Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Getestet!
  3. "Åbäcken": Mit neuer IKEA-Zerstäuberdüse jetzt bis zu 95 % Wasser sparen

Wasser in Dosen

"Åbäcken": Mit neuer IKEA-Zerstäuberdüse jetzt bis zu 95 % Wasser sparen

Die Inflation ist in vollem Gange, das macht sich leider auch im Geldbeutel vieler Familien bemerkbar. Mit seinem neuesten Produkt möchte IKEA uns dabei helfen, ordentlich Geld zu sparen. So verbraucht ihr mit der Zerstäuberdüse "Åbäcken" laut Hersteller rund 95 % weniger Wasser als mit herkömmlichen Standardmischbatterien. Wie das innovative Produkt funktioniert und wo ihr es erhaltet.

"Åbäcken": So funktioniert IKEAs neuester Produkthit

Ikea Åbäcken
Bildquelle: IKEA

Die neue IKEA-Düse wurde von Erik Thomasson designt und in Zusammenarbeit mit dem Start-up-Unternehmen Altered Company entwickelt. Das innovative Produkt soll den Wasserfluss so dosieren, "dass ihr Wasser und Energie für die Aufbereitung von Warmwasser spart, ohne Abstriche bei der Handhygiene zu machen." Dabei könnt ihr ganz einfach vom Sprühnebel- in den Strahlmodus wechseln und auch das Montieren der "Åbäcken" an IKEA-Mischbatterien sowie an die meisten Standard-Mischbatterien anderer Hersteller soll kinderleicht sein. Im Nebelmodus könnt ihr im Vergleich zu herkömmlichen Standardmischbatterien bis zu 95 % Wasser sparen, im Strahlmodus immerhin noch bis zu 66 %.

"Åbäcken": Hier könnt ihr die innovative Zerstäuberdüse kaufen

Am besten kauft ihr euch gleich mehrere Zerstäuberdüsen, damit ihr nicht nur im Bad, sondern auch in der Küche Wasser sparen könnt. Erhältlich ist der praktische Haushaltshelfer inklusive drei Jahre Garantie sowohl im Onlineshop als auch vor Ort für nur 4,99 €.

ÅBÄCKEN Zerstäuberdüse für Mischbatterie jetzt ab 4,99 € bei Ikea
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 02.10.2022 14:48 Uhr
Charoline Bauer

Wassernebel-Fun

Unser Kleinkind liebt es am und mit dem Wasserhahn im Badezimmer zu spielen. Das ist natürlich nicht gut für den Wasserverbrauch, aber versucht mal ein Kind in seiner wunderbaren Autonomiephase davon zu Überzeugen, dass Wassersparen auch in seinem Sinne ist – Umwelt und Zukunft und so.

Deshalb haben wir uns jetzt die Zauberdüse Åbäcken von IKEA zugelegt – für knapp 5 € gab's da nicht viel zu überlegen. Der Einbau war auch wirklich einfach (hab mir nur aus eigener Schussligkeit den Finger geklemmt) und wirklich schnell gemacht – auch für Nicht-Handwerker*innen!

Die Kinder finden den Wassernebel zum Hände waschen super lustig, und der Große freut sich dabei jedes Mal, dass er damit etwas für die Umwelt tut. Im "Normalstrahl"-Modus kommt genug Druck für alles Alltägliche oder schnelles Hände waschen (mit dem Wassernebel dauert es schon doppelt so lange wie normal).

Das einzige "Problem" bei uns persönlich: Der Wasserverbrauch/-druck ist mit dem Åbäcken-Aufsatz so gering, dass unsere Warmwassertherme nicht mehr anspringt, sprich wir kein warmes Wasser mehr am Badezimmerwaschbecken haben. Nun ja, das spart einfach noch mehr Energie. ;-)

Zerstäuberdüsen: Hier könnt ihr ähnliche Produkte kaufen

So günstig wie bei IKEA gibt es entsprechende Wassersparer sonst selten. Bei Amazon findet ihr jedoch ähnliche Geräte, die ihr beispielsweise auch beim Duschen verwenden könnt.

1/2/3 Stücke Dusch-Wassersparer
1/2/3 Stücke Dusch-Wassersparer
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 02.10.2022 03:42 Uhr
Strahlregler M24, 6 Stück Wasserhahn Sieb
Strahlregler M24, 6 Stück Wasserhahn Sieb
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 02.10.2022 03:31 Uhr
Hansgrohe Soft Jet Luftsprudler Comfort M24
Hansgrohe Soft Jet Luftsprudler Comfort M24
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 01.10.2022 23:44 Uhr

So einfach könnt ihr bei IKEA mit alten Möbeln Geld verdienen:

Mit alten IKEA-Möbeln Geld verdienen: So einfach ist es Abonniere uns
auf YouTube

Das große Ikea Quiz: Weißt du alles über das schwedische Möbelhaus?

Bildquelle: Ikea

Na, hat dir ""Åbäcken": Mit neuer IKEA-Zerstäuberdüse jetzt bis zu 95 % Wasser sparen" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: