video schmelzen wir nur dahin.

Daddys ganzer Stolz: Baby Beau Benedict Enthoven

Zum zweiten Mal ließen die beiden Promieltern ihren Nachwuchs von einer Leihmutter austragen. Es war die gleiche Leihmutter, die auch Töchterchen Colette vor über einem Jahr zur Welt brachte. Der kleine Beau komplettiert jetzt die Familie, zu der noch die große Schwester Theodora (7 Jahre), genannt Teddy, und Brüderchen Charlton (5 Jahre) gehören. Die Familie schwebt aktuell im siebten Babyhimmel und Papa Robbie könnte nicht stolzer auf das jüngste Familienmitglied sein. So süß und liebevoll singt er seinem zweiten Sohn etwas vor:

Was der Kleine wohl dabei denken mag? Robbies Stimme scheint ihn in jedem Fall zu beruhigen und das ist das Wichtigste. Aydas Instagramfans schmelzen alle kollektiv dahin und posten Herzen und Herzchen-Smileys.

Schlaflied für Beau á la Williams

Wenn der Papa ein berühmter Sänger ist, erwartet man als Baby natürlich eine ganz besondere Einschlafmelodie. Robbie scheint von seinem süßen Fratz nicht genug zu bekommen und singt ihm auch hier mit einem süßen Lied in den Schlaf:

Wir stellen uns das so süß vor, wenn Robbie abends nochmal für alle vier Kinder eine Melodie trällert. So einen liebevollen Mann wünscht sich doch jede Mutter.

April, April: So süß veräppelt Tochter Teddy ihren Dad

Robbie ist auf Aydas Profil immer wieder gut für einen Gag. Am 1. April muss er dran glauben und wird von Töchterchen Teddy und Mama Ayda richtig schön veralbert: Er bekommt einen leckeren Snack, und was ist drin? Zahnpasta! Das findet die Kleine super witzig und ist stolz ihren Papa so richtig reingelegt zu haben. Robbies Reaktion ist einfach herrlich.

Ayda scheint immer sofort mit dem Handy zur Stelle und nimmt das witzige Familienglück auf. Und wir freuen uns über die süßen Einblicke in das williamsche Quarantäne-Leben zu Hause. Mit vier Kindern daheim ist bestimmt nicht immer Friede Freude Eierkuchen, sondern ordentlich was los. Es ist so schön zu sehen, wie der ehemalige depressive Rockstar nun zum glücklichen Familienvater geworden ist. Für seine Kinder achtet er auf seine Ernährung und führt ein vollkommen ruhiges Leben. Dieses Glück sei ihm gegönnt.

Bildquelle: Getty Images/John Phillips
Galerien
Lies auch
Teste dich