Sonne gesund genießen

„Die Haut ist nachtragend und vergisst keine Bräunungssünde“ heißt es im Bericht von Stiftung Warentest zu Sonnenschutzmitteln (7/2013). Daher sollte Sonnebrand unbedingt vermieden werden. Expertentipps, wie Sie Ihre und die Haut Ihrer Kinder vor Schädigungen durch UV-Strahlung schützen können.

Sonnenschutz-Tipps von Experten

Zarte Kinderhaut, aber auch die von Erwachsenen sollte vor extremer Sonneneinstrahlung geschützt werden. Jeder Sonnenbrand kann noch Jahrzehnte später gefährlich werden. Darum gilt für große und kleine Sonnenanbeter:

1. Schatten suchen: Vor allem in den Mittagsstunden zwischen 11 und 15 Uhr. Das gilt insbesondere für den Nachwuchs, denn seine Oberhaut, die Hornschicht, ist viel dünner als bei Erwachsenen und damit besonders empfindlich gegen Sonnenlicht.
2. Körper schützen: Die UV-Bestrahlung lässt sich deutlich minimieren, wenn Kinder wie Erwachsene eine Kopfbedeckung und langärmelige T-Shirts tragen.
3. Eincremen: Sunblocker mit ausreichend hohem Lichtschutzfaktor bereits 20 bis 30 Minuten vor dem Sonnenbad auftragen. Die Lippen nicht vergessen, denn hier ist die Haut besonders dünn und empfindlich, weil sie nicht pigmentiert ist. Nach dem Schwimmen nochmals eincremen, das gilt auch für „wasserfeste“ Sonnenschutzmittel.
4. Augen schützen: Die feine Haut der Augenlider will ebenfalls geschützt werden - entweder mit einer guten Sonnenbrille oder durch den Schatten eines breitkrempigen Huts.
5. Haut reinigen: Nach jedem Sonnenbad sollte die Haut unter der Dusche gründlich von allen Cremerückständen befreit werden. Sonnenschutzmittel hinterlassen einen öligen Film, der wie eine Barriere auf der Haut wirkt, sodass sie nicht frei atmen kann.

Wenn du mehr über Sonnenschutz für Kinder erfahren möchtest - unser Sonnenschutz-ABC gibt Expertentipps und liefert dir wichtige und praktische Informationen.

Hat dir der Artikel "Sonne gesund genießen" gefallen? Dann freuen wir uns, wenn du uns auch einen Besuch auf unserer Facebookseite abstattest. Für originelle Bastelideen und jede Menge Inspiration schau auf unserer Pinterest-Seite vorbei.