Rentier nähen im nordischen Stil

Schönes Geschenk

Rentier nähen im nordischen Stil

Um das Rentier zu nähen, brauchst du nicht viel und mit unserer Anleitung und den kostenlosen Vorlagen gelingt es ganz leicht.

So nähen Sie das Rentier:

➤ Je ein Kopf- und Geweihteil an der Schnittkante rechts auf rechts zusammennähen. Kopf-/Geweihteile rechts auf rechts zusammensteppen, dabei am Kinn eine Wendeöffnung lassen. Kopf wenden.
➤ Knöpfe als Augen annähen, Nase und Mund in Hellbraun aufsticken.
➤ Kopf mit Füllwatte ausstopfen. Die Öffnung von Hand schließen.
➤ Das Geweih im Knopflochstich in Braun umsticken. Körperteile rechts auf rechts zusammensteppen, dabei eine Wendeöffnung im Halsbereich lassen.
➤ Körper wenden und mit Füllwatte ausstopfen. Öffnung von Hand schließen. Kopf an den Körper nähen.

Aus: Nähideen im schwedischen Stil
Fröhliche Farben, klare Formen und zarte Dekors mit einem Hauch Romantik zeichnen den skandinavischen Wohnstil aus. Verschönern auch Sie Ihr Zuhause mit selbst genähten Accessoires in diesem beliebten Design. Eine Fülle unkomplizierter Modell-Ideen liefert Ihnen dazu dieses Buch.
© 2009 Christophorus Verlag GmbH & Co. KG/Freiburg

Sie suchen ein weiteres Näh-Projekt? Dann hergehört: Der gute, alte Turnbeutel ist wieder da! Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen selbst nähen können.

Bildquelle: Christophorus Verlag

Hat Dir "Rentier nähen im nordischen Stil" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch