Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Gefahr von inneren Verletzungen: Lidl ruft Snack-Salami zurück

Verbraucher-News

Gefahr von inneren Verletzungen: Lidl ruft Snack-Salami zurück

Ein beliebter Salami-Snack von Lidl kann innere Verletzungen verursachen. Deswegen ruft der Discounter das Produkt nun zurück.

Bei vielen Familien wandert Snack-Salami gerne mal in den Einkaufswagen. Schließlich sind die Mini-Würstchen deftig-lecker, helfen gegen den kleinen Hunger und sind immerhin nicht ganz so ungesund, wie viele andere Snacks. Wer in letzter Zeit Mini-Salamis bei Lidl gekauft hat, sollte gerade allerdings vorsichtig sein: Der Hersteller Schwarz Cranz GmbH & Co. KG ruft aktuell das Produkt „Dulano Delikatess Mini Salami-Snack sort. classic, 250g“ zurück.

Diese Snack-Salamis sind betroffen

Konkret betroffen sind die Würstchen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.05.20, der Losnummer L2325031007 und dem Identitätskennzeichen DE NI 10921 EG. Es kann nicht
ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen Produkt blaue Folienstücke enthalten sind. Die Kunststoffteilchen könnten zu inneren Verletzungen in Mund, Rachen oder Speiseröhre führen. Dies kann im schlimmsten Fall innere Blutungen auslösen. Deswegen warnt Lidl ausdrücklich davor, die Salamis zu essen.

Lidl Salami Snack
Quelle: Lidl

Die Snack-Salami wurde nicht in allen Bundesländern verkauft: Daher gilt der Rückruf nur für Berlin, Brandenburg, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Wie Lidl mitteilt, ist ausschließlich dieses Produkt des Herstellers Schwarz Cranz GmbH & Co. KG vom Rückruf betroffen.

Aktuelle Produkt-Rückrufe

Aktuelle Produkt-Rückrufe
Bilderstrecke starten (66 Bilder)

Salami-Snack kann bei Lidl zurückgegeben werden

Wenn ihr die betroffene Snack-Salami gekauft habt, könnt ihr sie in allen Lidl-Filialen zurückgeben. Der Kaufpreis wird von dem Discounter erstattet – und dass auch ohne Vorlage eines Kassenzettels.

Bildquelle: Getty Images/Jeff J Mitchell

Hat Dir "Gefahr von inneren Verletzungen: Lidl ruft Snack-Salami zurück" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich