Augen sind ein ausgeklügeltes System


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Augen sind ein ausgeklügeltes System

Die Augen sind ein ausgeklügeltes System, das ein riesiges Farbspektrum erfasst, von ganz nah bis ganz weit blitzschnell scharf stellt, sich wechselnden Lichtverhältnissen automatisch anpasst und extrem detaillierte Bilder an das Gehirn weitermeldet. Dort werden die zwei „Aufnahmen“, die die beiden Augen machen, zu einer einzigen zusammengesetzt - deswegen können wir räumlich sehen. Ein Glück, dass diese wundervollen Organe von Geburt an bestens geschützt sind: Die Lider schließen im Bruchteil einer Sekunde, wenn Fremdkörper die Wimpern berühren, und Tränenflüssigkeit reinigt das Auge ständig von Staubpartikeln. Selbst gegen Sandkörner sind die Augen gewappnet: „Sand im Auge tut zwar sehr weh, gefährlich ist er aber nicht“, sagt der Berliner Augenarzt Dr. Tilo Gutzeit. Mit einer Spülung unter fließendem Wasser können die Körnchen meistens entfernt werden. Und entgegen einer weit verbreiteten Auffassung führt selbst das Lesen bei schummrigem Licht nicht zu „verdorbenen Augen“!