Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Geschenke für Oma und Opa: Schöne Präsentideen für zwei ganz besondere Menschen

Geschenke für Oma und Opa: Schöne Präsentideen für zwei ganz besondere Menschen

Geschenkideen

Möchtet ihr euren Großeltern einfach mal eine Freude bereiten oder stehen Feste wie Weihnachten oder der Geburtstag vor der Tür? Die richtigen Geschenke für Oma und Opa zu finden, ist manchmal gar nicht so einfach. Aber keine Sorge, wir helfen euch dabei.

Wer kennt es nicht? Auf Nachfrage sagen sie, sie hätten überhaupt keine Wünsche. Und tatsächlich haben viele ja auch von allem genug oder versuchen sogar bereits, ihren Haushalt ein wenig zu verkleinern. Das Letzte, was die Großeltern haben möchten, sind vermutlich nutzlose und bedeutungslose Dinge, die nur herumstehen. Auf der anderen Seite sind Oma und Opa oft besonders dankbar und großzügig.

Wertvoll für alle Beteiligten: Gemeinsame Zeit schenken

Ich persönlich finde, ein wunderbares Geschenk ist es, wenn man mit seinen Liebsten gemeinsam Zeit verbringen kann. Und das sehen eure Großeltern bestimmt ähnlich. Aus diesem Grund ist es doch eine wunderbare Präsentidee, wenn ihr ihnen einen Gutschein schenkt, der genau das ermöglicht. Damit es aber nicht beim Kaffeetrinken bleibt, solltet ihr eine gemeinsame Aktivität planen. Hier kommen ein paar Vorschläge:

Ein Gutschein für einen gemeinsamen Opern- oder Theaterbesuch

Mögen eure Großeltern Kulturelles? Dann wäre doch ein Gutschein für einen gemeinsamen Theater- oder Opernbesuch etwas Tolles. Auf buehnenverein.de habt ihr eine Übersicht über deutschlandweite Angebote.

Ein Restaurantbesuch

Ebenfalls eine schöne und klassische Geschenkidee ist ein Besuch im Lieblingsrestaurant eurer Großeltern. Auch hier könnt ihr ein paar gemeinsame schöne Stunden verbringen und es euch so richtig gutgehen lassen.

Alternativ könnt ihr aber auch selbst zum Kochlöffel greifen und etwas Leckeres zaubern. Fehlen euch noch ein paar Rezept-Ideen? Diese Bücher können sicher Abhilfe schaffen:

Heimatliebe: Meine deutsche Küche
Heimatliebe: Meine deutsche Küche
Gesunde Ernährung auf mediterrane Art: 128 Rezepte aus Italien, Spanien, Griechenland
Gesunde Ernährung auf mediterrane Art: 128 Rezepte aus Italien, Spanien, Griechenland

Eine Schifffahrt mit Oma und Opa

Für manch einen mag es spießig sein, aber mal ganz ehrlich, es macht trotzdem jede Menge Spaß: Kreuzfahrten beziehungsweise kleine Schifffahrten. Wenn eure Oma und euer Opa das genauso sehen, dann ist ein Gutschein für eine Schifffahrt genau das Richtige.

Ein gemeinsames Campingwochenende

Sind eure Großeltern noch fit wie ein Turnschuh und mögen es zu campen? Dann schenkt ihnen doch einen gemeinsamen Wochenend-Familienausflug auf einem Campingplatz. Das macht mit Sicherheit viel Spaß und schafft außerdem jede Menge gemeinsame Erinnerungen.

Hilfe bei der Gartenarbeit

Eigentlich sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, dass man Oma und Opa zur Seite steht, wenn sie Hilfe benötigen. Dennoch könnte ihnen dieses Geschenk ein Lächeln ins Gesicht zaubern:

Wenn die Gartenarbeit einem eventuell langsam über den Kopf wächst, ist ein Gutschein, der dafür sorgt, dass die Kinder und/oder Enkelkinder in jeder Jahreszeit einmal so richtig Klarschiff machen, genau das Richtige. Dabei gibt es einiges zu beachten. Mehr Infos erfahrt ihr hier:

Wünsche erfüllen

Vielleicht gibt es auch einen großen Wunsch, der bisher nie in Erfüllung ging – eine Fahrt im Heißluftballon oder mit einer Kutsche, ein gemeinsamer Besuch der Heimatregion, in der Oma oder Opa aufwuchs, oder ein Wiedersehen mit einem alten Schulfreund, den der internetkundige Enkel ausfindig gemacht hat. Wer gut zuhört, kennt oder erahnt vielleicht einen Herzenswunsch und kann so eine riesige Freude machen und schöne Erinnerungen schaffen.

Bei Jochen Schweizer könnt ihr euch auch inspirieren lassen. Hier gibt es wirklich tolle Angebote wie zum Beispiel:

Geschenkideen für Großeltern: Selbstgebasteltes geht immer

Großeltern und Enkelkinder verbindet oft ein ganz besonderes emotionales Band. Darum sind Oma und Opa oft auch dankbare Abnehmer von Selbstgebasteltem und Selbstgemaltem.

Ein Herz basteln

Was haltet ihr denn beispielsweise davon, wenn ihr (mit den Kindern) ein schönes Herz bastelt? Klingt langweilig? Glaubt mir, das ist es nicht! Wir haben 14 schöne Ideen, wie ihr aus den verschiedensten Materialien, ein besonderes Herz für Oma und Opa zaubern könnt.

Seife selbst herstellen

Hierbei handelt es sich nicht nur um ein Praktisches, sondern auch um ein sehr persönliches und vor allem wohl eher ungewöhnliches Geschenk: ein selbstgemachtes Stück Seife.

Und um das Ganze noch abzurunden, könnt ihr dazu ein individuelles Seifensäckchen selbermachen. Ich verspreche euch: damit rechnen eure Großeltern ganz bestimmt nicht.

Samenbomben bringen Farbe ins Leben

Soll der Alltag eurer Großeltern mit eurem Geschenk etwas bunter werden? Dann schenkt ihnen doch selbstgemachte Samenbömbchen. Die sorgen nicht nur bei Oma und Opa für Freude, sondern auch bei unseren Bienen. Mit diesem Geschenk könnt ihr also nichts falsch machen.

Geschenke für Großeltern: Fotos bringen Freude

Klassische Fotogeschenke

Fotos von den Enkelkindern, ein selbstgemachter Kalender mit aktuellen oder auch mit alten Bildern der Familie, klassische Fotografenporträts oder gelungene Schnappschüsse – aus Fotos lassen sich schöne Geschenke machen, ob nun als Album, schön gerahmt oder auf ein Kissen oder eine Tasse gedruckt. Cool sind auch Bilder, die an gemeinsame Feiern oder Unternehmungen erinnern. Solche Souvenirs halten Erinnerungen wach und verbinden.

Tipp: Bei Lidl oder MEINFOTO kannst du tolle Fotogeschenke anfertigen lassen.

Alternativ bietet es sich aber auch an, viele verschiedene Fotos an einer selbstgebastelten Korkenpinnwand anzupinnen. Ist auf jeden Fall mal etwas Anderes!

Ein Foto in Aquarelloptik

Wenn die Großeltern in diesem Jahr einen runden Hochzeitstag wie beispielsweise die Goldene Hochzeit feiern, freuen sie sich vielleicht über einen digitalen Bilderrahmen, in dem die schönsten Fotos aus ihrem gemeinsamen Leben als Diashow anzuschauen sind. Oder du lässt ein besonders schönes Foto, das an den jeweiligen Anlass erinnert, auf eine große Leinwand drucken, damit es die Wand zieren kann.

Auch eine schöne Idee sind diese Aquarellposter, die man bei Etsy ab rund 27 € bestellen kann. Einfach das gewünschte Foto einreichen, das einem anschließend in dem gewünschten Stil zurückgesendet wird.

etsy.com

Tipp: Vielleicht habt ihr auch noch alte Bilder gefunden, die sie beim Feiern zeigen – Fotostudios können alte, verblichene Schwarzweiß- und Farbfotos mittlerweile so gut auffrischen, dass sie teilweise wie neu aussehen.

Erinnerungen auffrischen

Großeltern blicken auf ein langes, erfülltes Leben zurück. Sie möchten darum nicht nur an die Erlebnisse von euch und euren Kindern erinnert werden, sondern gerne auch an ihre eigene, weiter zurückliegende Lebenszeit. Neben Fotogeschenken gibt es viele weitere Möglichkeiten, wie man ein Stück Vergangenheit wieder in die Gegenwart holen kann.

Wenn ihr wisst, zu welcher Musik die Großeltern in ihrer Jugendzeit gern getanzt haben, wäre vielleicht eine CD oder Schallplatte mit den Hits aus dieser Ära das Richtige für sie. Vielleicht freuen sich die Großeltern auch über Relikte aus ihrer Arbeitszeit, echte oder ähnliche, die ihr auf ihrem Speicher oder auf dem Flohmarkt entdeckt habt.

Tipitipitipso-Die Großen Schlager Der 50er-Jahre
Tipitipitipso-Die Großen Schlager Der 50er-Jahre
Ohrwürmer der 50er & 60er
Ohrwürmer der 50er & 60er

Je älter Menschen werden, desto mehr denken sie wieder an die eigene Kindheit. Gibt es etwas, wovon sie immer wieder sehnsuchtsvoll sprechen? Bestimmte Orte, an die ihr sie bringen oder die ihr ihnen auf anderem Wege nahebringen könntet, wenn sie beispielsweise gar nicht mehr so mobil sind? Vielleicht könnt ihr auch ein altes Lieblingsbuch besorgen oder einen Teddybär ausfindig machen, der dem wie aus dem Gesicht geschnitten ist, den eure Oma auf dem süßen alten Foto auf dem Arm hat.

Opa, wie war's bei dir damals?: Ein Buch zur Aufbewahrung der Erinnerungen
Opa, wie war's bei dir damals?: Ein Buch zur Aufbewahrung der Erinnerungen
Oma, wie war's bei Dir damals?: Ein Buch zur Aufbewahrung der Erinnerungen
Oma, wie war's bei Dir damals?: Ein Buch zur Aufbewahrung der Erinnerungen

Je besser ihr die Lebensgeschichte einer Person kennt, desto leichter wird es euch fallen, ein persönliches Geschenk zu kreieren. Wenn die Informationen etwas spärlicher sind, orientiert euch am Geburtsjahr und -ort, um womöglich einen echten Überraschungstreffer mit einem Geschenk zu landen, das die gute alte Zeit für einen Moment zurückholt.

Ist unsere Familie ein gutes Team?

Bildquelle: Getty Images/Maryna Andriichenko

Na, hat dir "Geschenke für Oma und Opa: Schöne Präsentideen für zwei ganz besondere Menschen" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Galerien
Lies auch