Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Osterdeko 2020: Der Trend geht zu weiß, vintage und nachhaltig!

Papier&Porzellan

Osterdeko 2020: Der Trend geht zu weiß, vintage und nachhaltig!

Für die Osterdeko 2020 gilt wie schon im letzten Jahr: Wir verabschieden uns von kunterbunten Deko-Hühnern und Eiern und setzten stattdessen auf puristischen Chic aus Porzellan, Papier und anderen recycelbaren Materialien. Das Thema Nachhaltigkeit ist auch bei der Osterdeko 2020 angekommen!

Plastik ist out und muss eingespart werden! Das gilt nicht nur ganz generell für unseren Planeten, sondern auch ganz konkret für die Osterdeko 2020. Gerade für Dekorationsartikel gilt, wir können sie alle Jahre wiederverwenden. Die gute Nachricht: Wie im letzten Jahr zählen schlichte Porzellanhäschen und unifarbende Papiereier oder Osterdeko aus Holz zum angesagtesten Frühlingsambiente der Saison 2020. Mit diesen schicken Hasen, Eiern und Co. wird deine Osterdeko 2020 garantiert zum Hingucker!

Osterdeko 2020: Klassisch Weiß und Gold

Farblich bewegt sich die Palette der Osterdeko 2020 eher im unaufgeregten Stil: vor allem Weiß und Gold sind in diesem Jahr angesagt. Da trifft es sich gut, dass die Dekoidee mit ausgeblasenen Eiern als kleine Vasen oder Kerzen immer noch im Trend liegt. Am besten eignen sich große Gänseeier, die gibt es bereits ausgeblasen zu kaufen, z. Bsp. hier über Amazon. Ob du sie nun an ein paar aufgestellte Äste hängst, oder sie in Kränzen, unter Glashauben oder in Käfigen als Deko nutzt. Das sieht alles toll aus! Wenn du kein Geld für die Gänseeier ausgeben möchtest, nutze normale Hühnereier in einem Eierkarton, die du mit kleinen Blümchen dekorierst.

Osterdeko 2020 Gänseeier
Osterdeko 2020: Gänseeier als kleine Vasen umfunktionieren

Weniger ist mehr

Dekoregel #1: Lieber auf einige wenige Hingucker setzen, als das Haus mit vielen Deko-Figuren vollstellen. Ein netter Kranz oder ein Windlicht mit Gesteck unter eine Haube oder in einem Vintage-Käfig, hier über Amazon, positionieren, schon stellt sich das Frühlings- und Ostergefühl ein. Blumenzwiebeln eignen sich ebenfalls hervorragend, um Frühlingsgefühle hervorzurufen. Man kann zum Beispiel ein paar Weidekätzchen in einem Topf mit Steckschaum befestigen und um sie herum die Zwiebeln drapieren, damit man den Befestigungsschaum nicht mehr sieht. Gleiches geht natürlich auch mit Eiern.

Vintage kommt immer gut

Vintage-Käfige bleiben weiter im Trend und die guten alten Betoneier kann man auch weiterhin einsetzen.

Was die Osterdeko betrifft, hält sich auch im Jahr 2020 weiterhin der Charme von Vintage. Das können alte Käfige sein, in denen Gestecke ihren Reiz ausüben, oder schlichte Emaillekannen, beides über Amazon, in Weiß oder Pastell, die mit frischen Blumen geschmückt werden. Drumherum dann noch ein paar Dekofiguren stellen, und fertig ist eines der Glanzstücke der Osterdekoration.

Time for Gold und Metall

Osterdeko 2020: Gold und Metall
Der Metalltrend setzt sich auch bei der Osterdeko 2020 wieder durch

Aber auch bei der Osterdeko 2020 ist nicht alles weiß oder pastellfarben. Goldene Eier füllen das Nest oder hängen an den Ästen. Aber auch hier gilt Schlichtheit, keine wilden Muster, sondern eher dezente Streifen. Silber ist ebenfalls Trend. Beides kann man gut mit den rustikalen Betoneiern aus den Vorjahren kombinieren. Das ist ja das Schöne an nachhaltigen Dekotrends: Man kann sie immer wieder aufstellen.

Hier sind die schönsten Deko-Trends zum Nachkaufen, gefunden bei Depot*:

Osterdeko 2020 Hase von Depot
Hase mit Blumenkranz von Depot
Osterdeko 2020 Hase mit Blumenkrone
Hase mit Blumenkrone von Depot
Osterdeko 2020 Papierei
Papierei von Depot
Osterdeko 2020 sw
Dekoeier schwarzweiß von Depot
Osterdeko 2020 Kissenhülle
Kissenhülle Ostern von Depot
Osterdeko 2020 Hasenetagere
Osterhasen Etagere von Depot

Ab wann Osterdeko aufstellen?

Ein festes Datum, ab wann das Aufstellen der Osterdeko sozusagen "erlaubt" ist, gibt es nicht (wie z. Bsp.: Weihnachtsdeko erst nach Totensonntag). Viele stellen ihre Osterdekoration nach Fasching auf, andere wiederum erst pünktlich zum Ostersonntag, sobald der Tisch gedeckt wird. Wann du deine Osterdeko 2020 aufstellen möchtest, bleibt also allein dir überlassen. Doch spätestens wenn die ersten Krokusse und Osterglocken blühen, verspüren die meisten Lust und Laune, den Frühling mit der entsprechenden Dekoration willkommen zu heißen.

Die 20 schönsten Frühlingslieder: Lasst uns zusammen singen!

Die 20 schönsten Frühlingslieder: Lasst uns zusammen singen!
Bilderstrecke starten (21 Bilder)

Wie wäre es außerdem mit diesen nachhaltigen Dekotrends zu Ostern, gefunden bei Otto* und Amazon*

Nachhaltige Pappmaché Osterdeko "Hasen-Silhouette" *

Oster-Körbchen "Eierschalen" 2er-Set *
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.5.2020 6:35 Uhr

Wunderschöne Indoor-Dekoration »Blume« *
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 26.5.2020 8:52 Uhr

Mirabeau Bewässerungsvogel 6er Set »Mouillé« *

Nachhaltige Osterdeko aus Papier: 6er-Set Eier mit goldenen Punkten *
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 2.4.2020 9:59 Uhr

Und Deko- und Bastelideen zu Ostern findest du auf unserem frühlingshaften Pinterest-Board oder hier:

*gesponserte Links

Bildquelle: Gettyimages/Fattyplace

Galerien

Lies auch

Teste dich