Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Getestet!
  3. Kinder-Fußballschuhe: 5 Modelle für kleine Kicker

Noch ein Toooor!

Kinder-Fußballschuhe: 5 Modelle für kleine Kicker

Kind spielt Fußball im Park
© Getty Images/nazar_ab

Fußball gehört zu den beliebtesten Hobbys von Kindern und kann sowohl draußen auf (Kunst-)Rasen und Hartplätzen als auch in der Halle gespielt werden. Für noch mehr Spielspaß sollten Kinder-Fußballschuhe in der Sporttasche nicht fehlen, denn diese sorgen unter anderem für besseren Grip auf dem Fußballfeld und erleichtern den Ballkontakt. Wir stellen euch fünf Fußballschuhe für Kinder vor und verraten euch, was es beim Kauf zu beachten gibt.   

Kinder-Fußballschuhe: 5 Modelle im Überblick

Mama, Papa, ich will Fußball spielen! Hat sich euer Kind dazu entschieden, nicht mehr nur im heimischen Garten, sondern in einem Verein Fußball zu spielen oder einfach hin und wieder mit Freund*innen den Ball auf dem Sport- oder Bolzplatz zu kicken, dann sollten spezielle Fußballschuhe für Kinder nicht fehlen.

Anzeige

So fördert ihr die Begeisterung für den Mannschaftssport zusätzlich und euer Kickernachwuchs kann sich wie ein richtiger Profi fühlen. Um euch die Entscheidung zu erleichtern, haben wir das Internet durchgekickt – ups, wir meinen natürlich durchgeklickt – und uns für fünf Modelle entschieden, die wir euch in der Tabelle vorstellen wollen:

adidas Predator Accuracy.4 Sneaker
adidas Predator Accuracy.4 Sneaker
ab 28,90 €
Kipsta Nockenschuhe
Kipsta Nockenschuhe
ab 30,99 €
PUMA Future Match Fg/Ag
PUMA Future Match Fg/Ag
ab 55,99 €
Hawkwell Kinder Fußballschuhe
Hawkwell Kinder Fußballschuhe
ab 39,99 €
JABASIC Hallen Fussballschuhe
derzeit nicht verfügbar
Produktinformationen
VerschlussSchnürungSchnürungSchnürungSchnürungSchnürung und Klettverschluss
MaterialSynthetik SynthetikSynthetikSynthetikSynthetik
KlassifizierungFGTFAG/FGFGAG/IN
FarbeSchwarzBlau-NeongrünGelbGrünBlau-Rosa
Für Rasen
Harten Untergrund
Für Halle
Verfügbar bei28,90 €29,99 €30,99 €55,99 €80,00 €Galaxus N/A 39,99 € N/A

Stollenschuhe für Kinder: Die 5 Modelle im Detail

Und jetzt geht es ins Detail! Nachfolgend stellen wir euch die fünf auserkorenen Kinder-Fußballschuhe für eure Mini-Fußballer*innen genauer vor.

Predator Accuracy.4 von Adidas

Schwarze Kinder-Fußballschuhe von Adidas
Kinder-Fußballschuhe von Adidas (© Adidas)

Würde es die Kinder-Fußballschuhe von Adidas für rund 40 € auch für Erwachsene geben, dann würden bestimmt einige Spieler aus der Nationalelf dieses moderne und stylische Modell tragen. Ausgestattet mit Gumminocken sowie einer Schnürung sind die Fußballschuhe vor allem für Rasen – sowohl Kunst- als auch Naturrasen – und harte Untergründe geeignet.

adidas Predator Accuracy.4 Sneaker jetzt ab 28,90 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.04.2024 13:40 Uhr

Den Preis für Farbenvielfalt gewinnt der komplett schwarze Fußballschuh zwar nicht, allerdings könnt ihr euch auch für ein etwas farbenfroheres Modell entscheiden, das mit pinken Highlights aufgepeppt wird. 

Anzeige

Kipsta Viralto I

Kinder-Fußballschuhe von Kipsta
Kinder-Fußballschuhe von Kipsta (© Kipsta)

Für rund 30 € überzeugt der Kinder-Fußballschuh der Marke Kipsta unter anderem mit einem superbequemen Mesh-Material, das sich schon fast wie eine zweite Haut an die Füße eures Kindes schmiegt und aufgrund seiner Beschaffenheit für ein gutes Ballgefühl sorgt. Der Schaft sowie die Zunge sind gepolstert, was den Tragekomfort zusätzlich erhöht. Dank der Sohle aus Naturgummi mit festen Nocken hat euer Kind außerdem einen guten Halt auf harten Untergründen.

Kipsta Nockenschuhe jetzt ab 30,99 € bei Decathlon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.04.2024 14:17 Uhr

Auch farblich kann der Schuh überzeugen und wem Blau-Neongrün nicht gefällt, der kann zwischen drei weiteren coolen Farben wählen. Mit diesem Schuh wird euer Kickernachwuchs bestimmt das ein oder andere Tor vorbereiten oder sogar schießen.

Puma Future Match

Gelbe Kinder-Fußballschuhe von Puma
Kinder-Fußballschuhe von Puma (© Puma)

Schreit der Fußballschuh für Kinder von Puma nicht förmlich nach Toooor? Der futuristisch aussehende Schuh mit dem passenden Namen „Future Match" bleibt dank seines Designs im Kopf und mit ihm lässt es sich besonders gut auf Kunst- sowie Naturrasen, aber auch auf Hartplätzen kicken und Tore schießen. 

PUMA Future Match Fg/Ag jetzt ab 55,99 € bei Ebay
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.04.2024 14:23 Uhr

Zudem ist der Schaft elastisch, sodass sich der Kinder-Fußballschuh einfach an- und ausziehen lässt. Mit ca. 55 € ist der Fußballschuh von Puma zwar nicht ganz billig, aber dafür wird er auf dem Fußballplatz garantiert für bewundernde Blicke sorgen.

Anzeige

Kinder-Fußballschuhe von Hawkwell

Türkise Kinder-Fußballschuhe von Hawkwell
Kinder-Fußballschuhe von Hawkwell (© Hawkwell)

Kicken bei Regen? Mit den Kinder-Fußballschuhen von Hawkwell ist das kein Problem, denn sowohl das synthetische Obermaterial als auch das Innenmaterial aus Mesh sind wasserabweisend und halten die Füße eures Kindes auch bei schlechtem Wetter angenehm trocken. Am besten lässt sich mit den Schuhen für rund 40 € auf Kunst- und Naturrasen sowie festen Untergründen spielen. 

Hawkwell Kinder Fußballschuhe jetzt ab 39,99 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.04.2024 13:41 Uhr

Dabei sorgt eine gepolsterte Innensohle für eine Extraportion Tragekomfort und das strukturierte Muster für eine bessere Ballkontrolle. Doch Vorsicht: Es könnte passieren, dass ihr euer Kind mit diesen bequemen Schuhen gar nicht mehr vom Rasen bekommt.

Kinder-Fußballschuhe von Jabasic

Bunte Kinder-Fußballschuhe von Jabasic
Kinder-Fußballschuhe von Jabasic (© Jabasic)

Die Fußballschuhe für Kinder von Jabasic für rund 40 € sind wahre Allround-Talente, denn euer Kind kann mit ihnen nicht nur in der Halle, sondern auch auf Kunstrasen sowie anderen festen Untergründen Fußball spielen. Doch nicht nur der vielseitige Einsatzbereich, auch die Farbe und das Design können auf Anhieb überzeugen.

JABASIC Hallen-Fußballschuhe jetzt ab 38,99 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.04.2024 14:23 Uhr

Das leichte und flexible Obermaterial ist sehr widerstandsfähig und hält somit vielen Fußballspielen stand. Dank des Klettverschlusses lassen sich die Fußballschuhe zudem einfach an- und ausziehen und sind daher auch für Kinder geeignet, die noch keine Schuhe binden können. Wem die Farbkombi etwas zu auffällig ist, kann sich bei diesem Modell auch für eine andere Farbe entscheiden. 

Anzeige

FAQs zu Fußballschuhe für Kinder: Antworten auf die wichtigsten Fragen

Kick it like Beckham! Doch bis es so weit ist, braucht euer oder eure Nachwuchskicker*in erstmal das richtige Schuhwerk. Die wichtigsten Fragen zum Kauf klären wir in den nächsten Punkten. 

Was sind Fußballschuhe für Kinder?

Fußballschuhe unterscheiden sich vor allem in der Beschaffenheit ihrer Sohle von anderen Sportschuhen für Kinder. Damit eure kleinen Fußballspieler*innen auch auf rutschigem, weichem, schwer bespielbarem sowie unebenem Untergrund kicken können, sind Fußballschuhe mit Noppen bzw. Stollen ausgestattet.

Die spezielle Sohle sorgt für ausreichend Grip und erhöht somit den Spielspaß, da die Kids ein besseres Ballgefühl bekommen. Außerdem bieten Fußballschuhe einen besseren Schutz als herkömmliche Turn- oder Sportschuhe und sie sind um einiges robuster und langlebiger. 

Ihr plant gerade euren nächsten Familienurlaub? Wie wäre es mit einem Erlebnisurlaub mit eurem Nachwuchs? Im folgenden Video stellen wir euch sechs aufregende Abenteuer vor!

Erlebnisurlaub mit Kindern: 6 aufregende Abenteuer
Erlebnisurlaub mit Kindern: 6 aufregende Abenteuer Abonniere uns
auf YouTube

Welche Arten von Kinder-Fußballschuhen gibt es?

Stollen, Noppen und Co.? Wie auch Fußballschuhe für Erwachsene unterscheiden sich Modelle für Kinder unter anderem in Sachen Design, Preis, Marke, Farbe, Verschluss und eben auch in ihrer Art. Wir klären euch über die gängigsten Kinder-Fußballschuhe auf und bringen etwas Licht ins Dunkle bzw. auf den Fußballplatz:  

  • Hallenschuhe: Bevor es auf den Rasen geht, beginnen die meisten Kinder mit dem spielerischen Fußballtraining in der Halle. Um den Boden nicht zu zerkratzen oder anderweitig zu beschädigen, sind Stollenschuhe oder Fußballschuhe mit Nocken natürlich weniger empfehlenswert und deshalb in Turnhallen verboten. Hallenschuhe sind in der Regel mit einer hellen Sohle und einem rutschfesten Profil ausgestattet. 
  • Nockenschuhe: Nocken sind ideal für Fußballspiele auf trockenem Naturrasen sowie auf Kunstrasen und härterem Untergrund. 
  • Multinockenschuhe bzw. Noppenschuhe: Darunter versteht man Fußballschuhe mit kleinen und weichen Multinocken bzw. Noppen, die vor allem für das Spielen auf Hart- und Ascheplätzen, aber auch auf Kunstrasen geeignet sind. 
  • Stollenschuhe: Die Stollen lassen sich bei Bedarf von den klassischen Stollenschuhen entfernen und kommen in erster Linie im Profifußball zum Einsatz. 
Anzeige

Zudem wird unterschieden, auf welchem Untergrund euer Kind hauptsächlich Fußball spielen wird. In diesem Zuge solltet ihr auf die sogenannten Klassifizierungskürzel achten:

  • AG (Artificial Ground): Kunstrasen
  • FG (Firm Ground): Naturrasen und Asche- bzw. Hartplatz
  • HG (Hard Ground): Kunstrasen und Asche- bzw. Hartplatz
  • SG (Soft Ground): Naturrasen
  • TF (Turf): Hartböden
  • IN (Indoor): Halle
Kappa Unisex Kickoff K 260509K

Kappa Unisex Kickoff K 260509K

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.04.2024 15:34 Uhr
adidas X Crazyfast.4 Turf

adidas X Crazyfast.4 Turf

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.04.2024 14:27 Uhr
Kipsta Nockenschuhe

Kipsta Nockenschuhe

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.04.2024 14:17 Uhr

Worauf sollte man beim Kauf von Fußballschuhen für Kinder achten?

Wo drückt der Schuh? Im besten Fall nirgends und aus diesem Grund solltet ihr beim Kauf von Fußball-Kinderschuhen auf folgende Kaufkriterien achten: 

  • Größe und Passform: Weder sollten die Schuhe zu eng noch zu groß bzw. weit sein, um Blasen, blauen Zehen oder Druckstellen vorzubeugen. Als Faustregel könnt ihr euch merken: An der Spitze sollten nicht mehr als 5 mm Platz sein, so können sich die Zehen bewegen und gleichzeitig rutscht der Fuß nicht im Schuh umher. Sind die Schuhe anfangs minimal zu eng, ist das in Ordnung, da sich das Material mit der Zeit automatisch ausdehnt. An der Ferse sowie im Knöchelbereich sollten die Kinder-Fußballschuhe hingegen auf keinen Fall drücken.
  • Tragekomfort: Je besser und bequemer der Fußballschuh sitzt, umso mehr macht das Kicken Spaß und auch die Verletzungsgefahr wird reduziert. Zudem erhöhen eine gepolsterte Zunge sowie ein gepolsterter Schaft den Tragekomfort beim Kicken.
  • Material: Für Kinder-Fußballschuhe sind vor allem Modelle aus Synthetik oder Kunstfaser geeignet. Diese sind zum einen äußerst robust sowie pflegeleicht und witterungsbeständig, zum anderen ist Synthetik leichter und dünner als Leder. Der Vorteil von Leder ist hingegen, dass es atmungsaktiver ist und die Füße weniger schnell schwitzen. Zudem ist Leder in der Regel weicher und passt sich besser dem Fuß an, was wiederum das Ballgefühl verbessert. 
  • Verschluss: Beim Verschluss könnt ihr euch zwischen Schnürsenkeln sowie Klettverschluss entscheiden. Klettverschluss lässt sich einfacher öffnen bzw. schließen und ist daher vor allem für jüngere Kinder von Vorteil, die sich noch nicht selber die Schuhe binden können. Ansonsten sind Schürsenkel zu empfehlen, da sich diese beim Spielen nicht aus Versehen öffnen und zudem elastischer sind als Klettverschluss. Außerdem gibt es Modelle zum Reinschlüpfen, die sich jedoch nicht individuell an die Fußform eures Kindes anpassen lassen.  

Die meisten Marken bieten Fußballschuhe für Kinder in den Schuhgrößen 27 bis 38,5 sowie mit unterschiedlichen Passformen an. Mit einer Größentabelle der Hersteller könnt ihr die passende Schuhgröße für euer Kind ermitteln. Hierfür wird in der Regel die Fußlänge – von der Ferse bis zum großen Zeh – mithilfe eines Blatt Papiers ausgemessen.

Wie pflegt man Kinder-Stollenschuhe?

Gras, Matsch, Staub und Regen: Fußballschuhe machen definitiv einiges mit und das Fußballspielen hinterlässt nicht selten sichtbare Spuren auf dem Obermaterial. Doch mit der richtigen Pflege könnt ihr Verschmutzungen den Kampf ansagen und eure Kids haben lange was von ihren Schuhen. 

Grobe Verschmutzungen von Schuhen aus Synthetik oder Kunstleder lassen sich am besten mit einer weichen Bürste (alternativ geht auch eine Zahnbürste) entfernen, bevor ihr den restlichen Schmutz mit einem feuchten Lappen sowie einer milden Seife abwascht. Verdreckte Schnürsenkel lassen sich ganz einfach in warmem Wasser reinigen. Bei hartnäckigen Verschmutzungen könnt ihr auch noch etwas Natron in das Wasser geben, spätestens dann sind die Schnürsenkel wieder schneeweiß. Im Anschluss lasst ihr Schuhe und Schnürsenkel an der frischen Luft trocknen und voilà: Die Fußballschuhe sehen (fast) wie neu aus.  

Sind die Fußballschuhe eures Kindes aus echtem Leder, könnt ihr diese ebenfalls mit warmem Wasser sowie einem Tuch oder einer weichen Bürste vom Schmutz befreien. Zum Trocknen sollten die Schuhe jedoch nicht in die direkte Sonne gestellt werden. Zur Pflege könnt ihr zudem eine Schuhcreme für Lederschuhe auftragen. 

Tipp: Um unangenehmen Gerüchen vorzubeugen, solltet ihr die Kinder-Fußballschuhe nach dem Tragen gut an der frischen Luft auslüften und vollständig trocknen lassen. Zudem gibt es spezielle Schuhdeos, die geruchsneutralisierend sind. Müffelnde Schuhe ade!

Bama Trainer Fresh Schuh Deo

Bama Trainer Fresh Schuh Deo

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.04.2024 17:02 Uhr

Welche Vorteile hat Fußballspielen für Kinder?

Last but not least wollen wir die Vorteile des Fußballspielens nicht unerwähnt lassen: 

  • Spaß – das allerwichtigste bei jedem Hobby
  • Bewegungsdrang kann ausgelebt werden
  • frische Luft, die wiederum das Immunsystem stärkt
  • Muskeln werden aufgebaut und Rücken gestärkt
  • Teamgeist wird geweckt
  • Gemeinschaftsgefühl wird gestärkt
  • soziale Kompetenzen werden gefördert 
  • Kinder lernen mit Niederlagen umzugehen
  • Einhalten von Regeln wird spielerisch erlernt

Welche Sportart passt zu deinem Kind?

Hat dir "Kinder-Fußballschuhe: 5 Modelle für kleine Kicker" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.