Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Dieses Aldi-Produkt gehört einfach in JEDEN Haushalt

Essentiell

Dieses Aldi-Produkt gehört einfach in JEDEN Haushalt

Aldi hat aktuell ein Top-Haushaltsprodukt im Angebot, das wie gerufen zur kühlen, feuchten Jahreszeit kommt. Dieses Gerät kann wirklich jede Familie gebrauchen, denn es bewahrt eure Wohnung vor Schimmel.

Quigg Luftentfeuchter für 125 €

Gerade im Herbst und Winter haben wir in der Wohnung drinnen viel mehr Feuchtigkeit in der Luft. Das hängt zum Beispiel damit zusammen, dass wir die Wäsche oftmals drinnen trocknen müssen. Und das steigert die Luftfeuchtigkeit in allen Räumen.

Was dann passieren kann? Es entsteht Schimmel, der bei einer bestimmten Menge gesundheitsgefährdend ist. Daher solltet ihr in der kalten Jahreszeit immer regelmäßig eure Zimmer lüften. Vor allem auch dort, wo kleine Kinder schlafen. Der Quigg Luftentfeuchter von Aldi hilft euch, die Feuchtigkeit aus der Luft aufzufangen.

Ärzte empfehlen eine Luftfeuchtigkeit von mindestens 40 bis maximal 60 %. Mit einem Hygrometer könnt ihr messen, wie hoch eure Luftfeuchtigkeit ist.

Habor 2 Stück Hygrometer Innen, Digital Thermometer Innen,

Habor 2 Stück Hygrometer Innen, Digital Thermometer Innen,

So funktioniert der Quigg Luftentfeuchter

Ihr stellt das Gerät in einen bestimmten Raum und könnt wählen, welche Ziel-Luftfeuchtigkeit ihr haben wollt. Der Entfeuchter saugt dann automatisch bis zur gewünschten Luftfeuchte die Flüssigkeit aus der Luft und sammelt sie in einem Behälter. Dieser muss regelmäßig gewechselt werden. Wenn der gewünschte Wert erreicht ist, schaltet sich das Gerät automatisch ab.

Quigg Luftentfeuchter Aldi Nord Angebot
Quigg Luftentfeuchter

Der Quigg Luftentfeuchter gibt ein optisches und akustisches Warnsignal ab, wenn der Wasserbehälter voll ist. Ihr könnt das Gerät aber auch via Timer auf eine gewünschte Zeit einstellen. Auf der LED-Anzeige lest ihr die Luftfeuchtigkeit jeweils ab. Zusätzlich könnt ihr den Behälter auch mittels Abflussschlauch an eure Wasserleitung anschließen, so dass das Wasser direkt abfließen kann. Das Gerät besitzt zudem eine Wäschetrocken-Funktion, das bedeutet, dass es beim Trocknen der Wäsche die Feuchtigkeit bereits aus der Luft zieht.

Wer braucht den Luftentfeuchter?

Besonders praktisch ist das Produkt für innen liegende Bäder oder Küchen ohne Fenster, die es in vielen Neubauwohnungen gibt. Doch auch in alten Wohnungen oder Häusern gibt es mehr Feuchtigkeit in den Wänden, als man denkt. Gerade im Herbst und Winter kann also jeder einen Luftentfeuchter gebrauchen. Wer schon einmal Probleme mit Schimmel hatte, weiß, wie schwierig es ist, diesen wieder aus den Wänden zu bekommen. Auch in schlecht belüfteten Schlafzimmer Schimmel übrigens sehr schnell entstehen.

Andere Entfeuchter sind deutlich teurer

Wenn man die Preise anderer guter Luftentfeuchter vergleicht, sieht man schnell: Diese sind alle deutlich teurer. Bei Amazon bekommt ihr die Top-Modelle ab 150 €. Also ist das Aldi-Produkt wirklich ein super Angebot.

Bildquelle: Getty Images/Michele Tantussi Aldi Nord

Hat Dir "Dieses Aldi-Produkt gehört einfach in JEDEN Haushalt" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch