Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Ab 23.10. bei Disney+: Der neue "Die Eiskönigin"-Film erzählt mehr über Schneemann Olaf

Ab 23.10. bei Disney+: Der neue "Die Eiskönigin"-Film erzählt mehr über Schneemann Olaf

Neuer Trailer

Kleine und große Eisköniginnen-Fans aufgepasst: Disney überrascht uns diesen Herbst mit einem neuen Film aus Arendelle. Dieses Mal steht Schneemann Olaf im Mittelpunkt. Ab morgen könnt ihr den Film "Es war einmal ein Schneemann" exklusiv bei Disney+ sehen. Der neue Trailer macht schon mal Lust auf mehr.

Disney+ erzählt Vorgeschichte von Schneemann Olaf

Etwa sieben Jahre ist es nun her, dass Eiskönigin Elsa und ihre Schwester Anna die Herzen von kleinen und großen Filmfans eroberten. Seitdem sind die Disney-Figuren aus den Kinderzimmern kaum noch wegzudenken. Und als letztes Jahr der zweite Teil in den Kinos dieser Welt anlief, entfachte der Hype noch einmal erneut.

Nun ist es endlich soweit. Ab morgen, 23. Oktober, startet auf Disney+ der neue Film aus der Eiskönigin-Welt: Die Walt Disney Animation Studios erzählen in „Es war einmal ein Schneemann" die bislang unbekannte Vorgeschichte von Olaf, dem treuherzigen und einfühlsamen Schneemann, der Umarmungen liebt und unsere Herzen zum Schmelzen bringt. Der Trailer zum Kurzfilm ist sehr vielversprechend und deutet an, dass Olaf hier heraus findet, wer er ist ...

„Es war einmal ein Schneemann": Darum geht's

Der Film zeigt Olafs erste Schritte, als er in den schneebedeckten Bergen vor den Toren von Arendelle zum Leben erwacht und nach seiner Identität sucht. Elsa hatte ihn als Kind auf dem Weg in die Berge aus Schnee erschaffen. Was bis zum Treffen mit Anna, Kristoff und Sven passierte, weiß aber keiner – bisher zumindest.

Bereits Anfang des Jahres bekam der Schneemann seine eigene kleine Mini-Serie „Zuhause mit Olaf“. Die kleinen Mini-Spin-offs der erfolgreichen „Frozen“-Reihe sollten als Ablenkung während der Quarantäne dienen und sind komplett im Homeoffice der Mitarbeiter entstanden. Nun folgt auf die Serie ein richtiger Film.

Dieser Promi spricht Olaf

Gesprochen wird der liebenswürdige Schneemann erneut von Hape Kerkeling, der Olaf bereits in „Die Eiskönigin – Völlig Unverfroren“ und „Die Eiskönigin 2“ seine unverkennbare Stimme geliehen hat.

Vorlesebuch mit rund 150 zauberhaften Geschichten zu Elsa und Anna
Vorlesebuch mit rund 150 zauberhaften Geschichten zu Elsa und Anna
Die Eiskönigin - Völlig unverfroren / Die Eiskönigin 2 [2 DVDs]
Die Eiskönigin - Völlig unverfroren / Die Eiskönigin 2 [2 DVDs]
Frozen Adventskalender mit kindgerechten Schmuckstücken
Frozen Adventskalender mit kindgerechten Schmuckstücken

Eiskönigin-Quiz: Wie gut kennst du Elsa, Anna & Co.?

Und falls ihr es bis morgen nicht abwarten könnt, dann lässt sich der heutige Nachmittag oder Abend mit einem dieser tollen Kinderfilme vertreiben:

Bildquelle: Disney

Hat Dir "Ab 23.10. bei Disney+: Der neue "Die Eiskönigin"-Film erzählt mehr über Schneemann Olaf" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien
Lies auch
Teste dich