Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Gesundheitsrisiko: dm ruft Alverde Baby Pflegelotion "Bio-Sheabutter Bio-Kamille“ zurück

Gesundheitsrisiko: dm ruft Alverde Baby Pflegelotion "Bio-Sheabutter Bio-Kamille“ zurück

Verbraucher News

Die Drogeriemarktkette dm ruft vorsorglich die Baby Pflegelotion "Bio-Sheabutter Bio-Kamille" ihrer Hausmarke Alverde zurück. Grund dafür sind Hefen, die bei empfindlicher Haut Entzündungen auslösen können.

Wer die Baby-Lotion mit Sheabutter und Kamille bei sich im Bad stehen hat, sollte besser die Finger davon lassen. Laut dm kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem Pflegeprodukt vereinzelt (unabhängig vom Mindesthaltbarkeitsdatum) Hefen enthalten sind. Das Risiko einer gesundheitlichen Auswirkung sei zwar nur gering, bei empfindlicher Haut könne die Verwendung des Produktes jedoch Entzündungen auslösen. Daher hat der Drogeriemarkt entschieden, das Produkt vorsorglich zurückzurufen.

dm ruft Pflegelotion zurück
Quelle: dm

Wer die Babylotion bereits gekauft hat, kann sie ungeöffnet oder bereits angebrochen in die dm-Märkte zurückzubringen. Der Kaufpreis wird dann erstattet.

Bildquelle: dm-drogerie markt GmbH + Co. KG/Uli Deck
Galerien
Lies auch
Teste dich