Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
112 schöne Jungennamen mit 4 Buchstaben aus aller Welt

112 schöne Jungennamen mit 4 Buchstaben aus aller Welt

Namensideen

Seid ihr auf der Suche nach einem schönen knappen Namen für euer Baby? Es gibt zahlreiche klangvolle Jungennamen mit 4 Buchstaben, die eine wirklich schöne Bedeutung tragen. Dabei lohnt es sich auch, einen Blick in den internationalen Raum zu werfen. Wir haben für euch unsere 112 Favoriten zusammengetragen. Viel Spaß beim Stöbern!

Es ist gar nicht so einfach, für sein Baby den richtigen Namen zu finden. Ist aber auch eine große und wichtige Entscheidung! Schließlich sollte auch euer Kind in seinem späteren Leben mit eurer Wahl zufrieden sein. Aus diesem Grund suchen Eltern in der Regel auch nach einem Namen, der sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet ist. Was haltet ihr von diesen Vorschlägen?

100 Jungennamen mit 4 Buchstaben

Name Bedeutung/Herkunft
A Alan Vermutlich aus dem Keltischen: (kleiner) Fels
Alec Englische Kurzform von Alexander: Beschützer, Verteidiger
Amon Aus dem Hebräischen: treu
Arno Aus dem Altdeutschen: der wie ein Adler herrschende
Aron Im Hebräischen: der Erleuchtete
Im Ägyptischen: der große Kämpfer
Avan Aus dem Indischen: Gott, Besitzer der Erde
B Béla Aus Osteuropa: der Vornehme, Herzliche
Bent Aus dem Lateinischen: der Gesegnete
Bill Eine Kurzform des englischen Namen William: entschlossener Beschützer
Birk Aus dem Nordischen: Burg
Bodo Aus dem Westeuropäischen: Bote
C Carl Englische Form von Karl
Aus dem Althochdeutschen: freier Mann
D Dave Aus dem Hebräischen: der Geliebte
Dean Aus dem Englischen: der Älteste, Anführer
Dilo Aus dem Kurdischen: Herz
Dirk Aus dem Althochdeutschen: Herrscher des Volkes
E Ediz Aus dem Türkischen: Erhabene
Eike Aus dem Althochdeutschen: Der Schwertträger
Elia Kurzform des Namen Elias
Aus dem Hebräischen: Gottes Fürsorge, Gott ist Jahwe
Emil Aus dem Lateinischen: der Eifrige
Enzo Italienische Form von Heinz: Heimat
Erik/Eric Aus dem Skandinavischen: der allein Herrschende
F Fabio Aus dem Südeuropäischen: der Starke
Falk Aus dem Althochdeutschen: Falke
Fang Aus dem Asiatischen: der Duftende
Faro Aus dem Spanischen: Leuchtturm
Finn Aus dem Nordischen: der Blonde, Helle, Finne
Fred Kurzform von Manfred (Althochdeutsch): Mann des Friedens
Fudo Aus dem Asiatischen: Mann des Feuers
G Gerd Aus dem Althochdeutschen
Kurzform von Gerhard: der Entschlossene
Gian Aus dem Hebräischen: Jahwe ist gnädig
Gido Aus dem Althochdeutschen: Waldmensch, Waldkind
Gino V. a. in Italien: der gut Geborene
Götz Aus dem Althochdeutschen: der von Gott Beschützte
H Hajo/Hayo Aus dem Althochdeutschen: Heger, Beschützer
Haku Aus dem Japanischen: weißer Schnee, Unschuld, weiß
Hans Aus dem Hebräischen: Gott ist gütig
Haru Aus dem Japanischen: die Sonne, das Sonnenlicht
Hugo Aus dem Althochdeutschen: der Geist
I Ilay Aus dem Türkischen: Wasserfee
Ilia Aus dem Hebräischen: Mein Gott ist Jahwe
Inan Aus dem Türkischen: Glaube
Ingo ing: Name eines Gottes (Germanisch)
Isik Aus dem Türkischen: Licht
Ivan Aus dem Hebräischen: Gott ist gnädig
J Jahn Variante von Jan
Aus dem Hebräischen: Gott ist Gnädig
Jake Aus dem Hebräischen: Jahwe möge schützen
Jaro Aus dem Altslawischen: starker, ruhmreicher Slawe, Frühling, Sonne
Joel Aus dem Hebräischen: Jahwe ist Gott
Juri Russische Form des altgriechischen Namen Georg: Landarbeiter, Bauer
K Kaan Aus dem Türkischen: Herrscher
Kadir Aus dem Türkischen: Ehre, Stolz
Karl Im Englischen Carl
Aus dem Althochdeutschen: freier Mann
Kian Aus dem Altirischen/Altenglischen: der Alte, Weise
Knut Aus dem Althochdeutschen: der Verwegene, Kühne, Waghalsige, Freie
L Lars Aus dem Schwedischen: Mann aus Laurentium
Leif Aus dem Skandinavischen: der Nachkomme, Erbe
Leon Variante von Leo oder Kurzform von Leonhard: der Löwenstarke, Mutige
Liam Von dem deutschen Namen "Wilhelm": starker Beschützer
Lias Kurzform von Elias: Gott ist Jahwe
Liem Aus dem Indischen: der Aufrichtige
Love Aus dem Schwedischen: berühmter Kämpfer
Luca Aus dem Griechischen: Lucianer
M Maik/Mike Aus dem Hebräischen: wer ist wie Gott
Mark Aus dem Lateinischen: dem Mars geweiht
Mats Schwedische Kurzform des Namen Matthias: Gabe Gottes, Geschenk Gottes
Matt Aus dem Hebräischen: Gabe Jahwes
Mick Aus dem Hebräischen: Wer ist wie Gott
Miro Aus dem Kurdischen: der Prinz
Aus dem Slawischen: der Friedliche
Mojo Sprache: Ghanaisch
Bezeichnung für ein magisches Amulett
N Nadi Aus dem Indischen: eine indische Bambusflöte
Navin Aus dem Indischen: der Neue
Nemo Aus dem Lateinischen: niemand
Nick Aus dem Altgriechischen: Sieg des Volkes
Nils Aus dem Altgriechischen: Sieg des Volkes
Noah Aus dem Hebräischen: der Ruhe bringt, der Tröstende
Noel Aus dem Lateinischen: weist auf Christi Geburt hin
O Odin Aus dem Skandinavischen: der Inspirierte
Olaf Aus dem Schwedischen: Nachkomme des Uhrans
Olek/Oleg Aus dem Polnischen: Beschützer der Männer
Omar Aus dem Arabischen: lange lebend
Omid Aus dem Persischen: die Hoffnung
Onur Aus dem Türkischen: Stolz, Ehre
Otis Aus dem Althochdeutschen, aber besonders im englischsprachigen Gebiet beliebt: der Erbe, Reiche
Otto Aus dem Althochdeutschen: der Besitz
Owen Aus dem Walisischen, Keltischen: wohl geboren
P Paco Kurzform von Francesco: kleiner Franzose
Paul Aus dem Lateinischen: der Kleine, Jüngere
Pepe Koseform von Joseph und Guiseppe, bedeutet in etwa "der von Gott Gesandte" oder "Gott möge noch einen Sohn geben"
Phil Aus dem Altgriechischen: Freund, Pferdefreund
Pius Aus dem Lateinischen: der Fromme
R Raik Aus dem Althochdeutschen: der Reiche
Raul Aus dem Althochdeutschen: der Ratgebende
Ravi Aus dem Indischen: Sonne
Rick Aus dem Althochdeutschen: der Herrscher, Entschlossene
S Sion Aus dem Hebräischen: Gott ist gnädig
Sven Aus dem Nordischen: junger Mann
T Taro Aus dem Japanischen: Erstgeborene
Theo Kurzform von Theodor
Aus dem Griechischen: Geschenk Gottes
Till Aus dem Norddeutschen
Koseform für Namen, die mit "Diet-" gebildet werden
Timo Kurzform der Namen Timotheus und Timon
Aus dem Altgriechischen: der Gottesfürchtige, Ehrende
Tino Kurzform des italienischen Namens Valentino
Aus dem Lateinischen: der Kräftige, Starke
Thor Aus dem Germanischen: Gott der Bauern
V Veit Aus dem Lateinischen: Leben
Vito Aus dem Lateinischen: Leben
W Wolf Aus dem Germanischen: Wolf
Y Yago Spanische Form von Jakob: Jahwe möge beschützen
Yann Aus dem Hebräischen: Jahwe ist gnädig
Yaro Indisch, Kurdisch: geliebter Sohn
Yori Aus dem Japanischen: Vertrauen
Z Zeki Aus dem Türkischen: der Kluge
Zeno Aus dem Griechischen: Geschenk Zeus'

Weitere Vorschläge

Wer sich noch weiter inspirieren lassen möchte und Lust auf weitere kurze Vornamen hat, der sollte unbedingt mal bei diesen Namenslisten vorbeischauen:

War noch nicht das Richtige dabei? Dann werdet ihr bestimmt hier fündig.

Der perfekte Vorname für dein Kind!: Das Vornamenbuch für Babynamen mit Herkunft und Bedeutung
Der perfekte Vorname für dein Kind!: Das Vornamenbuch für Babynamen mit Herkunft und Bedeutung

Außerdem bekommt ihr in diesem Video wertvolle Tipps, wie ihr für euer Baby den richtigen Vornamen findet. Gar nicht so einfach bei dieser riesigen Auswahl!

Test: Wie soll unser Baby heißen?

Bildquelle: Getty Images/idal

Na, hat dir "112 schöne Jungennamen mit 4 Buchstaben aus aller Welt" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Galerien
Lies auch
Teste dich