Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
"Kleines Wunder": Bloggerin Carmushka ist schwanger

Baby-News

"Kleines Wunder": Bloggerin Carmushka ist schwanger

Erst vor Kurzem machte Bloggerin Carmen Kroll alias Carmushka öffentlich, dass es für sie schwer werden könnte, ein Kind zu kriegen. Da überrascht die Nachricht ihrer Schwangerschaft nun umso mehr!

Schon lange brodelte die Gerüchteküche, ob und wann Carmen Kroll und Ehemann Niclas wohl Nachwuchs bekommen. Nun ist es tatsächlich so weit: Carmushka ist schwanger! Das teilte sie gestern mit Fotos ihrer kleinen Babykugel und dem positiven Schwangerschaftstest bei Instagram mit.

„Vor sieben Wochen wurde uns gesagt, dass es sehr schwer für uns werden könnte Kinder zu kriegen. Nur zwei Wochen später hat mir dieses kleine Wunder das Gegenteil bewiesen", erklärt die 28-Jährige.

Der Rest meines Lebens wird der beste Teil

Wie erleichtert und glücklich sie über das kleine Wunder in ihrem Bauch ist, wird in den Zeilen deutlich, die sie in einem weiteren Post schreibt: „Die Welt steht still seit dem Moment als ich von dir erfahren habe. Meine erste Reaktion war nicht die, die ich mir immer ausgemalt hatte. Doch das lag daran, dass ich es nicht für möglich gehalten habe, dass du kleines Wunder auf dem Weg bist um dem Wort ‚Familie’ eine neue Bedeutung zu geben. Jetzt weiß ich: der Rest meines Lebens wird der beste Teil meines Lebens. Weil du an unserer Seite sein wirst. Und wir an deiner. Für immer. Ich fühle mich glücklich und gesegnet und vor allem bin ich dankbar."

Schwangere Promis: Diese Frauen erwarten 2020 ein Kind

Schwangere Promis: Diese Frauen erwarten 2020 ein Kind
Bilderstrecke starten (28 Bilder)

Über 20.000 Follower kommentierten ihre Bilder und richteten dem Paar ihre Glückwünsche aus – da können wir uns nur anschließen!

Bildquelle: Getty Images/Andreas Rentz

Hat Dir ""Kleines Wunder": Bloggerin Carmushka ist schwanger" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich