Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Heidi Klum nackt mit Babybauch: Was steckt hinter diesem Insta-Foto?

Intimer Einblick

Heidi Klum nackt mit Babybauch: Was steckt hinter diesem Insta-Foto?

Modelmama Heidi Klum ist immer wieder für eine Überraschung gut. Auf ihrem Instagram-Profil postete sie gestern ein pikantes Foto von sich: Darauf zeigt sich das Model vollkommen nackt mit großem Babybauch. Welche Botschaft steckt hinter diesem Foto?

Reise in die Vergangenheit

Auch wenn manche Fans immer wieder munkeln oder sich wünschen, die 47-jährige könnte wieder schwanger sein, dürfte das nicht der Anlass des jüngsten Instagram-Fotos sein. Auf dem Schwarz-Weiß-Foto sieht man Heidi in Buddha-Pose mit kugelrundem, hochschwangeren Babybauch und nackten Brüsten, die nur von ihren Haaren bedeckt sind.

Klickt man auf das zweite Foto, wird schnell klar, dass sie hier auf eine vergangene Schwangerschaft verweist: Mit dem schönen Babybauch-Foto gratuliert sie ihrem Sohn Henry zu dessen 15. Geburtstag und reist ein wenig in die Vergangenheit. Das zeigt das zweite putzige Babyfoto von Henry im Jahr 2015.

Das steckt hinter dem Schwangerschaftsfoto

Das schöne Schwarz-Weiß-Foto hat Heidi Klum im Jahr 2005 kurz vor der Geburt von Henry schießen lassen. Damals bat sie den befreundeten Fotograf Russell James darum, private Babybauchfotos von sich machen zu lassen, die eigentlich nie veröffentlicht werden sollten. Das verrät der Fotograf beim Reposten des Heidi-Fotos.

Ihr Mutterstolz hat das Model jetzt doch dazu bewegt, das private Fotoalbum zu öffnen und uns an diesem Moment teilhaben zu lassen. Heidi wirkt auf dem Foto gleich einer Madonna und wird von einem ganz besonderen Mama-Aura umgeben, die alle Schwangeren gut kennen.

Es gibt kein größeres Vergnügen, als von Freunden gebeten zu werden, das persönlichste aller Porträts zu schießen, auch wenn die Fotos meist nie veröffentlicht werden. Außer in einem Fall wie diesem, wenn Henry 15 Jahre alt wird:)

Heidis große Patchwork-Familie

Im Jahr 2005 war Heidi schwanger mit ihrem zweiten Sohn und ihrem ersten gemeinsamen Kind mit Ex-Mann Seal. Vorher bekam sie 2004 ihre erstes Kind, Tochter Leni von Formel-Eins-Manager Flavio Briatore. Danach schenkte Seal ihr zwei weitere Kinder: 2006 kam ihr Sohn Johan Riley auf die Welt und 2009 folgte als jüngste die kleine Lou. Damit ist Heidis Familie komplett.

Doch es wird immer wieder gemunkelt, sie könne schwanger sein und sie selbst spielt gern mit dem Thema Kinderwunsch und sagte jüngst, sie könne sich nochmal vorstellen, schwanger zu sein. Ihr jetziger Mann Tom kommt jedenfalls sehr gut mit seinen Stiefkindern klar. Das liegt bestimmt auch daran, dass er diesen altersmäßig noch näher ist als Mama Heidi und sie recht gut versteht.

Vom Laufsteg in den Kreißsaal: Diese Topmodels sind Mamas

Vom Laufsteg in den Kreißsaal: Diese Topmodels sind Mamas
Bilderstrecke starten (23 Bilder)
Bildquelle: Getty Images/ Theo Wargo

Hat Dir "Heidi Klum nackt mit Babybauch: Was steckt hinter diesem Insta-Foto?" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich