Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Vampire Diaries-Star Claire Holt ist zum 2. Mal Mama geworden

Und es ist ...

Vampire Diaries-Star Claire Holt ist zum 2. Mal Mama geworden

Als Urvampirin Rebekah Mikaelson kennt ihr sie vielleicht aus der beliebten Mystery-Serie "Vampire Diaries": Privat ist Claire Holt so gar nicht mysteriös, sondern glückliche Mama von jetzt zwei Kindern. Diese Details verrät sie über die Geburt und ihr kleines Mädchen.

"... unser süßes kleines Mädchen"

Die 32-jährige Schauspielerin ist überglücklich: Nachdem sie und ihr Mann im April ihre zweite Schwangerschaft verkündeten waren die Fans mehr als überrascht. Der kleine Sohn James ist erst 17 Monate und durfte sich jetzt über eine kleine Schwester freuen.

Mit einem super süßen Foto aus dem Krankenhaus verkündet Claire Holt die Geburt der kleinen Elle und verrät auch weitere Details: Sie lag über 27 Stunden in den Wehen und "flog dann in die Welt". Sie und ihre Mann seien "so dankbar für ein gesundes Baby und können gar nicht erwarten, dass sie ihren großen Bruder kennen lernt".

"Ich habe solche Angst davor, es wieder zu verlieren"

Vor nicht mal vier Wochen postete die frischgebackene Mutter ein ehrliches emotionales Statement auf Instagram: Sie schrieb, dass sie sich wahnsinnig auf das Baby freue, jedoch auch große Angst vor der Herausforderung zweites Kind habe. Angesichts ihrer Fehlgeburt vor zwei Jahren ist es völlig verständlich, dass sie diese Ängste hat und verunsichert ist.

Dazu kommt noch, dass ihr kleiner Sohn mit nicht mal 2 Jahren auch fast noch ein Baby ist und ihre volle Aufmerksamkeit braucht. Ihre Fans bewundern ihre Ehrlichkeit und dass sie diese private Einblicke gibt. Für ihr Bild vom hochschwangeren Babybauch und ihr Statement erhält enormen Zuspruch und über 1 Million Likes.

Vor 1,5 Jahren gab die junge Mama zudem bekannt, dass sie nach der Geburt ihres ersten Söhnchens an einer Angststörung litt und es ihr mental nicht gut ging. Diese offenen Worte machen sie mehr als sympathisch und viele Frauen fühlen sich dadurch von ihr bestärkt, denn Wochenbettdepressionen sind keine Seltenheit und es kann sogar Männer treffen.

Umso wichtiger, dass Stars wie Claire auch von diesen Gefühlen sprechen und zeigen, dass auch es bei all den schönen Momenten auch dunkle Zeiten für eine Mutter geben kann. Mehr Eltern sollten darüber sprechen, denn sie sind nicht allein mit diesen Erlebnissen.

Bist du bereit für ein weiteres Kind?

Bist du bereit für ein weiteres Kind?
Quiz starten
Bildquelle: Getty Images/Frazer Harrison

Hat Dir "Vampire Diaries-Star Claire Holt ist zum 2. Mal Mama geworden" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich