Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Feiern
  3. Ostern
  4. Warum feiern wir Pfingsten? Moderner Feiertag im Schnell-Check

Ach, du Heiliger...

Warum feiern wir Pfingsten? Moderner Feiertag im Schnell-Check

Warum feiern wir Pfingsten?
Warum feiern wir Pfingsten?

An Pfingstmontag haben viele von uns frei und wir freuen uns über die reichlich gesäten Feiertage im Frühling. Aber weißt du auch, was und wen wir wann eigentlich feiern? Puh, das waren ganz schön viele Ws. Wie war das nochmal mit der Auferstehung und Jesus? Ach du heilige…r Geist: Warum feiern wir Pfingsten noch gleich?

Wenn du auch schon so manches Mal mit Ostern, Christi Himmelfahrt, Pfingsten und Co. durcheinandergekommen bist, haben wir hier die Antworten für dich. Und ich verrate dir auch, warum Pfingsten für mich einer der modernsten Feiertage überhaupt ist.

Anzeige

Warum feiern wir Pfingsten? Bedeutung der Pfingsttage

Neben Weihnachten und Ostern zählt Pfingsten zu den drei wichtigsten christlichen Feiertagen – und alle haben, logisch, was mit Jesus zu tun: Geburt, Auferstehung, und an Pfingsten dann die Geburtsstunde der Kirche:

In der Apostelgeschichte der Bibel steht, dass sich an Pfingsten die Jünger Jesu in Jerusalem versammelt hatten, als plötzlich ein Rauschen im Himmel zu hören war und züngelnde Flammen erschienen. Mit der Wirkung, dass die Jünger alle Sprachen verstehen und sprechen konnten und fortan Gottes Botschaft von Liebe und Hoffnung in der ganzen Welt verkündeten. (Apostelgeschichte, Kapitel 2)

Und es gibt dieses eine sehr bekannte Lied aus dem Evangelischen Gesangbuch (569; 2,3), das ich schon in der Grundschule im Religionsunterricht gesungen habe und das mir immer einfällt, wenn es um Pfingsten geht. Damit kann man sich die Bedeutung von Pfingsten sehr gut merken:

„Zu Pfingsten in Jerusalem da ist etwas geschehen.
Die Jünger reden ohne Angst, und jeder kann´s verstehn.
Hört, hört, hört, hört, und jeder kann´s verstehn.
Zu jeder Zeit in jedem Land kann plötzlich was geschehn.
Die Menschen hören, was Gott will, und können sich verstehn.
Hört, hört, hört, hört, und können sich verstehen.“
Gesine Engels-Krone

Einander verstehen und zuhören

Ob und wann Jesus tatsächlich als Geist zurück auf die Erde gekommen ist, darüber lässt sich streiten, wie generell über den „Wahrheitsgehalt“ der Bibel. Aber darum geht es meiner Meinung nach auch nicht. Die Jünger haben verstanden – und tragen nun das Wort Gottes in alle Welt und in alle Sprachen.

Die Message an sich ist eine sehr schöne & moderne und ich verstehe sie so: Egal, wie unterschiedlich wir auch sind, unsere Kulturen, unsere Sprachen – uns eint unser Bedürfnis nach Liebe, Verständnis, Toleranz, Gemeinschaft. Damit transportiert Pfingsten für mich eine sehr zeitgemäße Botschaft, die es sich lohnt zu feiern.

Gesine Engels-Krone

21 lustige Whatsapp-Pfingstgrüße zum Verschicken

21 lustige Whatsapp-Pfingstgrüße zum Verschicken
Bilderstrecke starten (23 Bilder)

Wann ist Pfingsten 2024, 2025 …?

Pfingsten 2024

Sonntag, 19.5. - Montag, 20.5.2024

Pfingsten 2025

Sonntag, 08.6. - Montag, 09.6.2025

Pfingsten 2026

Sonntag, 24.5. - Montag, 25.5.2026

Pfingsten 2027

Sonntag, 16.5. - Montag, 17.5.2027

Anzeige

Wann wird Pfingsten gefeiert?

Anders als z. B. das Datum der Osterfeiertage jedes Jahr im Kalender rutscht, wird Pfingsten immer exakt 50 Tage nach Ostern gefeiert und bedeutet gleichzeitig das Ende der Osterzeit. Eigentlich ist es ganz einfach zu merken, weil „Pfingsten“ sich vom griechischen Wort für „fünfzigster“ ableitet: „pentekoste“.

40 Tage nach Ostern

Christi Himmelfahrt

Evangelisch und katholisch

50 Tage nach Ostern

Pfingsten

Evangelisch und katholisch

60 Tage nach Ostern

Fronleichnam

Katholisch

In seiner Abhängigkeit von Ostern findet der Pfingstsonntag frühestens am 10. Mai und spätestens am 13. Juni statt. Christi Himmelfahrt findet kurz vorher, immer 40 Tage nach Ostern statt, jedes Jahr auf einen Donnerstag. Pfingsten feiern wir immer von Sonntag bis Montag. Aber warum eigentlich?

Warum ist Pfingsten immer Sonntag und Montag?

  • Pfingstsonntag: Weil die Auferstehung Jesu am Ostersonntag gefeiert wird, findet der Abschluss der Osterzeit ebenfalls auf einen Sonntag statt. Es ist der Tag der ersten Erscheinung des Heiligen Geistes.
  • Pfingstmontag: verlängert den Pfingstsonntag, weil sogenannte „Doppelfeste“ früher üblich waren. In vielen Gemeinden wird ein Tag der Ökumene gefeiert, d.h. ein gemeinsamer Gottesdienst von Katholiken und Protestanten. Pfingstmontag beginnt die „normale Zeit“ im Kirchenjahr, in der keine wichtigen Feste wie Ostern oder Weihnachten auf dem Plan stehen (das merkt ihr auch daran, dass im Supermarkt weder Schokohasen noch -nikoläuse stehen.)
Gesine Engels-Krone

Schon gewusst?

In den meisten Ländern ist der Pfingstmontag übrigens ein ganz normaler Arbeitstag. Das sah vor ein paar Jahrhunderten noch ganz anders aus: Da haben die Menschen sogar ganze acht Tage Pfingsten gefeiert.

Irgendwann gab es dann einfach zu viele Feste und der Papst erneuerte den Kirchenkalender. Auch heute wird ja noch viel über Feiertage diskutiert – neue kommen hinzu (yay) und andere werden gestrichen (nay). Darüber bestimmt heute nicht mehr die Kirche, sondern der Bundestag.

Gesine Engels-Krone
Meine Kinderbibel, mit bunten, kindgerechten Illustrationen

Meine Kinderbibel, mit bunten, kindgerechten Illustrationen

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 21.05.2024 13:11 Uhr

Warum symbolisiert die Taube Pfingsten?

Bei der Taufe von Jesus heißt es in der Bibel, da „öffnete sich der Himmel, und er sah den Geist Gottes wie eine Taube auf sich herabkommen“. Deshalb gilt die Taube als Symbol des Heiligen Geistes. Auch wenn in der Pfingstgeschichte eigentlich gar keine Tauben vorkommen: Da Pfingsten das Fest des Heiligen Geistes ist, steht die Taube eben für Pfingsten.

Anzeige

Was hat die Pfingstrose mit Pfingsten zu tun?

Meistens blüht die Pfingstrose um Pfingsten herum – daher auch ihr Name. Weil sie keine Dornen hat, gilt sie als Zeichen für Geborgenheit, Glück, Wohlergehen und mütterliche Liebe und eignet sich damit bestens auch als Geschenk zum Muttertag.

Blumen und ihre Bedeutung: Welche stehen für Stärke, Freunde oder Hoffnung?

Blumen und ihre Bedeutung: Welche stehen für Stärke, Freunde oder Hoffnung?
Bilderstrecke starten (25 Bilder)

Über Pfingstgrüße wird sich Mama sicher auch ganz doll freuen, sind aber natürlich auch für eure anderen Lieblingsmenschen perfekt geeignet:

19 kostenlose Pfingstgrüße zum Verschicken für eure Lieben

19 kostenlose Pfingstgrüße zum Verschicken für eure Lieben
Bilderstrecke starten (21 Bilder)

Osterquiz 2024: Bist du eher Oster-Muffel oder Hasen-Expert*in?

Hat dir "Warum feiern wir Pfingsten? Moderner Feiertag im Schnell-Check" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.