Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Schweres Busunglück in Thüringen: Zwei Kinder sterben

Trauer

Schweres Busunglück in Thüringen: Zwei Kinder sterben

Bei einem schweren Busunglück in Thüringen sind am Donnerstagmorgen zwei Kinder ums Leben gekommen. 20 weitere Schüler und der Busfahrer wurden verletzt.

Der Unfall ereignete sich laut Angabe der Polizei gegen 7:30 heute Morgen. Der Bus sei auf dem Weg von Eisenach zu einer Grundschule in Berka unterwegs gewesen und hatte mehr als 20 Kinder an Bord. Am Ortseingang Berka kam der Bus von der Straße ab und rutschte in einen Wasser führenden Graben. Die Sicht war durch Nebel nur eingeschränkt, zudem herrschte am Morgen auf den Straßen Glätte. Polizei und Rettungskräfte rückten sofort zum Einsatz aus – und fanden zwei Kinder tot, viele andere wurden teils schwer verletzt.

Ministerpräsident Bodo Ramelow äußerte seine Bestürzung auf Twitter:

Bildquelle: Getty Images/Keikona

Hat Dir "Schweres Busunglück in Thüringen: Zwei Kinder sterben" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich