Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Beverley Mitchell: Babyglück nach Fehlgeburt

Gute Nachricht

Beverley Mitchell: Babyglück nach Fehlgeburt

Beverley Mitchell kann wieder strahlen. Der "Eine himmlische Familie"-Star verkündete überglücklich auf Instagram die Nachricht von ihrer Schwangerschaft.

"Wir haben endlich auch die goldene Farbe an unserem Regenbogen. Wir sind schwanger mit unserem Regenbogenbaby!"", freute sich die zweifache Mutter. Die Amerikanerin offenbarte auch, dass sie erst nach ein paar Schwangerschaftstest von der guten Nachricht überzeugt war: "Ich habe auf ein paar gepinkelt, denn ich konnte die gute Nachricht gar nicht glauben!"

Beverley Mitchell: Fehlgeburt in 2018

Denn es gab nicht immer gute Nachrichten: 2018 erlitt die Schauspielerin eine Fehlgeburt. Sie sollte damals Zwillinge bekommen. In diesen schweren Stunden konnte sie auf ihre gute Freundin und "Eine himmlische Familie"-Kollegin Jessica Biel setzen."Sie hat mich sehr unterstützt und hat sich ständig erkundigt, wie es mir geht", verriet Beverley gegenüber "Us Weekly". "Sie war eine der Ersten, die ich angerufen haben. Ich bin sehr dankbar, dass ich sie habe."

Es ist nicht das erste Kind für den Serienstar: Zusammen mit ihrem Mann Michael Cameron erzieht sie die sechsjährige Kenzie und den fünfjährigen Hutton.

Bildquelle: Tommaso Bodi/ Getty Images

Hat Dir "Beverley Mitchell: Babyglück nach Fehlgeburt" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich