Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Nach schweren Zeiten: GNTM-Model Yvonne Schröder-Kister erwartet ihr drittes Baby

Nach schweren Zeiten: GNTM-Model Yvonne Schröder-Kister erwartet ihr drittes Baby

Wieder schwanger

Die GNTM-Finalistin der ersten Staffel könnte aktuell nicht glücklicher sein, denn sie erwartet ihr drittes Kind. Diese Nachricht teilt sie in einem sehr emotionalen Video mit ihren Fans. Endlich ist sie wieder glücklich, denn hinter ihr und ihrer Familie liegen schwere Zeiten.

"Nach dem Regen kommt die Sonne"

Einer größeren Öffentlichkeit wurde das Model durch ihre Teilnahme an der ersten Staffel von Heidi Klums GNTM bekannt. Damals wurde sie Zweitplatzierte hinter Lena Gercke und ist seitdem erfolgreich als Model tätig. Die Mutter zweier Kinder hatte es in diesem Jahr gar nicht leicht. Die Corona-Pandemie war eine große Herausforderung für die Familie, denn ihr Mann erkrankte vor kurzem am Virus und musste sich zu Hause häuslich getrennt von ihr und den Kinder isolieren.

Zum Nikolaus dann erhielt sie eine Nachricht, auf die sie so lange hoffte und zeigt in diesem Video den Moment, in dem sie und später ihr Mann von der Schwangerschaft erfahren.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Schwieriges Jahr mit Höhen und Tiefen

Yvonne war wie wir alle dieses Jahr im Frühjahr mit ihren Kindern Sam (sieben Jahre) und Emma (vier Jahre) über Wochen zu Hause. Doch die Corona-Infektion ihres Mannes Tim Kister war eine besondere Herausforderung. Er musst sich in ihrem Haus im oberen Stockwerk isolieren und durfte mit ihr und den Kindern so wenig wie möglich Kontakt haben. Dies versuchten sie sogar so gut zu organisieren, dass sie sich nur über Facetime und WhatsApp unterhielten. Das Virus äußerte sich beim Profifußballer in Reizhusten und Kopfschmerzen und er überstand die Infektion gut. Glücklicherweise steckte er den Rest der Familie nicht an.

Zu all diesen Herausforderungen kam noch die Nachricht, dass Yvonnes Großmutter an Darmkrebs leidet und in diesem Jahr mit 92 Jahren verstorben ist. Das alles war für ihre Familie nicht leicht. Umso schöner, dass die vier durch den Familienzuwachs jetzt endlich mal eine gute Nachricht bekommen haben.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Die 19 peinlichsten Schwangerschafts­momente

Die 19 peinlichsten Schwangerschafts­momente
Bilderstrecke starten (20 Bilder)
Bildquelle: Getty Images/Alexander Hassenstein

Na, hat dir "Nach schweren Zeiten: GNTM-Model Yvonne Schröder-Kister erwartet ihr drittes Baby" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Galerien
Lies auch
Teste dich