Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Keine Sicherheit: Woolworth muss Schwimmflügel "Feuerwehr Sam" zurückrufen

Keine Sicherheit: Woolworth muss Schwimmflügel "Feuerwehr Sam" zurückrufen

Rückruf

Wenn ihr öfter bei Woolworth einkauft und euren kleinen Badenixen Schwimmflügel besorgt habt, ist jetzt Vorsicht geboten: Das Warenhaus ruft aktuell ein Produkt zurück, dass euren Kindern beim Schwimmen nicht genügend Sicherheit bietet.

Vorsicht, wenn ihr diese Schwimmflügel gekauft habt

Gerade jetzt in der Badesaison haben Schwimmflügel natürlich Hochkonjunktur. Wichtig ist jedoch, dass sie auch sicher sind. Das Unternehmen Woolworth verkaufte Schwimmhilfen für Kinder des Lieferanten Sambro International Ltd, die sie jetzt aufgrund von Sicherheitsmängeln wieder zurückrufen: Die Ventile der Flügel würden sich selbstständig öffnen und es könne Luft entweichen. Eure Kinder sind also beim Tragen der Flügel im Wasser nicht mehr sicher. Daher solltet ihr das folgende Produkt nicht weiter verwenden:

Artikel: Schwimmflügel Feuerwehrmann Sam
Lieferant: Sambro International Ltd
Preis: 2,99 €
Auftrag: 236814/00
EAN: 5055114394021

Schwimmflügel Feuerwehrmann Sam

Ihr könnt die Schwimmflügel in allen Woolworth-Filialen gegen Rückerstattung des Kaufpreises zurückgeben. Bei Fragen zum Produkt wendet ihr euch einfach an die Woolworth GmbH oder direkt an die Kundenhotline +49 2303 / 5938 100

Darauf solltet ihr beim Kauf einer Schwimmhilfe achten

Wenn ihr Schwimmflügel kauft, sollten diese am besten immer zwei Luftkammern enthalten und ein GS-Prüfzeichen besitzen. Zudem müsst ihr vorher prüfen, dass diese gut sitzen, nicht zu eng und nicht zu weit an den Armen sind. Das gilt auch für Schwimmringe, die man schon für Säuglinge nutzen kann. Sitzt die Schwimmhilfe nicht richtig, könnte euer Kind ertrinken. Daher solltet ihr es auch nie allein lassen und Nichtschwimmer immer beaufsichtigen, weil es immer sein kann, dass eine Schwimmhilfe mal verrutscht oder Luft raus lässt.

Aktuelle Produkt-Rückrufe

Aktuelle Produkt-Rückrufe
Bilderstrecke starten (67 Bilder)
Bildquelle: Getty Images/Bolot

Hat Dir "Keine Sicherheit: Woolworth muss Schwimmflügel "Feuerwehr Sam" zurückrufen" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien
Lies auch
Teste dich