Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
5 Gründe, wieso ihr diese Woche unbedingt einen Film kaufen solltet

5 Gründe, wieso ihr diese Woche unbedingt einen Film kaufen solltet

Mega Movie Week

Vom 10. bis zum 16. Mai ist Mega Movie Week! Moderatorin Nela Lee erklärt, wieso es sich diese Woche ganz besonders lohnt, Filme für die digitale Familienbibliothek zu kaufen.

Egal, ob ihr in die magische Welt von Disney Pixar’s „Soul“ eintauchen, „Jim Knopf und die Wilde 13“ auf spannende Abenteuer begleiten oder euch auf „Die fantastische Reise des Dr. Dolittle“ begeben möchtet: Während der Mega Movie Week stehen mehr als 200 Filme zum reduzierten Preis auf diversen digitalen Plattformen wie Amazon oder Apple TV zur Verfügung.

Die Vorteile des digitalen Kauf-Downloads liegen für Familien auf der Hand. Moderatorin, Digital Creator und Mutter Nela Lee hat uns ihre persönlichen Vorteile zusammengestellt. Nela Lee ist Mutter des fünfjährigen Nicolas und gibt regelmäßig spannende Einblicke in ihren Familienalltag. Dieser besteht, wie bei uns allen, aktuell aus mehr Zeit zu Hause als aus Reisen und Abenteuern. Aber: Machen wir das Beste draus: Mit Nela Lees Anleitung wird die nächste Woche besonders gemütlich!

Nela Lee: 5 Gründe für den digitalen Filmkauf

Grund 1: Dank Mega Movie Week besonders günstig

Schnell ein Konto bei einer der teilnehmenden digitalen Plattformen einrichten und schon kann es losgehen. Folgende Plattformen sind Teil der Mega Movie Week und bieten die Filme besonders günstig an:

  • Sky Store
  • PlayStation
  • Apple TV
  • CHILI
  • Amazon Prime Video
  • Microsoft
  • Rakuten TV
  • Videobuster
  • Maxdome Store
  • Videociety
  • Videoload

Grund 2: Eure eigene Familien-Bibliothek!

Kinder haben ihre ganz bestimmten Helden und Heldinnen, ihre Lieblingsfilme, Lieblingsgeschichten und Lieblingslieder – und diese wollen sie immer und immer wieder schauen, hören und mitsingen. Also bietet sich ein Kauf an, denn so wandern die Filme in die Familien-Bibliothek und können immer und immer wieder angeschaut werden – ohne zusätzliche Kosten.

Der Kauf von digitalen Filmen ist die smarte Art, sich eine individuelle Entertainment-Bibliothek zusammenzustellen. Die Filme können ohne Werbung und in bester Qualität geschaut werden. Gemeinsam mit unserem Au-pair Jenny hatten Nicolas und ich einen wunderschönen Tag und haben "Jim Knopf und die Wilde 13" auf spannenden Abenteuern begleitet. Unsere Film-Bibliothek werden wir sicher noch erweitern.

Grund 3: Mehr als nur Fernsehen

Die Wunschfilme können nach dem Kauf jederzeit und so oft man möchte angeschaut werden – auch offline per Download. Die Filme können dabei auf verschiedenen Endgeräten abgespielt werden. Ist das Laptop mit Homeschooling besetzt? Kein Problem, auch auf dem Fernseher sowie Tablet kann man seine Lieblingsfilme genießen.

Grund 4: Immer dabei!

Die digitalen Lieblingsfilme können auch unkompliziert mit in den Urlaub genommen oder gemeinsam am Wochenende den Großeltern vorgeführt werden. Sie verkürzen jede Reise – ganz egal, ob im Auto oder Flugzeug.

Grund 5: Nachhaltig leben

Nebenbei ist ein digitaler Download auch für die Umwelt besser, denn es entsteht kein Müll, es werden keine Materialien verbraucht und Transportwege werden vermieden. Und: ein Download braucht auch keinen Platz im Regal.

Alle Infos gibt es unter: www.megamovieweek.de

Filmquiz: Wie gut kennst du die Kinderfilmklassiker?

Bildquelle: Frandly PR

Hat Dir "5 Gründe, wieso ihr diese Woche unbedingt einen Film kaufen solltet" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien
Lies auch
Teste dich